„Bärlauchbutter“ Rezepte 49 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frühling
Vegetarisch
Aufstrich
Hauptspeise
Gemüse
einfach
Schnell
Lactose
Low Carb
ketogen
Paleo
Braten
Kartoffeln
Beilage
Schwein
Party
Dünsten
kalorienarm
raffiniert oder preiswert
Backen
Rind
Fisch
Geflügel
Grillen
gekocht
Pilze
Camping
Dips
Saucen
Überbacken
Gluten
Getreide
Basisrezepte
Salat
Kartoffel
Nudeln
Sommer
Auflauf
Fleisch
Reis
Brotspeise
Vorspeise
Pasta
Studentenküche
Hülsenfrüchte
Haltbarmachen
warm
Innereien
Frühstück
Snack
Tarte
Trennkost
Resteverwertung
Frucht
Brot oder Brötchen
Festlich
Mehlspeisen
Herbst
Reis- oder Nudelsalat
Käse
Vegan
bei 9 Bewertungen

Zuerst den Bärlauch waschen, trocknen und dann in dünne Streifen schneiden. Dann alle Zutaten in einen Messbecher geben mit einem Pürierstab zu einer feinen grünen Bärlauchbutter pürieren. Tipp: Die Butter kann sehr gut eingefroren werden, damit man

10 Min. simpel 21.04.2016
bei 162 Bewertungen

Die weiche Butter mit dem klein geschnittenen, frischen Bärlauch in den Mixer geben. Salz, Pfeffer und Zitronensaft draufgeben und vermischen. Auf ganz frischem Brot mit klein geschnittenen, frischen Bärlauchblättern, etwas Salz und wenig Knoblauch

10 Min. simpel 22.02.2006
bei 46 Bewertungen

Den Bärlauch waschen und putzen (Stängel abschneiden). Den Bärlauch in der Küchenmaschine häckseln, die Butter mit dem Salz (Salz nach Geschmack) stückweise unterarbeiten. Schmeckt gut aufs Butterbrot mit Putenbrust oder Kochschinken, in Kartoffelpü

15 Min. simpel 17.06.2002
bei 26 Bewertungen

Bärlauch putzen und fein hacken. Zusammen mit weicher Butter und Olivenöl vermischen (das geht sehr gut mit einer Küchenmaschine). Das fertige Gemisch in eine luftdicht verschließbare Dose füllen und in den Kühlschrank stellen. Sehr gut geeignet

10 Min. simpel 07.01.2007
bei 12 Bewertungen

eine pikante und eine scharfe Variante

15 Min. simpel 18.05.2007
bei 14 Bewertungen

Tortellini in Salzwasser nach Beschreibung kochen. Wenn sie fertig sind, Wasser ableeren, nach Belieben Bärlauchbutter über die heißen Tortellini geben, unterrühren und servieren. Dazu ein frischer grüner Salat, eventuell mit feingeschnittenem Bärlau

10 Min. simpel 29.08.2003
bei 7 Bewertungen

Man gibt die Butter in eine Schüssel und verrührt sie mit einem Mixer. Dann gibt man den Bärlauch, etwas Knoblauch und Salz hinzu. Nun verrührt man alles miteinander und fertig ist die Bärlauchbutter.

5 Min. simpel 19.09.2008
bei 5 Bewertungen

Die Butter in eine Schüssel geben. Den gesäuberten Bärlauch und die anderen Zutaten dazugeben. Dann mit einem Pürierstab zerkleinern und je nach Geschmack nachwürzen.

10 Min. simpel 04.05.2015
bei 3 Bewertungen

für die ganze Grillsaison

10 Min. simpel 20.04.2017
bei 8 Bewertungen

einfach

10 Min. simpel 12.02.2015
bei 6 Bewertungen

Alle Zutaten in der Küchenmaschine gut mixen. Die Butter in Förmchen füllen oder zu 2-3 Rollen formen, in Backpapier wickeln und einfrieren.

30 Min. simpel 15.04.2010
bei 2 Bewertungen

Die gewaschenen Blätter des Bärlauchs klein hacken. Barlauchpüree mit der weichen Butter vermengen. Limettensaft, Salz und die gemahlenen Walnüsse unterrühren. Schmeckt lecker in der Grillsaison oder als Brotaufstrich.

10 Min. simpel 15.09.2008
bei 2 Bewertungen

Alle Zutaten bis auf das Öl in einem Messbecher pürieren. Wenn alles gut vermengt ist, in kleinen Schlücken etwas Öl hinzugeben, bis es eine cremige Masse ergibt. Das Öl bewirkt, dass die Butter auch im Kühlschrank nicht hart wird, sondern immer sch

5 Min. simpel 13.10.2010
bei 2 Bewertungen

Die Butter weich werden lassen. Bärlauchblätter waschen, die Stiele entfernen und sehr gut abtrocknen. Den Parmesan reiben. 30 g Bärlauchblätter in Stücke schneiden oder reißen. Mit Parmesan, einer Prise Salz und etwas frisch gemahlenem Pfeffer mit

15 Min. simpel 27.04.2017
bei 2 Bewertungen

frisch und regional

15 Min. simpel 05.12.2019
bei 2 Bewertungen

Die Walnüsse grob hacken. Den Bärlauch fein hacken. Die Butter schaumig rühren, Bärluch und Walnüsse unterrühren und mit Salz abschmecken.

15 Min. simpel 12.02.2007
bei 1 Bewertungen

mit Schnittknoblauch

15 Min. normal 13.05.2015
bei 0 Bewertungen

Schalotte und Knoblauch schälen, klein würfeln und im heißen Öl goldbraun braten. Die Nudeln zugeben, 2 Minuten mit rösten und alles mit Brühe ablöschen. Die Paprika vierteln, entkernen, in Würfel schneiden und in die Pfanne geben. Die Lauchzwiebeln

35 Min. normal 27.05.2015
bei 4 Bewertungen

Die Butter auf Raumtemperatur bringen. Den frischen Bärlauch mit dem Mixer oder mit dem Messer klein schneiden. Die Butter dazugeben und den Bärlauch unter die Butter mischen. Die Bärlauchbutter mit dem Saft einer frischen Limette, Pfeffer, Salz und

15 Min. simpel 08.04.2015
bei 5 Bewertungen

Den Bärlauch waschen und ausschleudern, dann in einer Küchenmaschine zerkleinern. Butter und Margarine dazu geben und so lange verrühren, bis alles eine einheitlich grüne Farbe hat. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss portionsweise abfüllen

30 Min. simpel 10.10.2007
bei 2 Bewertungen

mit Hefeflocken für extra Geschmack

10 Min. simpel 28.07.2009
bei 1 Bewertungen

mit selbst gemachter Butter

25 Min. simpel 16.08.2012
bei 4 Bewertungen

passt super zum BBQ

15 Min. simpel 24.01.2017
bei 0 Bewertungen

Die Radieschen putzen, waschen und in sehr feine Würfel schneiden. Bärlauch waschen, trocken schütteln und fein hacken. Butter mit Pfeffer, Salz und Paprika würzen. Radieschen, Zitronenschale und Bärlauch unter die Butter kneten und kalt stellen. Mi

15 Min. simpel 12.05.2016
bei 0 Bewertungen

kalorienreduziert, ohne zusätzliches Salz

20 Min. normal 09.03.2018
bei 0 Bewertungen

einfach, schnell

5 Min. normal 29.04.2019
bei 2 Bewertungen

Die Butter also zur Pomade aufschlagen, das bedeutet: Als erstes die Butter am besten morgens schon rauslegen, wenn man mittags mit der Zubereitung beginnt, damit diese gut zimmerwarm ist. Vorsicht, nicht übertreiben, die Butter soll weich sein, dami

20 Min. normal 31.01.2006
bei 1 Bewertungen

Die Parasolpilze vom Stiel befreien und die Schirme vierteln. Bei sehr großen Schirmen etwas öfter teilen. Auf ein Brett legen, mit den Lamellen nach oben, und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann mit etwas Mehl bestäuben. In der Pfanne bei mittlerer Te

20 Min. simpel 14.02.2008
bei 1 Bewertungen

Zwiebel-Rinderleber mit Spargel-Apfel-Rhabarbergemüse an Bärlauchbutter-Kartoffeln

40 Min. normal 06.06.2015
bei 2 Bewertungen

Tomahawk Steak Pit-Blog Style mit Bärlauchbutter

2 Min. normal 24.01.2017