„Ausstech-plätzchen“ Rezepte 74 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kekse
Weihnachten
einfach
Vegetarisch
Gluten
Lactose
Winter
Kinder
Europa
Schnell
Vegan
Schweiz
Deutschland
Österreich
Basisrezepte
Fingerfood
Italien
Festlich
Frucht
Party
 (121 Bewertungen)

vegan, mit Ei - Ersatz, beliebig verzierbar, einfach, gut mit Kindern zuzubereiten

40 Min. normal 13.08.2009
 (1.560 Bewertungen)

Traditionsrezept von der Grundschullehrerin meiner Tochter...wird bei uns jedes Jahr gebacken.

30 Min. simpel 18.11.2007
 (16 Bewertungen)

ohne Ei und ohne Zucker

10 Min. normal 02.02.2017
 (44 Bewertungen)

zarte Plätzchen

30 Min. simpel 08.02.2010
 (1 Bewertungen)

einfach

30 Min. normal 21.01.2019
 (3 Bewertungen)

Alle Zutaten zu einem gleichmäßigen Teig verkneten (mit dem Rührgerät/Knethaken oder mit den Händen). Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen. Auf einer gut bemehlten Unterlage ausrollen (ca. 4 mm dick), Plät

30 Min. simpel 23.01.2019
 (4 Bewertungen)

leckere Ausstechplätzchen

45 Min. normal 19.10.2010
 (73 Bewertungen)

Honig, Zucker, Butter und Milch in einem Topf langsam erwärmen und leicht abkühlen lassen. Zimt, Kakao, Mehl, Speisestärke und Backpulver in einer Schüssel miteinander vermischen und die lauwarme Honigmasse dann dazugeben. Zu einem glatten Teig verkn

60 Min. simpel 21.02.2010
 (7 Bewertungen)

Zum Ausstechen, ohne Ei, fructosearm, vegan möglich

60 Min. normal 19.01.2015
 (8 Bewertungen)

leckere Schokoladenkekse mit Ingwernote und Walnüssen. Leckere, nicht zu süße, Ausstechplätzchen für die Weihnachtszeit

45 Min. simpel 06.05.2012
 (52 Bewertungen)

Rezept nach Heino, ergibt ca. 100 Stück

60 Min. simpel 22.11.2003
 (68 Bewertungen)

für rund ums Jahr

20 Min. simpel 16.04.2009
 (40 Bewertungen)

für ca. 45 Stück

60 Min. simpel 12.02.2013
 (0 Bewertungen)

Ausstechplätzchen mit Geleefüllung und Schoko-Nuss-Creme

60 Min. normal 27.03.2015
 (25 Bewertungen)

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten und den Teig in Folie gewickelt 1 Stunde kalt stellen. Danach den Teig ausrollen und beliebige Formen ausstechen. Die Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im vorgeheizten Backofen bei 170

30 Min. simpel 01.03.2010
 (15 Bewertungen)

prima mit Kindern zu backen

10 Min. simpel 26.02.2011
 (39 Bewertungen)

schnelle Kekse zum Schneiden, ohne Ausstecher, ergibt ca. 40 Stück

15 Min. normal 18.12.2008
 (2 Bewertungen)

ein altes Rezept meiner Oma. Sehr einfach, sehr lecker

20 Min. simpel 16.02.2010
 (10 Bewertungen)

einfache Zubereitung, auch für das Backen mit Kindern

45 Min. normal 04.02.2015
 (14 Bewertungen)

Super für Kinder - klebt nicht, ist ohne Ei!

30 Min. simpel 15.11.2008
 (18 Bewertungen)

auch zur Eigelbverwertung geeignet!

30 Min. simpel 10.06.2013
 (2 Bewertungen)

Die besonderen Ausstecher - glutenfrei, fructosefrei und bestimmt gesünder.

20 Min. normal 31.12.2015
 (6 Bewertungen)

Aus den Teigzutaten einen Mürbeteig bereiten und evtl. kühlstellen. Danach ausrollen und beliebige Formen ausstechen. Bei 200°C ca. 10 Minuten backen. Nach dem Backen beliebig mit Zuckerguss oder Kuvertüre bestreichen oder in Schokostreuseln wälzen.

30 Min. simpel 04.12.2014
 (1 Bewertungen)

Familienrezept von meiner ostpreußischen Oma

60 Min. normal 07.02.2014
 (1 Bewertungen)

mit gekochtem Eigelb

30 Min. normal 04.12.2018
 (0 Bewertungen)

ergibt etwa 50 Stück

45 Min. simpel 09.03.2012
 (3 Bewertungen)

Diese Kekse dürfen auf keiner türkischen Hochzeit fehlen

1 Min. normal 07.10.2015
 (3 Bewertungen)

Das Mehl und das Backpulver mischen und in eine Schüssel geben. 100 g Puderzucker, Vanillezucker, Salz, das Ei und die in Stücke geschnittene Butter zufügen. Rasch zu einem Teig verarbeiten. Nun 50 g Kokosraspel dazugeben, verkneten und für 1 Stunde

20 Min. normal 25.11.2016
 (3 Bewertungen)

vegan und aromatisch

60 Min. normal 12.12.2016
 (2 Bewertungen)

für den Fleischwolf, geht aber auch zum Plätzchen ausstechen

30 Min. simpel 15.03.2005