„Bauernkrapfen“ Rezepte 5 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: bauernpfanne

Frittieren
Europa
Kuchen
Backen
Österreich
Deutschland
Gluten
Kartoffeln
Resteverwertung
Mehlspeisen
Gemüse
Hauptspeise
Winter
einfach
raffiniert oder preiswert
Vegetarisch
Lactose
 (26 Bewertungen)

Lieblingskrapfen meiner Familie, schmecken sehr fein

60 Min. normal 08.02.2008
 (5 Bewertungen)

Aus den Zutaten einen weichen aber nicht klebrigen Hefeteig herstellen. Nachdem der Teig bis auf etwa doppelte Größe gegangen ist, diesen noch mal kräftig durchkneten und daraus Kugeln von etwa 3-cm-Durchmesser formen. Abgedeckt aufgehen lassen. Nun

25 Min. normal 13.10.2005
 (1 Bewertungen)

Die Hefe zerbröckeln und in einem Drittel der erwärmten Milch auflösen; mit etwas Mehl dickflüssig rühren und an einem warmen Ort gehen lassen. Zucker mit Butter, Salz, Vanillezucker und Zitronenschale in der restlichen Milch auflösen und erwärmen;

30 Min. simpel 24.02.2009
 (1 Bewertungen)

Hefe mit 1 EL Zucker, 2 EL Mehl und 3 EL Milch glatt rühren, etwas Mehl darauf streuen, zur doppelten Höhe aufgehen lassen. Das Mehl, den restlichen Zucker und Salz vermischen, eine kleine Mulde hineindrücken. Dampfl, Butter, Dotter und Rum eingießen

20 Min. normal 08.09.2007
 (0 Bewertungen)

Für den Teig die Milch mit 1/4 l Wasser, Salz und Öl zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und das Mehl mit einem Kochlöffel rasch unterrühren. Die etwas "bröckelige" Masse auf einer Arbeitsfläche kurz überkühlen lassen und mit bemehlten Händen etwa 4

60 Min. pfiffig 26.10.2009