„Asia-sauce“ Rezepte 2.060 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Hauptspeise
Gemüse
Saucen
Dips
einfach
Schnell
Wok
Geflügel
Vegetarisch
gekocht
China
Braten
Nudeln
raffiniert oder preiswert
Thailand
Vegan
Schwein
Indien
Rind
Pasta
Vorspeise
Snack
Fisch
Beilage
Party
Reis
Getreide
Frittieren
Frucht
Pilze
Japan
fettarm
Festlich
warm
Meeresfrüchte
Hülsenfrüchte
Fleisch
Krustentier oder Muscheln
Salat
Schmoren
Fingerfood
Sommer
Studentenküche
Herbst
Haltbarmachen
kalorienarm
kalt
Basisrezepte
Low Carb
Resteverwertung
Ei
Dünsten
Grillen
Gewürze Öl Essig Pasten
Grundrezepte
Gluten
Backen
Suppe
marinieren
Eintopf
Vietnam
Reis- oder Nudelsalat
Kartoffeln
Lactose
Camping
Frühling
ketogen
Geheimrezept
Aufstrich
Winter
cross-cooking
Mehlspeisen
Salatdressing
Krustentier oder Fisch
Dessert
ReisGetreide
Korea
Eier
Karibik und Exotik
spezial
Lamm oder Ziege
Fondue
Kartoffel
Früchte
Einlagen
gebunden
klar
Auflauf
Paleo
Käse
Trennkost
Vollwert
Pizza
Innereien
Kinder
Europa
Blanchieren
Brotspeise
Frühstück
bei 4 Bewertungen

Den Zitronensaft mit Sojasauce, Teriyakisauce und Fischsauce verrühren und die Mischung mit Zucker abschmecken.

5 Min. simpel 18.01.2009
bei 5 Bewertungen

Senf - Dip

5 Min. simpel 18.01.2009
bei 0 Bewertungen

Wasabi - Dip

15 Min. simpel 18.01.2009
bei 32 Bewertungen

Stärke mit dem Wasser glatt rühren. Alle anderen Zutaten in einem Topf glatt rühren. Erhitzen, Stärke-Wasser-Mischung dazugeben und aufkochen. Passt als Sauce zu allen asiatischen Gerichten, die süß-sauer schmecken sollen.

15 Min. normal 07.05.2002
bei 53 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets in sehr feine Streifen schneiden und ca. 2 Stunden in die Mischung aus Teriyaki-Marinade (oder Sojasauce), Ingwer und 1 TL China-Gewürzpulver einlegen. Sesamöl im Wok erhitzen und Hähnchenbrust-Fleisch darin scharf anbraten,

40 Min. normal 28.10.2006
bei 1 Bewertungen

Exotisches Fingerfood

20 Min. normal 10.10.2016
bei 3 Bewertungen

wie in asiatischen Restaurants oder Lieferdiensten und Imbissen

2 Min. simpel 31.01.2018
bei 4 Bewertungen

Paprika - Weißwein - Knoblauch - Sauce

30 Min. normal 22.04.2008
bei 5 Bewertungen

Das Fleisch in dünne Streifen schneiden und ca. 1 Stunde in die Marinade legen. Den Spargel diagonal in 5 cm lange Stücken schneiden, die trockenen Enden vorher abbrechen. Die Pilze abgießen und abspülen, dann halbieren. (Champignons abbürsten). Die

20 Min. normal 10.02.2006
bei 32 Bewertungen

Orangensaft, Sojasauce und Ketchup vermischen und mit den Gewürzen süß - sauer abschmecken. Alle Zutaten (bis auf Mondamin) in einem Topf aufkochen, und mit dem Mondamin binden. Hierzu passen alle hellen Sorten in der Pfanne gebratenes Fleisch, wie

15 Min. simpel 02.07.2006
bei 0 Bewertungen

Asiatische Würzsoße - scharf!

15 Min. simpel 11.02.2020
bei 3 Bewertungen

Schalotten schälen und fein würfeln. In heißem Olivenöl anschwitzen. Geviertelte Champignons (oder bei Bedarf auch Shiitake-Pilze) und die klein gewürfelte Zucchini zugeben, ebenfalls kurz anschwitzen lassen. Pfeffern und salzen. Jetzt die abgetropft

15 Min. simpel 09.03.2008
bei 1 Bewertungen

passt gut zu Reis

15 Min. simpel 03.12.2009
bei 1 Bewertungen

Chilies, Knoblauch und Essig in einen Topf geben und zum Kochen bringen, dann 15 Minuten köcheln lassen. Die Temperatur reduzieren, dann Zucker und Salz hinzugeben und rühren bis sich alles aufgelöst hat. In der Küchenmaschine zu einer glatten dünne

20 Min. simpel 19.02.2010
bei 1 Bewertungen

schnell gemacht für viele Portionen

15 Min. simpel 11.03.2016
bei 9 Bewertungen

Eine Pfanne erhitzen und den Zucker hineingeben. Sobald dieser karamellisiert ist, mit dem Reisessig ablöschen und das Wasser hinzugeben. In das Wasser vorher das Mehl einrühren. Die Sojasauce und das Tomatenmark hinzugeben und erhitzen. Am Ende das

10 Min. simpel 19.04.2005
bei 2 Bewertungen

Zubereitung im Wok

15 Min. simpel 09.11.2016
bei 0 Bewertungen

schnell und einfach

30 Min. normal 13.12.2019
bei 2 Bewertungen

Die halbe Tasse japanische Sojasauce mit der halben Tasse Ahornsirup mischen. Die Knoblauchzehe mit der Knoblauchpresse zerkleinern und hinzugeben. Den Ingwer waschen, schälen und in ganz feine, kleine Würfel (1 mm) schneiden und hinzugeben. Die ganz

5 Min. simpel 17.01.2005
bei 2 Bewertungen

Thomas Nr. 11

20 Min. normal 05.01.2019
bei 2 Bewertungen

Verfeinert mit Limetten - Schale und Frühlingszwiebel

25 Min. normal 19.06.2006
bei 1 Bewertungen

Ingwer schälen, fein reiben. Limettenschale fein abreiben und Saft auspressen. Curry, Ingwer, Limettensaft und -schale, Salz, Cayennepfeffer, 5 EL Olivenöl und Sesamöl verrühren. Tintenfische in 3 mm lange Streifen schneiden. Tomaten putzen und in St

30 Min. normal 08.11.2003
bei 0 Bewertungen

schmeckt wie beim Chinesen

25 Min. normal 03.03.2015
bei 2 Bewertungen

Paprika und Zwiebeln gaaaanz fein Würfeln (1mm) und in einer Kasserolle anschmoren. Honig zugeben und nachdem dieser aufgelöst ist, die Curry-Paste dazu. Alles miteinander verrühren und dann mit dem Ketchup aufgießen. Je nach Geschmack den Schärfegra

15 Min. simpel 08.10.2006
bei 3 Bewertungen

der etwas andere Rinderbraten

30 Min. pfiffig 19.05.2006
bei 2 Bewertungen

mit Ingwer, Chili, Knoblauch und Hoisin-Sauce

10 Min. normal 01.03.2018
bei 1 Bewertungen

für Anfänger geeignet

20 Min. normal 13.04.2010
bei 0 Bewertungen

Die Geflügelbrüste waschen, abtupfen, von überschüssigen Fettresten säubern und in Würfel oder kleine Streifen schneiden. Den Speck würfeln (ca 1 cm breit). Die Frühlingszwiebeln putzen und in ca 2 cm lange Stücke schneiden. Alle Zutaten abwechselnd

40 Min. normal 13.02.2010
bei 0 Bewertungen

Partyhappen

15 Min. simpel 24.05.2013
bei 2 Bewertungen

Alles zusamm nur kurz aufkochen. Fertig

15 Min. simpel 07.01.2006