„Avocadoöl“ Rezepte 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Limettensaft und Avocadoöl

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.09.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Eisbergsalat und die Erdbeeren waschen und klein schneiden. Die Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen und klein schneiden. Den Salat in eine Schüssel geben, die Erdbeeren und die Avocado

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.04.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ein Dressing mit Avocadoöl, Reisessig, Sojasauce, Pfeffer und evtl. ein wenig Salz ansetzen. Mit Spritzern der anderen Zutaten abschmecken. Aufpassen, dass das Dressing nicht zu salzig wird bzw. das Sesamöl nicht zu stark hervorschmeckt. Je nach Gesc

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.04.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Limettensaft mit dem Avocadoöl zu einer Emulsion aufschlagen. Thymian, Salbei, Honig, Knoblauch und Zimt dazugeben und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Das Raclettefleisch gut mit der Marinade vermengen und mindestens 30 min., maximal 12 Std

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.12.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus Lachsfiletresten

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.03.2018
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und schnell

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.03.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Kochbananen vierteln und dann schälen. Die Kochbananen und Eier in einen Mixer geben und zu einem glatten Teig verrühren. Die restlichen Zutaten hinzufügen und auf höchster Stufe eine weitere Minute rühren. Das Waffeleisen mit Avocadoöl oder Kok

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.07.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Xylit

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.01.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fruchtfleisch der Avocados sofort mit Zitronensaft beträufeln, dann mit einem Mixstab pürieren. Knoblauch, saure Sahne und Olivenöl unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Die Lachswürfel vorsichtig unterheben, einige zum Garni

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.05.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Avocadoschalen aufheben. Das Avocadofruchtfleisch sofort mit Zitronensaft beträufeln und mit einem Mixstab fein pürieren. Knoblauch, saure Sahne und Avocadoöl zufügen, verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Die Masse in d

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.01.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

eine Art "Laugen-Ciabatta"

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.01.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein leckerer Frühlingssalat mit witzigem Mohn-Dressing

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.05.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

veganer Hammer für Fans des Pork-Originals

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.12.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Avocadoöl in einer Pfanne erhitzen und die Knoblauchwürfel hierin andünsten. Die Scampi zufügen und von beiden Seiten 2 - 3 Min. braten. Nudeln, Eier, Scampi und Staudensellerie in einer Schüssel vorsichtig mischen. Die saure Sahne cremig rühre

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.07.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebel hierin glasig dünsten. Erbsen, Möhren und Romanesco zufügen, salzen und pfeffern, mit Gemüsebrühe übergießen, aufkochen lassen und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 20 Min. dünsten. Das Avocadoöl in ei

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.11.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln in ein Haarsieb geben, mit 100 ml heißem Wasser überbrühen, das Brühwasser dabei auffangen, und gut abtropfen lassen. Räucherkäse, Lyoner, Frühlingszwiebeln und Zwiebeln in einer Salatschüssel miteinander mischen. Aus Brühwasser, Weiß

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.06.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Avocadoöl in einem großen Topf erhitzen, Knollensellerie, Zwiebel und Knoblauch hierin anbraten. Mit der Gemüsebrühe aufgießen, aufkochen lassen und Möhren, Porree, Kartoffeln, Thymian und Oregano zufügen und alles 10 Min. kochen. Bohnen, Erbsen,

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.11.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Avocadoöl in einer Pfanne erhitzen, Paprika, Fenchel, Knoblauch und Knäckebrot hierin einige Minuten andünsten. Mit Kräutern, Salz und Pfeffer würzen und die Hälfte des Käses untermischen. Die Zucchinihälften in eine ausgefettete Auflaufform ge

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.11.2016