„Bärlauchpaste“ Rezepte 44 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vegetarisch
Hauptspeise
Gemüse
Frühling
Schnell
einfach
Vegan
Beilage
gekocht
Kartoffeln
Dünsten
Saucen
Dips
Resteverwertung
Vorspeise
raffiniert oder preiswert
Nudeln
Salat
warm
Pasta
Kartoffel
Snack
Schwein
Braten
Suppe
Backen
gebunden
Studentenküche
Sommer
Low Carb
ketogen
Fisch
Aufstrich
Auflauf
Paleo
Ernährungskonzepte
Lactose
Haltbarmachen
kalt
Vollwert
Geflügel
Tarte
Herbst
Party
Brot oder Brötchen
Winter
Schmoren
Reis
Gewürze Öl Essig Pasten
Grundrezepte
Getreide
Basisrezepte
Einlagen
Hülsenfrüchte
Ei
Camping
Pizza
Käse
Reis- oder Nudelsalat
Eier
Überbacken
Eier oder Käse
Fingerfood
bei 66 Bewertungen

Bärlauch zur Vorratshaltung

20 Min. simpel 29.03.2005
bei 2 Bewertungen

einfach, vegetarisch, vegan - kann eingekocht werden

10 Min. normal 22.06.2017
bei 5 Bewertungen

Abwandlung der kalten Tomatensauce

10 Min. simpel 09.06.2008
bei 4 Bewertungen

aus dem Backofen

20 Min. normal 27.07.2014
bei 0 Bewertungen

grünes Rührei, mit selbst gemachter Bärlauchpaste

10 Min. simpel 07.09.2012
bei 0 Bewertungen

Die Spätzle nach Packungsanweisung kochen. Die Tomaten in Scheiben und den Kochschinken ggf. in Würfel schneiden. Eine Auflaufform mit Butter fetten. Eine Schicht Spätzle einfüllen, darauf eine Lage Tomatenscheiben geben, salzen, pfeffern und einig

25 Min. simpel 30.04.2019
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und pürieren.

10 Min. simpel 30.01.2010
bei 1 Bewertungen

Beide Spaghettisorten nach Anweisung kochen. Bärlauch und Öl im Mixer pürieren und mit Salz aus der Mühle abschmecken. Einen kleinen Schuss Olivenöl in die Pfanne geben, beide Spaghettissorten darin durchschwenken und soviel Bärlauchpaste dazugeben

5 Min. simpel 22.09.2011
bei 1 Bewertungen

Petersilie und Bärlauch waschen, trocknen und von den Stängeln entfernen. Dreiviertel der Kräuter mit der Milch im Mixer pürieren. Nach und nach gibt man dann die saure Sahne und die restlichen Kräuter dazu und verrührt alles zu einer glatten Paste.

10 Min. simpel 25.01.2005
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

10 Min. simpel 05.04.2016
bei 0 Bewertungen

ergibt ca. 320 g Paste (ca. 5 - 6 Portionen Brotaufstrich)

30 Min. simpel 24.09.2012
bei 68 Bewertungen

unter Verwendung von Bärlauchpaste ganzjährig zuzubereiten

20 Min. normal 19.05.2007
bei 1 Bewertungen

schnelles Gericht für die Singleküche, mit Bärlauchpaste ganzjährig genießbar

15 Min. simpel 28.10.2012
bei 1 Bewertungen

vegetarisch,vegan, basisch, GAT-gerecht

10 Min. simpel 20.05.2020
bei 1 Bewertungen

schnell und einfach gemacht, vegetarisch

10 Min. simpel 20.04.2016
bei 1 Bewertungen

einfach und vegetarisch

10 Min. simpel 15.10.2018
bei 3 Bewertungen

basisch, vegan

5 Min. simpel 25.04.2014
bei 4 Bewertungen

basisch, vegan, GAT-gerecht

10 Min. simpel 24.05.2016
bei 0 Bewertungen

vegetarisch oder vegan, basisch, GAT-gerecht

10 Min. simpel 13.05.2020
bei 1 Bewertungen

vegan, basisch, GAT-gerecht

5 Min. simpel 12.05.2020
bei 6 Bewertungen

sieht toll aus auf dem kalten Büfett

15 Min. simpel 26.04.2010
bei 3 Bewertungen

vegan, basisch, GATgerecht

20 Min. simpel 13.04.2018
bei 1 Bewertungen

mit Bärlauch und Bergkäse gratiniert

5 Min. simpel 11.08.2013
bei 79 Bewertungen

Pasta mit grünem Spargel, Cocktailtomaten, Bärlauch und Trüffelöl

40 Min. normal 17.08.2012
bei 1 Bewertungen

sehr gute Verwendung von Spargelbruch

15 Min. normal 30.06.2015
bei 1 Bewertungen

basisch, vegetarisch, GAT-gerecht

5 Min. simpel 05.04.2016
bei 2 Bewertungen

Die Pinienkerne hacken und ohne Fett in einer Pfanne rösten. Mehl und Wasser miteinander verkneten. Die anderen Zutaten nach und nach dazugeben und noch einmal gut durchkneten. Den Teig ruhen lassen, bis er das Volumen etwa verdoppelt hat. Bei 200 G

15 Min. simpel 10.05.2012
bei 1 Bewertungen

Den Weißkohl raspeln oder in feine Streifen schneiden und in eine Schüssel geben. Möhren, Paprika und Zwiebeln jeweils getrennt in kleine Streifen schneiden. Kürbiskerne in Olivenöl kurz anrösten, dann zum Krautsalat geben. Im Öl jetzt die Paprikast

30 Min. simpel 13.05.2014
bei 0 Bewertungen

Genuss ohne Knoblauchfahne

10 Min. pfiffig 04.08.2016
bei 14 Bewertungen

Die Fischfilets mit dem Öl und der Knoblauchzehe in einer heißen Pfanne kurz und kräftig anbraten. Herausnehmen, auf einen Teller legen und von beiden Seiten salzen und pfeffern. Die Knoblauchzehe ebenfalls heraus nehmen. Den Fond in die Pfanne g

30 Min. simpel 04.12.2006