„Barbeque“ Rezepte 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dips
einfach
Geflügel
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Saucen
Schnell
Schwein
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
bei 122 Bewertungen

Alle Zutaten in einem Topf zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und 30 bis 40 Minuten köcheln lassen, bis die Soße etwas eindickt.

10 Min. simpel 09.11.2005
bei 50 Bewertungen

Die Rippchen mindestens eine Std. vorher mit euren Lieblingsgewürzen einreiben und kühl stellen. Man kann Thymian, Senfpulver, Rosmarin, Pfeffer, Paprika, Salz oder eine fertige Grillgewürzmischung dazu verwenden. Danach die Rippchen in Stücke schne

20 Min. normal 10.03.2004
bei 5 Bewertungen

Zu allererst das Hühnchenfleisch in kleine, mundgerechte Stücke schneiden, in etwas Öl anbraten und mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Dann die Barbecuesauce hinzugeben und kurz köcheln lassen. In der Zeit die Tomaten in Stücke schneiden und die Zwi

15 Min. simpel 12.07.2016
bei 0 Bewertungen

Raspberry Hot Barbeque Sauce

10 Min. normal 08.02.2017
bei 1 Bewertungen

würzige Variante mit Apfelsaft

10 Min. simpel 30.06.2017
bei 1 Bewertungen

zu Filetspießen mit Zucchini

20 Min. simpel 25.04.2007
bei 6 Bewertungen

Alle Zutaten in einem Topf zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und 30 - 40 Minuten köcheln lassen, bis die Soße etwas eindickt. Schmeckt sehr gut zu gegrilltem Steak oder Spare Ribs.

20 Min. simpel 12.12.2005
bei 0 Bewertungen

Korean BBQ, wie es mir meine Tante beigebracht hat

20 Min. normal 19.11.2008
bei 0 Bewertungen

Red Hot BBQ-Sauce

5 Min. simpel 06.12.2013
bei 0 Bewertungen

richtig gut und so einfach zu machen

10 Min. simpel 08.02.2017
bei 0 Bewertungen

so wunderbar, so köstlich, ein Renner

10 Min. normal 08.02.2017
bei 1 Bewertungen

Barbeque Sauce für Rips und andere Fleischsorten

30 Min. normal 12.05.2015
bei 0 Bewertungen

ideal zum Barbeque oder als Vorspeise

20 Min. simpel 23.02.2009
bei 0 Bewertungen

der Renner auf jeder Party und jedem Barbeque

10 Min. simpel 10.09.2010
bei 55 Bewertungen

Schinkenwurst, Zwiebel und Champignons klein schneiden. Mit Sauerrahm und geriebenen Käse vermischen und mit der Barbeque-Gewürzmischung würzen. Auf dem Blätterteig verteilen, aufrollen. Strudel mit Ei bestreichen und mit Kümmel bestreuen. Bei 160°C

15 Min. simpel 18.07.2005
bei 1 Bewertungen

Für den Teig die Hefe, das Mehl, Salz, Wasser und Öl in eine Schüssel geben, gut vermengen und anschließend ca. 45-60 Minuten abgedeckt gehen lassen. Während der Teig aufgeht, kann man eine Barbequesoße herstellen, es geht aber auch fertige Soße, z.B

30 Min. normal 22.09.2014
bei 1 Bewertungen

vegan

20 Min. normal 30.03.2016
bei 0 Bewertungen

Schmeckt fast wie über offenem Feuer zubereitet.

15 Min. simpel 01.08.2013