„Barbara“ Rezepte 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vegetarisch
Hauptspeise
Backen
Saucen
Vegan
Kuchen
Europa
gekocht
Gemüse
Frucht
einfach
Weihnachten
Gluten
Getreide
Basisrezepte
Getränk
Geflügel
Lactose
Braten
Schnell
Sommer
Dips
Party
Reis
Resteverwertung
Wok
alkoholfrei
Eis
Pilze
Kekse
Brot oder Brötchen
Haltbarmachen
Hülsenfrüchte
Nudeln
Asien
Salatdressing
Italien
Torte
Festlich
Auflauf
raffiniert oder preiswert
Dessert
Süßspeise
Backen oder Süßspeise
Frankreich
Beilage
Frühling
China
Winter
Grillen
Schwein
Griechenland
Frühstück
Cocktail
bei 12 Bewertungen

passt super zu frischen, raffinierten Salaten

10 Min. simpel 23.07.2010
bei 22 Bewertungen

Sandkuchen

30 Min. normal 22.11.2006
bei 4 Bewertungen

einfach, preiswert, schnell, nahrhaft, vegan, Resteküche

10 Min. normal 12.02.2017
bei 11 Bewertungen

Hähnchenbrüste salzen und pfeffern und in eine größere Auflaufform geben. Zwiebelsuppe, Sahne und die Salatsoße in einer Schale vermischen und über die Hähnchenbrüste geben. Mit einem kleinen Löffel "Preiselbeerhäufchen" oben auf das Gemisch setzten.

10 Min. simpel 14.09.2004
bei 3 Bewertungen

sommerlich erfrischender Aperitif

3 Min. simpel 11.11.2013
bei 1 Bewertungen

Mehl mit dem Backpulver vermischen. Margarine schaumig schlagen, Eigelb dazugeben. Unter ständigem Rühren nach und nach den Zucker und das Mehl dazugeben. Zwischendurch immer wieder etwas von der Milch dazugeben, bis diese aufgebraucht ist. Backofen

30 Min. simpel 12.05.2016
bei 2 Bewertungen

Die Rosinen in Weinbrand einweichen. Den Magerquark mit Eiern, Zucker und flüssiger Margarine gut verrühren. Milch und Milchreis hinzufügen. Dann mit Zitronenschale würzen und die in Weinbrand eingeweichten Rosinen unterrühren - einige Rosinen vorhe

30 Min. simpel 04.10.2008
bei 4 Bewertungen

Dieses Rezept habe ich von einer amerikanischen Freundin und alle, die diesen Dipp probiert haben sind schwer begeistert. Unbedingt probieren! Alle Zutaten einen Tag vorher anrühren, damit der Dipp ziehen kann. Dann früh kosten und eventuell abschmec

10 Min. simpel 16.09.2003
bei 3 Bewertungen

Man gibt die Kekse in einen Plastikbeutel und zerreibt sie mittels Nudelholz zu Krümeln. Diese mischt man mit der unterdessen geschmolzenen Margarine. Eine Spring- oder auch Herzform wird satt mit Alufolie ausgelegt, die Krümel-/Margarinemischung wir

20 Min. normal 16.07.2005
bei 4 Bewertungen

Spaghetti in drei Teile brechen und nach Anweisung auf der Packung kochen. Abgießen. Schinken in feine Streifen schneiden. Porree (Lauch) putzen, waschen, in dünne Ringe schneiden. Shrimps leicht antauen oder abgießen (wenn sie in Lake liegen). Kno

30 Min. normal 25.01.2007
bei 2 Bewertungen

Aus den Zutaten ab Sojasauce eine Marinade bereiten, und die Hähnchenschenkel am besten in einem Gefrierbeutel mindestens 2-4 Stunden, besser über Nacht marinieren. Die Hähnchenschenkel mit Marinade auf ein Backblech geben und am besten noch mit vers

10 Min. simpel 28.05.2003
bei 0 Bewertungen

schnell, einfach

15 Min. simpel 02.06.2009
bei 0 Bewertungen

Aus den Zutaten den Teig kneten. Evtl. etwas mehr Mehl dazugeben, der Teig darf nicht kleben. Aus dem Teig Rollen formen und etwa 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen, damit er etwas fest wird. Die vorbereiteten Rollen in dünne Scheiben schneiden

10 Min. simpel 22.04.2012
bei 0 Bewertungen

Griechisches Rezept zum Barbaratag

60 Min. normal 29.01.2014
bei 0 Bewertungen

Vitamin - Cocktail

10 Min. simpel 21.05.2007
bei 0 Bewertungen

mit Paprika, Mais, Pilzen und Speck

30 Min. normal 07.12.2007
bei 2 Bewertungen

Dieser Kuchen entstammt dem Rezeptbüchlein der Schauspielerin Barbara Mergenthaler (1852-1927), welche der berühmten Schauspieltruppe Eleonora Duses angehörte

15 Min. normal 17.12.2003
bei 2 Bewertungen

nach Barbara Rütting

15 Min. simpel 02.05.2014