„Balsam“ Rezepte 41 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Gemüse
Vegetarisch
Salat
Vorspeise
Schnell
gekocht
kalt
Snack
Hauptspeise
warm
Festlich
raffiniert oder preiswert
Vegan
Sommer
Frucht
Früchte
Braten
Herbst
Resteverwertung
Krustentier oder Fisch
Beilage
gebunden
Grundrezepte
Camping
Schmoren
Schwein
Krustentier oder Muscheln
Eier oder Käse
kalorienarm
Pilze
Suppe
Kartoffeln
Studentenküche
Eintopf
Gewürze Öl Essig Pasten
Frühling
Party
Winter
Fisch
fettarm
Salatdressing
cross-cooking
Pasten
Konfiserie
öl
Likör
gewürze
Haltbarmachen
ketogen
Essig
Getränk
Weihnachten
Reis- oder Nudelsalat
Kinder
Dessert
Käse
Kartoffel
Wild
Deutschland
Frühstück
Aufstrich
Saucen
Europa
Backen
Low Carb
 (4 Bewertungen)

Ein fruchtiger Essig

20 Min. simpel 18.04.2016
 (4 Bewertungen)

wie Balsamico verwendbar

5 Min. normal 06.01.2016
 (1 Bewertungen)

schnell, einfach und frisch-köstlich

15 Min. normal 10.07.2016
 (0 Bewertungen)

Die Schlehen sauber waschen, gut abtropfen lassen und leicht zerstampfen. Ein Teil der Steine in einem Mörser zerstoßen, dadurch bekommt der Likör das besondere Aroma. Das Mus in einen passenden Topf geben. Rotwein, Gewürze und Zitronenschale beifü

60 Min. normal 11.10.2008
 (0 Bewertungen)

peppt den Naturjoghurt auf!

5 Min. simpel 10.11.2012
 (0 Bewertungen)

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Das Olivenöl in einer hohen Pfanne bei schwacher Hitze erhitzen. Die Zwiebeln in der Pfanne unter Rühren ca. 15 Minuten braun braten. Die Zwiebeln in eine ofenfeste Form umfüllen, mit Knoblauch bestreuen, mit Balsa

5 Min. simpel 29.09.2018
 (2 Bewertungen)

knackig, frisch und lecker

20 Min. normal 01.10.2015
 (4 Bewertungen)

Die Makrele filetieren, entgräten und die ganz dunklen Stellen parieren (sind tranig), die Haut einige Male einritzen. Die Filets mit Salz und Pfeffer würzen und auf der Hautseite in wenig Öl in einer Grillpfanne knusprig braten. Nur zu Ende der Garz

20 Min. normal 07.04.2008
 (8 Bewertungen)

Die Karotten schälen und fein reiben. Die Erdnüsse zufügen. Mit Salz und Pfeffer vorsichtig nachwürzen, da die Erdnüsse bereits salzig sind. Den Essig und das Öl unterheben. Passt super zu Gegrilltem. Tipp: Als andere Variante gebe ich gerne noch

25 Min. simpel 27.02.2008
 (4 Bewertungen)

Alternative zu den Dip - Sticks

10 Min. simpel 29.06.2011
 (40 Bewertungen)

fruchtiges Dressing

5 Min. simpel 29.08.2008
 (0 Bewertungen)

Karotten raspeln und kochen. Zutaten für die Soße zusammen rühren und über die noch heißen Karottenraspel geben. Eine Stunde ziehen lassen.

20 Min. simpel 19.10.2011
 (0 Bewertungen)

Rote Bohnen, Walnüsse, Knoblauch und Zwiebel pürieren. Dazu am besten durch den Fleischwolf drehen, mit Salz, Pfeffer und Curry würzen und mit Granatapfel-Balsam Essig abschmecken. Sonnenblumenöl nach Bedarf unterrühren. Den Rote Bohnen-Aufstrich mit

30 Min. normal 10.11.2014
 (2 Bewertungen)

eine leckere Beilage zu Grillfleisch

20 Min. simpel 24.04.2018
 (0 Bewertungen)

Den Feldsalat waschen, trockenschleudern und auf einem Teller anrichten. Die Paprikaschote raspeln, die Avocado fein schneiden. Beides über dem Feldsalat verteilen. Die Papaya würfeln und auf den Salat geben. Die Trauben und Himbeeren hinzufügen.

15 Min. normal 23.03.2015
 (0 Bewertungen)

mit Pralinen-Halbschalen

120 Min. simpel 12.01.2009
 (4 Bewertungen)

vegan, hocharomatisch

15 Min. simpel 22.10.2015
 (14 Bewertungen)

Die Ananas schälen und in dünne Scheiben schneiden. Mit Zucker bestreuen und mit dem Brenner (oder unter dem Grill) karamellisieren. Auf einen Teller geben, mit sehr fein gewürfelter Chili bestreuen, mit Arganöl und Calamansi-Balsam-Essig beträufeln.

15 Min. simpel 22.03.2008
 (6 Bewertungen)

Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Anschließend mit kaltem Wasser abschrecken und abkühlen lassen. Inzwischen Zuckerschoten in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen. Tomaten vierteln. Zuckerschoten gut abtropfen lasse

25 Min. normal 24.05.2005
 (2 Bewertungen)

passt prima zu Käse!

20 Min. normal 09.11.2017
 (15 Bewertungen)

Das besondere Dressing macht den Pfiff

25 Min. simpel 06.05.2013
 (0 Bewertungen)

vegetarisch und kalorienarm

20 Min. normal 11.05.2017
 (0 Bewertungen)

Den Kopfsalat zerpflücken, mit dem Rucola in mundgerechte Stücke reißen und in eine Salatschleuder füllen. Mit Wasser spülen und trockenschleudern. Die Tomaten in Scheiben schneiden und mit den Salatblättern auf Salattellern verteilen. Knoblauchze

20 Min. simpel 13.04.2018
 (1 Bewertungen)

1. Tatar vom Thunfisch auf Queller: Den Thunfisch fein würfeln, das Weiße der Frühlingszwiebel fein würfeln, die Chili fein würfeln. Alles mit Mango-Balsam, Olivenöl, Trüffelöl, Salz, Pfeffer, Chili und Zucker gut vermengen und für mindestens 1 Stund

20 Min. normal 10.04.2008
 (0 Bewertungen)

nur für echte Knoblauch-Fans!

10 Min. simpel 25.06.2010
 (4 Bewertungen)

ungewöhnlich kombiniert und sensationell lecker

15 Min. simpel 01.08.2012
 (0 Bewertungen)

Das Karpfenfilet säubern und in Streifen schneiden. Die Süßholzwurzeln halbieren und einseitig anspitzen. Die Fischstreifen auf die Stäbchen ziehen und etwas salzen. In dem Sesamöl vorsichtig braten. Den Treviso in dem Öl mit dem Zucker anbraten, we

20 Min. normal 19.03.2008
 (1 Bewertungen)

lecker zu Spargel

10 Min. normal 05.09.2013
 (0 Bewertungen)

Den Wildschweinrücken in gleichgroße Würfel (wie Gulasch) schneiden und im Fett kräftig anbraten. Dann die klein geschnittene Zwiebel dazugeben und mitbraten. Mit Rosensalz und Rosenpfeffer würzen. Mit Wasser aufgießen, dann ca. 1/2 - 1 Stunde koch

30 Min. pfiffig 29.01.2010
 (2 Bewertungen)

mit Ringelblumen-Gnocchi und gebratenen Salatherzen

30 Min. normal 15.03.2008