„Arme Ritter“ Rezepte 112 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Brötchen abreiben, halbieren, Eigelb, Zucker, geriebene Zitronenschale mit Milch gut verschlagen, über vorbereitete Brötchen gießen, durchziehen lassen; dann vorsichtig herausnehmen, etwas ausdrücken, in Eiweiß und Semmelbrösel panieren, in heißem Fe

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.03.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (384)

Die Eier in der Milch verquirlen. Die Brotscheiben gut darin einweichen lassen. Inzwischen die Butter in einer Pfanne auslassen. Die Brotscheiben in der Butter goldbraun braten, bis sie von beiden Seiten knusprig sind. Noch heiß mit Zucker und Zimt

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.03.2001
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (45)

French Toast Roll Ups

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.09.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (62)

Kinder lieben es

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (155)

French Toast, die etwas andere Variante

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.04.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (115)

Den Ofen bei Unter- und Oberhitze auf 200 Grad vorheizen. Die Eier mit der Milch in einer Auflaufform verrühren, dann den Zucker hinzufügen, ebenfalls gut unterrühren. Dann die Weißbrotscheiben hinlegen und zwar so, dass die gesamte Form ausgelegt

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (34)

zum Frühstück oder als süße Hauptspeise

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (33)

einfach und schnell - aber lecker

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.11.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (7)

Für das Blaubeerkompott den Zucker mit den Säften, Sternanis und Zimtstange aufkochen. Die Stärke mit ca. 4 EL Wasser anrühren und löffelweise in die Flüssigkeit einrühren, bis diese gebunden ist. Die Beeren zugeben und langsam erhitzen. Die Milch m

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.11.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die Eier mit Milch und der geschälten und in Stücke geschnittenen Banane pürieren. Vanillemark, Zimt und Salz zugeben. Die Masse in eine flache Schale geben. Die Hefezopfscheiben (evtl. halbieren) darin wenden und etwas durchziehen lassen. Im erh

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.01.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (30)

genau umgekehrt (also nicht süß)

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.06.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (57)

4 Brotscheiben mit Nutella bestreichen, mit den restlichen Scheiben belegen. Die Milch mit Zucker, Vanillezucker, Eiern, Zitronenschale und Salz verquirlen. Die Doppeldecker-Brötchen durch die Masse ziehen und sich für wenige Sekunden vollsaugen lass

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

mit Mozzarella, Tomaten und Kochschinken

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Eier mit Milch verquirlen und Gewürze hinzugeben. Die Scheiben Toast nacheinander darin einweichen lassen, bis sie komplett vollgesogen sind. Die getränkten Scheiben in der Pfanne mit erhitztem Öl backen. Wenn die Scheiben von beiden Seiten knusprig

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.12.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

My Hollywood French Toast

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.06.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

früher in der Nachkriegszeit ein Not - Essen, heute ein Leckerbissen

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Semmel, Zopf oder Toastbrot in fingerdicke Scheiben schneiden. Aus Mehl, Milch Eier, Zucker und etwas Salz einen dickflüssigen Teig herstellen. Die Scheiben nun in diesen Teig gut eintauchen und im heißen Fett (ca. 180°) schwimmend, goldgelb backen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.12.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

ist einfach und schmeckt Kindern

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.07.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

auch super als Frühstück: Toast, Bacon, Käse und Ei

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

als leckeres Dessert

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.08.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Das Brot sollte ein oder zwei Tage alt und fingerdick sein. Etwas Zucker und eine Prise Salz mit den Eiern und der Milch verquirlen. Die Brotscheiben in die Eiermilch legen und einige mal wenden. Dann in heißer, aber nicht brauner, Butter von beiden

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.03.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Eier in einer Schüssel mit der Milch verschlagen. Zucker, Vanillinzucker und 1 Prise Salz dazugeben und unterrühren. Die einzelnen Scheiben Toast kurz in der Eiermilch wenden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die eingeweichten Scheiben b

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

stammt von meiner Uroma

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

herzhaft

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Pudding nach Packungsanweisung zubereiten. Zur Seite stellen und mit Frischhaltefolie bedecken, damit sich keine Haut bildet. Die Eier mit der Milch verquirlen, inzwischen Öl in der Pfanne erhitzen. Die Toastscheiben in dem Eier-Milch-Mix wenden und

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.07.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

herzhaftes, schnelles Hauptgericht

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

herzhaft, ideal zur Resteverwertung von altbackenem Brot

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Eier werden mit der Milch, einer Prise Salz, einer Prise Zimt und dem Vanillezucker verquirlt und anschließend über das Toastbrot gegossen. Du kannst auch das Toastbrot in die Eiermasse legen. Auf jeden Fall müssen sich die Brotscheiben schön dam

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.11.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

nicht nur für Kinder

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.08.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

etwas schnelles und leckeres zum Frühstück

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.03.2008