„Asbach“ Rezepte 22 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Porree waschen und in Ringe schneiden. Karotte schälen und in Würfel schneiden. Speck in Streifen schneiden. Apfel waschen und in Würfel schneiden. Speck, Porree, Karotten, Apfel in erhitzter Pflanzencreme anbraten, den grünen Pfeffer und Salz zugeb

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

alternativ kann auch Asbach verwendet werden

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.09.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Asbach - Cocktail

access_time 2 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.02.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Asbach Uralt

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.07.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alles zusammen mit einem Schneebesen gut vermischen und auf Longdrinkgläser verteilen.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.04.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst wird der Weinbrand in einen Topf gegeben und leicht erwärmt. Dann den Zucker in einen Becher geben, den Weinbrand darauf schütten und anzünden. Alles so lange brennen lassen, bis die Flamme erloschen ist. Nun mit dem Kaffee aufgießen und mit d

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.12.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Einen Tag vorher den Früchtemix mit Asbach und Zitronenlimonade mischen und kalt stellen. Zwei Std. vor dem Servieren den kalten Sekt einfüllen. Achtung: Haut richtig rein und ist fruchtig süß!

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.03.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Asbach Uralt erwärmen. Zusammen mit dem Würfelzucker auf 4 Tassen aufteilen. Anzünden und unter Rühren ca. 2 Minuten brennen lassen, dann mit dem heißen Kaffee ablöschen. Schlagsahne steif schlagen und darauf geben. Mit den Schokoladenraspel garnie

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.08.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Zimt, Anis und Vanille

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.07.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für ca. 5 Flaschen à 225 ml

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.11.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

locker und luftig

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.02.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

* nur für Erwachsene*

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.04.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Äpfel mit dem Zitronensaft beträufeln und mit dem Mixer zerkleinern. Die Obstmasse in einen großen Kessel geben. Mit dem Apfelsaft und dem Weinbrand so zubereiten, wie es auf der Packung vom Gelierzucker beschrieben ist. Während dem Kochen den In

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.08.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Cocktail

access_time 2 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.02.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zuerst das Bier in einen genügend großen Topf/Kessel schütten und vorsichtig auf ca. 40 °C erwärmen. Den Zucker hineingeben und im warmen Bier langsam auflösen. Dabei die Temperatur vorsichtig erhöhen. Hat sich der Zucker vollständig aufgelöst, die a

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.11.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Man gießt alles zusammen auf einige Eiswürfel in einen Maßkrug, rührt noch einmal um und genießt den Drink... Man kann auch eine kleinere Variante davon haben: Man nimmt dazu von allen Alkoholika und der Grenadine nur ein Zehntel der oben angegebene

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.01.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ofen auf 160 Umluft vorheizen. Eier trennen. Eiweiß mit Salz zu Schnee schlagen. Margarine, Zucker und Eigelbe schaumig rühren. Mehl und Backpulver mischen und mit Hand unterrühren. Eiweiß, gehackte Blockschokolade und Mandeln unterheben. Eine Spri

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.03.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Schwarzwälder Schinken würfeln und zusammen mit dem Gulasch und den grob geschnittenen Zwiebeln im Fett scharf anbraten. Salzen und pfeffern. Das Ganze mit 250 ml Rotwein ablöschen. Das Tomatenmark unterrühren. Dann die geschnittenen Möhren, Papr

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.04.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Butter in einem großen Topf schmelzen und die gehackten Zwiebeln darin glasig werden lassen. Zitronensaft mit Curry verrühren, die Brühe dazu geben und zu den Zwiebeln gießen. Bei kleiner Temperatur etwa 1/2 Stunde am Kochen halten. Die Milch daz

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.07.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zutaten mischen außer dem Eiweiß. Das Eiweiß schlagen und zum Schluss unterheben. (Am besten immer nur 2 Eiweiß schlagen = ergibt dann mehr). E-Herd 180 Grad ca. 50 Min. backen Umluft 150-160 Grad ca. 50-70 Min. backen Mit Schokoguss versehen. Ve

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.03.2004
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten für den Teig gut verrühren, in eine 26er Springform geben und bei 160 Grad 40 Minuten backen. Den Boden abkühlen lassen, dann in der Mitte aufschneiden und die untere Hälfte mit Asbach Uralt beträufeln. Dann die Sauerkirschmarmelade auf

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.05.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Komposition mit Curry, Senf, Weißwein und Cognac

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2010