„Bananen Quark Mehl“ Rezepte 97 Ergebnisse

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ohne Mehl

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.08.162016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (58)

Den Backofen auf 170°C vorheizen. Bananen schälen und pürieren. Anschließend mit Butter und Quark gut verrühren. Die Eier nach und nach unterrühren. Dann die restliche Zutaten zugeben und einen Teig herstellen. Den Teig in eine gefettete und bemehl

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.06.082008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (46)

Low-Fat - nur 22,5 % Fett (280 kcal / 7 g Fett)

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.12.052005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (68)

schneller, einfacher, aber sehr saftiger Rührkuchen

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.11.072007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Muffins mit leckerer Quark - Frischkäse - Füllung, für 12 Stück

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.06.102010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Bananenverwertung

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.02.102010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

ww-geeignet; 9PP pro Portion

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.02.132013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Achtung: Suchtgefahr!

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.07.092009
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

im Pfannkuchen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.07.082008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Blechkuchen, für ein großes Blech

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.03.142014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Für den Boden die Butter auflösen und auf etwa 40°C abkühlen lassen. Das Eigelb schaumig schlagen. Etwa zwei Drittel der Zuckermenge dazugeben und alles so lange schlagen, bis die Masse hell-cremig ist. Nun das Eiweiß sehr steif schlagen, dabei das l

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 16.10.042004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Erfrischend, nicht zu süß

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.09.092009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Verführerische Köstlichkeit bei jeder Kaffeetafel, ergibt 16 Stück Gebäck

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.03.082008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Menge reicht für eine Springform von 26 cm. Milch, Hefe und Salz in einem Gefäß mischen und für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Dann Mehl, Vanillezucker, Zucker, Butter und das Hefe-Milch-Gemisch in eine Schüssel geben und zu einem gl

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.04.082008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfach, schnelle Zubereitung, wenig Fett

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.06.162016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Einfach und lecker - schön für Gäste

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.05.082008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Biskuitboden mit süßer, leicht säuerlicher Füllung und Bananen, für 14 Stück

access_time 75 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.02.122012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Weiche Butter mit Zucker und Eier cremig rühren. Mehl, Topfen, Salz, Kokosflocken und Zitrone einrühren, zuletzt die Banane zerdrücken und dazu geben. In einer beschichteten Pfanne Butterschmalz erhitzen, je einen gehäuften Esslöffel Teig hineingeben

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.06.142014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (51)

Einfach, schnell und dabei recht kalorienarm!

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.12.052005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

fettarm und lecker, mit mehreren Variationen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.05.082008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Margarine mit dem Zucker schaumig rühren und nach und nach unter Rühren die Eier hinzu geben. Mehl und Backpulver hinzu geben. Etwas Milch unterrühren, so dass der Teig schön locker wird. Den Teig auf ein Backblech streichen und bei 180 Grad ca

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.04.092009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

für eine kleine Springform (20 cm Durchmesser)

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.11.092009
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für den Boden Butter und Zucker schaumig rühren, den Vanillezucker dazurühren. Die Eier trennen. Die Eigelbe zu der Buttermasse unterrühren. Die Eiweiße steif schlagen. Locker unterheben. Das Mehl mit Speisestärke und Backpulver verrühren und unter d

access_time 90 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.05.092009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

saftig und fruchtig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.05.102010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Mehl, Milch und Mineralwasser verquirlen. Eier und Salz dazugeben und alles glatt rühren. Etwas stehen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen und je 1 Schöpfer Teig in der Pfanne dünn verteilen. Kurz stocken lassen und sodann wenden und die andere Sei

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.06.152015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Schokolade und Butter über einem heißen Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen. Den Ofen auf 170 Grad vorheizen. Für den Cheesecake-Belag die Bananen schälen und zerdrücken. Die Eier trennen und das Eigelb unterrühren. Danach langsam Quark,

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.11.162016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Ofen auf 175°C vorwärmen. Eier und Zucker schaumig rühren. Die Butter hinzugeben und verrühren. Die restlichen Zutaten beigeben und zu einem Mürbeteig verkneten. Für den Belag die Eier trennen, die Eiweiße steif schlagen. Butter und Zucker scha

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.02.112011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

nicht zu bananig

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.07.082008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

diättauglich

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.02.072007
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eier, Puderzucker und Butter kräftig verrühren, anschließend Mehl, Backpulver und Natron unterrühren. Die Möhren raspeln, mit den Mandeln verrühren, die Bananen zerdrücken und zusammen unter den Teig heben. Teig in eine mittlere Springform gießen u

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.03.122012