„Bücher“ Rezepte 26 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (8)

Weihnachtsholzscheit, französische Nachspeise für Weihnachten

40 min. normal 26.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

Gegrilltes geräuchert

30 min. normal 10.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

für viele Anlässe

60 min. normal 18.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Ein französischer Weihnachtsbaumstammkuchen

120 min. normal 08.08.2014
Abgegebene Bewertungen: (12)

französischer Weihnachtskuchen

50 min. simpel 19.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

zu jeden Anlass

60 min. normal 18.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

französischer Weihnachtskuchen, ca. 12 Stücke

45 min. normal 18.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Eier trennen. Eigelb und 4 Esslöffel Wasser in eine Schüssel geben. Eigelb mit Zucker so lange schlagen, bis eine dicke Creme entstanden ist. Margarine zerlassen, kurz abkühlen lassen und noch warm unter ständigem Schlagen in die Eiercreme gießen

30 min. normal 22.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Bretonisches Dessert am ersten Weihnachtsfeiertag

20 min. normal 07.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 230°C vorheizen. Die Eigelbe mit 1 Esslöffel Zucker und der Zitronenschale schaumig rühren. Die Eiweiße mit dem restlichen Zucker steif schlagen und unter die Eigelbmasse heben. Das Mehl darüber

30 min. normal 09.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für 10 Stücke

50 min. normal 08.04.2013
Abgegebene Bewertungen: (6)

Süßer Saft, wie ich ihn mir in den Harry Potter-Büchern vorgestellt habe.

20 min. simpel 03.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Bûche de Noël au saumon

20 min. normal 18.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Biskuit - Sahne - Buch

45 min. normal 01.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Bûche de Noël

10 min. pfiffig 06.05.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

Bûche de Noël, Schoko - Biskuit

50 min. pfiffig 10.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

Saftiges Pulled Pork vom Smoker

45 min. simpel 13.11.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Forellen trocken tupfen, auf Fischgitter setzen. Knoblauch pressen oder schneiden und zusammen mit der Zitronenverbene innen verteilen. Salzen und pfeffern. Etwa 60 Minuten bei 100 Grad heiß räuchern, bis sie golden sind. Frisch oder kalt servi

10 min. simpel 03.12.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

würziges Frühlingsrezept

10 min. normal 20.04.2019
Abgegebene Bewertungen: (11)

Das Fleisch und den Speck zwei Stunden anfrieren lassen und anschließend durch die 2 mm Lochscheibe des Wolfes treiben. Gewürze und Rum dazugeben und fünf Minuten durchmengen. Die Wurstmasse in Därme abfüllen und zwei Wochen in einem kühlen lu

60 min. normal 30.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (11)

Das Fleisch zwei Stunden in der Kühltruhe anfrieren lassen. Anschließend durch die drei mm Scheibe des Fleischwolfes drehen. Pökelsalz, Traubenzucker und Gewürze dazugeben und fünf Minuten gut durcharbeiten. Die Masse in Schweinedünndärme abfüllen

30 min. normal 30.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Schweinebauch und das Fleisch je nach Fleischwolf in 2 - 3 cm große Stücke schneiden. Wenn das Fleisch sehr warm ist, kann man es im TK-Schrank ganz leicht anfrieren, dann "schliert" es nicht so beim Wolfen. Die Gewürze abwiegen und vor dem Wolf

120 min. pfiffig 15.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schweinezungen so lange kochen, bis man sie zwischen Daumen und Zeigefinger zerdrücken kann, dann in 1-1,5 cm große Stücke schneiden. Die Schwarten in einem anderen Topf in ca. einer Stunde weich kochen und durch die drei mm Scheibe des Fleischwo

60 min. normal 30.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Frühlings-Knabberei zum Aperitif, aber auch Beilage zu Fisch

30 min. simpel 29.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

Spargel schälen (den grünen Spargel nur im unteren Drittel) und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Möhren und den Kohlrabi putzen, die Möhren längs halbieren, schräg in Stücke schneiden, Kohlrabi vierteln, in dünne Scheiben schneiden. Spargel, Möh

60 min. normal 14.09.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für die Sauce den Bacon in einer Pfanne langsam anbraten Sobald er Farbe genommen hat, die Zwiebeln und den Knoblauch hinzufügen und glasig anschwitzen. Das Tomatenmark einrühren und leicht anrösten. Mit den Dosentomaten und dem Wasser ablöschen. Die

60 min. pfiffig 09.03.2015