„Bauernstuten“ Rezepte 7 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: bauernsuppe (13 Rezepte)

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (39)

Die Hefe in den 150 ml Wasser auflösen, Zucker zufügen und zu der Mehlmischung in die Küchenmaschine geben. Kurz vermengen. Die restlichen Zutaten zugeben und kräftig kneten lassen. Anschließend ca. 45 Min. gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.10.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Knabbelstuten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Weißbrot mit toller Kruste

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.12.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Rezept für 2 Brote

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.01.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

ideales Brot für Schinken und kalten Bratenaufschnitt oder Pumpernickel - reicht für 2 Brote

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.09.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Hefe und Zucker mit 5 EL der lauwarmen Milch anrühren. 2/3 des Mehls in eine Rührschüssel sieben, in die Mitte eine Vertiefung eindrücken, die aufgelöste Hefe hineingeben und diese etwa 1/2 cm dick mit Mehl bestreuen. Zucker, Salz und das aufgelöste

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.11.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mehl in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben. Salz, Schmalz Quark, Hefe und evtl. Cognac zugeben und mit dem Knethaken zu einem Teig verarbeiten. Wasser und Buttermilch nach und nach unterarbeiten. Den Teig 20 Min. gehen lassen, danach kräftig z

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.12.2013