„Basilikumpesto“ Rezepte 212 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (137)

Alle Zutaten entweder pürieren oder in einem Mörser fein verreiben. Olivenöl hinzufügen. Das Rezept ergibt ca. 120 g Pesto. (Reicht für ca. 20 Crostini oder 500 g Nudeln).

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.10.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Italienischer Klassiker für den Sandwichmaker

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.09.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Basilikum mörsern oder mit dem Wiegemesser zerkleinern. Pinienkerne, Knoblauch und Meersalz zerkleinert zum Basilikum zugeben. Dies zu einer Paste rühren. Zum Abschmecken dann 1 Tropfen Zitronensaft und ganz wenig Pfeffer, falls der Wunsch best

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

toll zur Pasta und auch zu Tomaten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

einfach und low carb

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.09.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Pinienkerne in der Pfanne anrösten. Die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln. Anschließend alle Zutaten mit 2 EL Parmesan mit einem Pürierstab mixen. Den restlichen Parmesan hinzufügen und mit Salz abschmecken.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.05.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

als Vorspeise für 4, als Hauptspeise für 2 Personen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.07.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegan, ölfrei

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.05.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Einfach

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.07.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst die Pinienkerne anrösten, dann zusammen mit allen anderen Zutaten in ein hohes Gefäß geben und mit dem Stabmixer pürieren. Ich nehme extra etwas mehr Öl, damit sich eine Schicht oben absetzt, somit hält sich das Pesto ca. ein halbes Jahr. In k

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.08.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. In einer hohen Pfanne das Olivenöl erhitzen. Rosmarin fein hacken und mit den Champignons in die Pfanne geben. Einige Minuten anbraten, bis diese gar sind. In einer Schale das Pesto mit dem Zitronens

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.12.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

ungewöhnliche, aber sehr leckere Kombination

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.12.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Alle Zutaten im Mixer zerkleinern, kühl aufbewahren. Köstlich als Brotaufstrich, zu Suppen, Soßen und auf Spaghetti. Am besten schmeckt frisches Pesto, deshalb immer nur kleine Mengen herstellen!

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Basilikumstiele im Topf möglichst kahl pflücken und die Blätter waschen sowie abtropfen lassen. Waschen ist keine Pflicht, aber man weiß ja nie, wie er vorher behandelt wurde. Den Parmesan in den Thermomix geben und 10 - 15 Sekunden auf Stufe 10

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.06.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

fruchtiges Dessert mit dem gewissen Etwas, vegan

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.08.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

schnell und lecker

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.08.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Spaghetti im Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Inzwischen die Tomaten waschen und vierteln, die Frühlingszwiebel waschen und in Scheiben schneiden. Tomaten und Frühlingszwiebeln in Öl anbraten, das Pesto dazugeben und köcheln lassen. Di

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.05.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Kalbsfleisch auslegen und platt klopfen. Das Fleisch salzen (nur wenig) und pfeffern. Mit Pesto bestreichen. Anschließend je 2 Scheiben Parmaschinken darüber legen und je 2 getrocknete Tomaten ans Ende. Danach noch mit Parmesan bestreuen. Alles e

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.02.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ca. 12 Stücke

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.09.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Sämtliche Pesto-Zutaten im Mixer gut miteinander vermischen. Aubergine in 2 cm dicke Scheiben schneiden und in Erdnussöl frittieren. Mozzarella in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Abwechselnd Aubergine, Tomatensauce, Pesto und Mozzarella aufeinander s

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.02.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

perfekt für heiße Sommertage

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.09.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Spaghetti garen, abtropfen lassen. Paprika in feine Streifen schneiden. Putenschnitzel in Würfel schneiden. Knoblauch pressen. Basilikumblätter, Parmesan, Knoblauch, Wasser und 3 El Öl pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Essig würzen. 1-2 El Öl erhitz

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.06.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

eine feine Vorspeise, schnell zubereitet

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.04.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

dazu wird ein Tomatensalat mit Frühlingszwiebeln gereicht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.06.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

low carb

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.02.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vegan. Der Fermentationsprozess macht das Basilikum haltbar und noch intensiver im Geschmack.

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.06.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Genueser Basilikumsauce

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.07.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Basilikumblätter waschen, trocken schütteln und in der Küchenmaschine schon mal grob zerkleinern. Dann gemahlene Pinienkerne, Parmesan, Salz, Pfeffer, Olivenöl, Zitronensaft dazugeben und richtig fein pürieren. Die Sweet-Chilisauce dazugeben und absc

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.11.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Sehr aromatisch

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.05.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für das Pesto die Basilikumblätter von der Pflanze zupfen und waschen. Den Knoblauch schälen und die Pinienkerne in einer kleinen Pfanne etwas rösten. Alle Zutaten in einen Mixer geben und zu einer schönen Paste pürieren. Für den Seelachs die Tomate

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.09.2018