„Asiatische Pfanne“ Rezepte 206 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (88)

scharfe Fleisch-Gemüse-Pfanne, kalorienarm

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (235)

Geriebenen Ingwer, Knoblauch, Zucker mit 2 EL Speisestärke und 3 EL Sojasauce vermischen. Rindfleisch darin einlegen und mindestens 15 Minuten ziehen lassen. Brokkoli putzen und die Röschen in mundgerechte Stücke schneiden. 2 EL Speisestärke mit 3 EL

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.01.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (76)

schnell zubereitet, mit Fleisch, Tofu, oder ganz ohne

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.08.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (35)

Garnelen in der Teriyakisoße mit Pfeffer ca. 2 Stunden marinieren. Nudeln zubereiten. Das Gemüse putzen und klein schneiden. Den Stängelansatz der Zuckerschoten abschneiden. Im Wok das Sesamöl erhitzen und das Gemüse ca. 5 Minuten darin braten. Dann

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.03.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (51)

schnell und lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (48)

einfach zubereitet und ganz nach Geschmack zu kombinieren

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.12.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Den geputzten Rosenkohl ca. 15 Minuten in Salzwasser kochen (evtl. etwas davon aufheben) und kalt abschrecken. Oder auch TK-Rosenkohl nehmen. Fond, Sojasauce, Tomatenmark, Stärke und gepressten Knoblauch verrühren. Das Rindfleisch in Streifen schne

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (59)

vegetarisch und vielseitig variierbar

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.04.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Den Basmati nach Packungsanweisung kochen. In einer Pfanne den klein gehackten Ingwer in Öl und 1 TL Currypaste anbraten. Dann Paprikaschote, Bambussprossen und Pilze zugeben. Ebenfalls anbraten und mit etwas Sojasauce begießen. Gleichzeitig in ein

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

mit Möhren und Spaghetti, aus dem Wok

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.01.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Hackfleisch mit dem Ei, 1/2 rote Zwiebel sehr klein gehackt, Petersilie, ebenfalls sehr fein hacken, und der chin. Gewürzmischung vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und bei Bedarf nachwürzen. Die Fleischmasse sollte gut gewürzt schmecken

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

vegan

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.04.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Putenfleisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.05.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

leicht und lecker mit Putengulasch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Hühnchen in mundgerechte Stücke schneiden und in 4 El Sojasoße, 40 ml Süß-Sauer-Soße, Asiagewürz, Paprikapulver, Sambal Oelek, klein geschnittenem Ingwer und gepresstem Knoblauch midenstens 20 min im Kühlschrank marinieren. Champignons putzen und i

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

low carb

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.08.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Aus der abgeriebenen Schale einer Zitrone, Olivenöl, Kurkuma, Currypaste, Mangochutney, Thymian, Kreuzkümmel, Rosmarin, Knoblauch und Majoran eine Marinade herstellen. Das in feine Streifen geschnittene Fleisch darin 30 Minuten marinieren. In der Z

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Nudeln 5 Minuten in heißem Wasser quellen lassen, dann in ein Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Die Paprika entkernen, die weißen Wände entfernen und in Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln in 1 cm lange Röllchen schneiden. C

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.03.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Nudeln in reichlich kochendem Wasser nach Packungsanweisung garen, mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Paprika und Lauchzwiebeln putzen und in feine Streifen/Ringe schneiden. K

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.01.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

einfach und glutenfrei

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.01.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

dazu Basmatireis

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.05.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

kalorienarm

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.07.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Glasnudel-Gemüse-Pfanne

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.08.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Einfach, schnell und sehr lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.04.2016
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Erst mal die Putenbrust in kleine Würfel schneiden und hell braten. Parallel dazu die Nudeln kochen (sie können in einem Topf gekocht werden). Ich schaue nie darauf, wie lange die Nudeln brauchen, da beide Sorten bloß kurz im heißen Wasser bleiben m

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.05.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnell, einfach, frisch, lecker und gesund

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.12.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

( ca. 6-8 Personen )

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.11.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Erdnüsse ohne Fett in einer Pfanne rösten. Die Eier mit Salz und Pfeffer würzen und schaumig schlagen. In einer Pfanne mit zwei Esslöffeln Öl vier dünne Omelettes ausbacken, herausnehmen und in Streifen schneiden. Möhren und Frühlingszwiebeln

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.08.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Quinoa-Bulgurmix

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.02.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Mu-Err-Pilze nach Packungsanleitung quellen lassen und kochen. Reis in kochendem Salzwasser etwa 25 Minuten ausquellen lassen. Bambus abtropfen. Lauch und Paprika putzen und waschen. Alles klein schneiden. Shiitake-Pilze abreiben. Fleisch in dünne St

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.01.2007