„Bagutte“ Rezepte 1.907 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (29)

Mit geschmolzenem Käse und frischer Petersilie

20 min. simpel 28.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (20)

Zubereitung Rouille: Paprika putzen, vierteln und bei Oberhitze im Backofen gratinieren, bis sich die Schale schwarz färbt. Nachdem die Paprika leicht abgekühlt ist, kann die Haut ohne Probleme abgezogen werden. Nun Paprika und abgezogenen Knoblauch

90 min. normal 11.12.2018
Abgegebene Bewertungen: (121)

wie in Frankreich, für 3 Baguette

5 min. simpel 24.07.2014
Abgegebene Bewertungen: (591)

für 3 Baguettes

40 min. normal 29.04.2002
Abgegebene Bewertungen: (381)

Schmeckt und duftet wie vom Pariser Baguette - Bäcker, für 3 Stück

10 min. normal 15.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (77)

ergibt 3 Baguettes

30 min. normal 03.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (44)

Die Baguettescheiben mit dem Ziegenkäse belegen. Dann Honig dünn darüber streichen und mit frischem Rosmarin bestreuen. Im Backofen bei 180 Grad 15 Minuten backen. Dazu schmeckt Feldsalat mit einer Vinaigrette.

5 min. simpel 02.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (19)

leckerer, schnell und einfach zuzubereitender Snack oder Vorspeise zur Spargelzeit

20 min. simpel 02.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (52)

Die Knoblauchzehen schälen und in eine Schale pressen. Den Mozzarella in kleine Würfel schneiden und mit dem Gouda zu dem Knoblauch geben. Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Die Petersilie fein hacken und mit der Butter zum Käse geben. Gut vermischen u

20 min. simpel 18.05.2001
Abgegebene Bewertungen: (54)

Das Baguette aufschneiden. Die zwei Hälften mit Sahne-Schmelzkäse satt bestreichen. Eine kleine Prise Pfeffer darüber geben, dann etwas geriebenen Edamer (ca. die Hälfte überbehalten). Nun Ananas- Stücken über das Baguette verteilen. Genauso die Schi

30 min. simpel 10.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (139)

schön vorzubereiten und der Renner auf jeder Party

20 min. simpel 20.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (113)

Die Enden der Baguettes abschneiden und mit einer Gabel das weiche "Innenleben" von beiden Seiten herausholen. Das Fleisch mit der gehackten Zwiebel in einer Pfanne leicht anbraten. Die Hälfte der Brotkrumen mit dem angebratenem Fleisch und den Gewü

40 min. normal 12.09.2011
Abgegebene Bewertungen: (812)

mit langer Gehzeit

10 min. simpel 23.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (54)

reicht für 3 Stück

45 min. normal 30.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (30)

Alle Teigzutaten zusammen ca. 5 bis 10 Min. mit einem Handmixer und Knethaken oder in einem Teigrührgerät kneten, bis der Teig schön geschmeidig ist. Ca. 1 Stunde bei Zimmertemperatur stehen lassen. Danach die gewünschten Zutaten untermengen (nicht

20 min. normal 28.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (33)

durch die lange kalte Führung ein einzigartiger Geschmack

50 min. simpel 06.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (33)

Ergibt 6 Brote

40 min. normal 06.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (98)

Die zerbröckelte Hefe mit dem Zucker in der Tasse, mit lauwarmen, Wasser auflösen. Das Mehl in eine Backschüssel sieben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und die aufgelöste Hefe zugeben. Die Hefe von der Mitte her mit dem Mehl verrühren, Salz und

40 min. simpel 14.06.2004
Abgegebene Bewertungen: (186)

Salz, Zucker und zerbröselte Hefe mit dem Wasser mischen, die Mischung umrühren, bis sich die Hefe aufgelöst hat. Ca. 20 Minuten stehen lassen. Nach der Zeit nochmals umrühren, das Gemisch sollte nun leicht sprudeln. Den Backofen auf 50° vorheizen.

30 min. normal 26.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (196)

ergibt 3 Stück

15 min. simpel 30.03.2003
Abgegebene Bewertungen: (21)

Mehl und Wasser mit dem Knethaken 3-5 Minuten auf Stufe 1 kneten bis eine homogene Masse entsteht. 15 Minuten abgedeckt ruhen lassen. 30 g Frischhefe zerbröseln und auf Stufe 2 für 3-5 Minuten unter den Teig kneten, 15-18 g Salz am Schluss unterkne

15 min. normal 17.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (44)

ergibt 8 - 9 Brote

60 min. normal 30.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (62)

Die Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in den Brotbackautomaten geben. Programm nur Teig wählen. Nach Beendigung des Programms den Teig in 3 - 4 Stücke teilen und zu Baguette formen. Mehrmals schräg einschneiden und mit Wasser bepinseln.10 Minute

15 min. normal 01.01.2006
Abgegebene Bewertungen: (158)

reicht für 4 Stück

30 min. simpel 26.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (29)

Das Ergebnis ist luftiger und hat eine gute Kruste

30 min. normal 23.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (25)

leckeres Beilagenbrot...

15 min. simpel 12.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (33)

Wasser mit der Hefe vermischen. In einer anderen Schüssel Mehl, Salz, Zucker und Röstzwiebeln vermischen, anschließend Öl und das Hefegemisch dazugeben. Die Zutaten mit einem Mixer vermischen, bis sich der Teig vom Schüsselrand löst. Die Schüssel z

10 min. simpel 25.11.2013
Abgegebene Bewertungen: (31)

ergibt 3 Brote, unkompliziert, knusprig und luftig

60 min. simpel 11.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (32)

sehr lecker mit Füllung

30 min. simpel 08.05.2014
Abgegebene Bewertungen: (254)

Ich weiß, ich weiß, richtiges Baguette wird nur aus Mehl, Hefe, Salz und Wasser gemacht! Richtiges Baguette ist allerdings abends schon kaum noch genießbar, wenn man es morgens gebacken hat. Diese Version hier hat den Vorteil, dass der Grieß relativ

30 min. simpel 06.04.2003