„Banane-nuss-kuchen“ Rezepte 181 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
einfach
Vegetarisch
Frucht
Gluten
Resteverwertung
Lactose
Schnell
Vegan
Kinder
Frühstück
USA oder Kanada
fettarm
Vollwert
Trennkost
Winter
Dessert
Ernährungskonzepte
kalorienarm
Brot oder Brötchen
Herbst
Torte
Mikrowelle
Studentenküche
raffiniert oder preiswert
Party
Afrika
Weihnachten
Europa
Gemüse
Snack
Haltbarmachen
Konfiserie
Südafrika
Tarte
Indien
Amerika
Latein Amerika
Creme
Asien
Süßspeise
Frankreich
Basisrezepte
Mexiko
Deutschland
Beilage
Low Carb
 (24 Bewertungen)

Das Öl mit den zerdrückten Bananen und dem Zucker schaumig rühren. Abwechselnd Milch, Mehl und Eier zugeben und mitrühren. Anschließend Natron, Backpulver, Salz und Nüsse unterheben. Den Teig in eine gefettete Springform geben und im vorgeheizten

10 Min. simpel 06.04.2008
 (6 Bewertungen)

Den Backofen auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit einem Mixer vermischen. Den Teig in eine vorbereitete Kuchenform geben. Im heißen Backofen 50 Min backen.

10 Min. simpel 12.06.2013
 (6 Bewertungen)

der Kuchen ist ganz fix gemacht, enthält keine Butter o. ä., stattdessen leckere Energiespender für Sportler (... und Nicht-Sportler)

20 Min. simpel 08.09.2013
 (10 Bewertungen)

einfacher, schneller Low Carb Kuchen aus der Mikrowelle, für den Heißhunger zwischendurch

10 Min. normal 13.06.2017
 (2 Bewertungen)

Rührkuchen

20 Min. simpel 11.05.2018
 (3 Bewertungen)

ohne Ei

10 Min. simpel 10.12.2016
 (6 Bewertungen)

Backofen auf 175°C vorheizen. Eine Kastenform oder eine Springform mit 22 cm Durchmesser gut einfetten. Bananen schälen und würfeln. Die Bananenwürfel mit ca. 1/4 des Mehls vermischen. Aus den weiteren Zutaten einen Rührteig herstellen. Die Bananen

20 Min. normal 24.04.2007
 (2 Bewertungen)

Resteverwertung für reife Bananen

25 Min. normal 21.09.2015
 (1 Bewertungen)

Alle Zutaten bis auf die Bananen und Nüsse mit einem Handmixer zu einem glatten Teig verrühren. Die Bananen mit einem Messer zerkleinern und mit einem Kochlöffel oder Ähnlichem unterrühren. Ein paar Stückchen ein wenig zerdrücken. Zu guter Letzt die

10 Min. simpel 18.11.2014
 (2 Bewertungen)

Eine Gugelhupfform fetten und den Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen. Die Butter oder die Margarine, den Zucker und den Vanillezucker in einer Schüssel schaumig schlagen und nach und nach die Eier unterrühren. Das Backpulver mit dem Mehl

15 Min. normal 04.06.2015
 (1 Bewertungen)

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die trockenen Zutaten - Mehl, Zucker, Backpulver, Natron und Vanillezucker - gut mischen. Den Whisky und das Öl dazugeben und verrühren, bis eine homogene Masse entsteht. Die Bananen in Würfel schneiden, die Nüsse und

20 Min. normal 13.09.2019
 (2 Bewertungen)

einfach, schnell, lecker!

20 Min. simpel 21.07.2012
 (2 Bewertungen)

gesunde Zutaten, wenig Zucker, ohne Ei, vegan möglich

20 Min. simpel 28.05.2020
 (6 Bewertungen)

sehr saftiger Kuchen mit Nüssen und Bananen

20 Min. simpel 19.11.2013
 (0 Bewertungen)

saftig, schokoladig mit leckerem Nuss-Nougat-Wirbel

40 Min. normal 25.10.2015
 (1 Bewertungen)

saftiger Kuchen mit Bananen, Ananas, Nüssen und Frosting

30 Min. simpel 13.02.2019
 (16 Bewertungen)

Bananen der Länge nach halbieren. Den Biskuitboden damit belegen. Schokolade mit 2 EL Sahne im Wasserbad schmelzen. Restliche Sahne mit Sahnefestiger steif schlagen. Schokolade unterziehen. Diese Masse gleichmäßig auf den Bananen verteilen und einige

25 Min. simpel 13.04.2001
 (17 Bewertungen)

schön saftig und schokoladig - ohne Mehl - Trennkost-Backrezept

15 Min. normal 26.02.2010
 (51 Bewertungen)

Die Bananen in kleine Stücke schneiden. Die restlichen Zutaten in eine Rührschüssel geben und gut vermischen, anschließend die Bananen vorsichtig unterheben. Alles in eine gefettete Backform geben und in 60 Minuten bei 180°C Ober-/Unterhitze (je nach

15 Min. simpel 24.04.2006
 (15 Bewertungen)

vegan und sehr einfach

15 Min. simpel 07.12.2004
 (12 Bewertungen)

schneller, einfacher Rührkuchen, der super saftig wird

20 Min. simpel 27.02.2019
 (17 Bewertungen)

Für 20 saftige Muffins

15 Min. simpel 23.02.2013
 (4 Bewertungen)

für überreife Bananen, für eine 12er Muffinform

10 Min. normal 02.11.2011
 (53 Bewertungen)

Einfach, schnell und dabei recht kalorienarm!

50 Min. normal 10.12.2005
 (0 Bewertungen)

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Karotten schälen und anschließend zusammen mit den Mandeln in kleine Stücke zerkleinern. Das Mehl mit dem Zucker, Backpulver, Salz und Haferdrink vermengen, bis ein cremig-flüssiger Teig entste

20 Min. simpel 30.03.2021
 (7 Bewertungen)

12 Muffins - mit Nutella - Variante

15 Min. normal 05.02.2009
 (2 Bewertungen)

einfach und schnell, aus einer Kastenform

20 Min. normal 29.11.2019
 (4 Bewertungen)

Bananen schälen und mit einer Gabel zerdrücken. Bananen mit der Margarine, den Eiern, dem Zucker und dem Vanillezucker mit dem Mixer oder Zauberstab vermixen. In einer separaten, großen Schüssel das gesiebte Mehl mit dem Backpulver und den gemahlene

20 Min. simpel 06.02.2012
 (4 Bewertungen)

schnelle Leckerei - gefriergeeignet

20 Min. simpel 18.11.2013
 (9 Bewertungen)

Banana - Nut - Bread

20 Min. simpel 29.09.2010