„Auberginen-tomaten-pinienkerne“ Rezepte 60 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Dips
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Grillen
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
kalt
Käse
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Reis
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 0 Bewertungen

leicht und lecker zu Gemüsestreifen oder Cracker

15 Min. simpel 31.05.2008
bei 0 Bewertungen

Thermomix-Rezept übersetzt

45 Min. normal 24.05.2013
bei 2 Bewertungen

Die Doraden schuppen, filetieren und entgräten. Die Aubergine längs in 4 Scheiben, Zucchini in 8 runde Scheiben (ca. 5 mm) schneiden. Aubergine und Zucchini in etwas Olivenöl von beiden Seiten anbraten, nicht zu weich, da sie noch in den Backofen k

30 Min. normal 29.05.2009
bei 3 Bewertungen

Sämtliche Pesto-Zutaten im Mixer gut miteinander vermischen. Aubergine in 2 cm dicke Scheiben schneiden und in Erdnussöl frittieren. Mozzarella in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Abwechselnd Aubergine, Tomatensauce, Pesto und Mozzarella aufeinander s

30 Min. simpel 02.02.2005
bei 1 Bewertungen

durch den Parmesan wird die Panade super aromatisch

20 Min. normal 09.12.2019
bei 2 Bewertungen

Aubergine würfelig schneiden und salzen. Pasta nach Anleitung kochen. Aubergine abtupfen und in 1 Tl Olivenöl rundherum scharf anbraten. Aubergine, Knoblauch und Tomaten in ein hohes Gefäß geben und pürieren. Walnüsse hacken und mit den Pinienkerne

20 Min. simpel 27.10.2006
bei 1 Bewertungen

fettarm, würzig, kann gut vorbereitet werden

10 Min. simpel 30.12.2013
bei 2 Bewertungen

Spätzle mit Pesto aus Paprika, Zucchini, Aubergine und Tomate. Wer nur das Pesto mag, kann die Spätzle, die Butter und den Emmentaler weglassen.

40 Min. simpel 06.12.2012
bei 215 Bewertungen

Aubergine und Zucchini in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit etwas Salz bestreuen. 10 Min. ziehen lassen und dann mit einem Küchenkrepp abtupfen. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und in Würfel schneiden. Sonnenblumenkerne in einer beschich

20 Min. simpel 06.07.2007
bei 64 Bewertungen

fleischfrei

50 Min. normal 18.10.2009
bei 0 Bewertungen

mit Würzbasis

20 Min. normal 11.11.2015
bei 9 Bewertungen

Aubergine (ggf. auch Zucchini) und Tomate in Würfel schneiden. Knoblauchzehe klein schneiden und kurz in der Pfanne anbraten, Aubergine und evtl. Zucchini dazugeben und ebenfalls leicht anschwitzen. Nach ca. 2 Minuten die Tomaten dazugeben und alles

20 Min. normal 12.11.2012
bei 1 Bewertungen

eine Interpretation von Parmigiana - warm und kalt ein Genuss und sehr viele Möglichkeiten

20 Min. simpel 05.04.2019
bei 0 Bewertungen

vegan, mit Bulgur

15 Min. simpel 19.08.2019
bei 1 Bewertungen

römisches Rezept

15 Min. simpel 06.10.2015
bei 2 Bewertungen

Die Auberginen waschen und in 1/2 cm dicke lange Streifen schneiden. Mit etwas Salz bestreuen und 20 Minuten stehen lassen. Dann die Scheiben im heißen Öl von beiden Seiten anbraten, auf Küchenpapier legen, mit etwas Pfeffer würzen und zur Seite stel

45 Min. normal 28.05.2009
bei 2 Bewertungen

Paprika würfeln und in etwas Öl anbraten; zunächst gewürfelten Knoblauch, dann auch gewürfelte Tomaten zufügen. Salzen, pfeffern und in eine Auflaufform geben. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft). Die Aubergine längs in dünne Scheiben schne

30 Min. normal 22.09.2009
bei 4 Bewertungen

lecker mit karamellisierten Pinienkernen

30 Min. normal 23.06.2008
bei 2 Bewertungen

Auberginen mit Hackfleischfüllung

30 Min. normal 14.12.2005
bei 0 Bewertungen

Für die Tomatensoße die Tomaten waschen und würfeln. Die Pfefferschoten und Paprika waschen, entkernen und ebenfalls würfeln. Den gewürfelten Knoblauch dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Ganze in einer beschichteten Pfanne auf mittle

60 Min. pfiffig 27.09.2010
bei 1 Bewertungen

vegan

30 Min. normal 23.04.2014
bei 0 Bewertungen

Aubergine der Länge nach halbieren. Mit der Schnittfläche nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Bei 200°C ca. 30 Min. backen. Reis kochen. Fleisch würfeln, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. 2 EL Öl erhitzen. Fleisch darin anbr

45 Min. normal 21.06.2012
bei 0 Bewertungen

lecker leichtes Mittagessen

30 Min. simpel 16.08.2012
bei 6 Bewertungen

mit Petersilienöl und gerösteten Pinienkernen - tolle Vorspeise, super vorzubereiten!

60 Min. normal 11.01.2010
bei 1 Bewertungen

Dieses Rezept kann auch mit Schweinefleisch gekocht werden.

15 Min. normal 04.09.2018
bei 3 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. In der Zwischenzeit die Aubergine vom Stielansatz befreien, in Scheiben schneiden und kurz auf jeder Seite in Öl braten. Herausnehmen, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen Den Kn

30 Min. normal 10.07.2009
bei 2 Bewertungen

süßsaures Auberginen - Paprika - Gemüse

30 Min. normal 12.04.2006
bei 0 Bewertungen

Auberginen-Ricotta-Füllung

30 Min. simpel 09.02.2014
bei 2 Bewertungen

bunte, leckere Mischung, die beliebig variiert werden kann

20 Min. normal 12.03.2015
bei 0 Bewertungen

Das Basilikum grob zerkleinern. Zusammen mit dem Knoblauch, dem Parmesan und den Pinienkernen im Mixer pürieren, dabei nach und nach das Olivenöl zugießen, bis eine dickflüssige Sauce entstanden ist. Mit Pfeffer würzen. Das Gemüse waschen, würfeln

25 Min. simpel 14.08.2008