„Arganöl“ Rezepte 44 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

eine weitere würzige Variante

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.09.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Pinienkerne trocken in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze anrösten, anschließend abkühlen lassen und zur Seite stellen. Den Couscous in eine Schüssel geben und mit in kochendem Wasser aufgelöste Hühnerbrühe übergießen und etwa zehn

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.05.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

die Gourmetvariante

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.12.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden, dann in ca. 10 Minuten bissfest garen. Abkühlen lassen. Mandelstifte in einer Pfanne ohne Fett anrösten, abkühlen lassen. Rucola waschen, trocknen und etwas klein schneiden. Die Zutaten mit Arganöl mis

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.12.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

erfrischende Rohkost für Knoblauchfans

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.11.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan, mit Braunhirse, Feldsalat, Rucolasalat, Apfel, Birne, Avocado

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.01.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Ananasschale großzügig schneiden, so dass die dunklen Augen direkt entfernt werden. Die Ananas halbieren, den harten Strunk in der Mitte der Ananas entfernen und in einen Mixer geben. Die Kiwi, das Wasser, die Minze und das Arganöl dazugeben und

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.10.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (45)

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe in feine Würfel schneiden, die Maronen ebenfalls klein schneiden. Gemüsefond in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch in einem zweiten Topf in Olivenöl anschwitzen. Reis dazugeben und ebenfalls kurz anschwitze

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.12.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

eine ebenso ungewöhliche wie schmackhafte Vorspeise!

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.10.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zuerst die Hähnchenbrust waschen und trockentupfen. In einem kleinen Gefrierbeutel 1 TL Arganöl und 1 TL Himbeerbalsamessig mischen und die Hähnchenbrust darin ca. 20 - 30 Minuten marinieren (das spart Öl - und Geld). Wer mag, kann noch (sparsam) zus

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.03.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Kartoffeln schälen und längs halbieren. Kartoffelhälften auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Brombeeren entkernen, pürieren. Honig, Öl, gehackten Rosmarin (nur die Nadeln ohne Stiele verwenden), sowie die Geschmackszutaten i

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.06.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

sehr kalorienarm

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.09.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

fruchtig, pikant, vegan

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.03.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Limettensaft, Salz, Pfeffer und die Ölsorten in einer Schüssel mischen. Die Vanilleschote längs halbieren, das Mark auskratzen und unter das Dressing rühren. Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und dazugeben. Den Spargel schälen und die ho

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.03.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

fruchtig - nussig mit dem gewissen Kick - macht mächtig Eindruck!

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.05.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die Ananas schälen und in dünne Scheiben schneiden. Mit Zucker bestreuen und mit dem Brenner (oder unter dem Grill) karamellisieren. Auf einen Teller geben, mit sehr fein gewürfelter Chili bestreuen, mit Arganöl und Calamansi-Balsam-Essig beträufeln.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.03.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

fruchtig, knackig und lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.03.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebel fein hacken und im Olivenöl glasig dünsten. Dann den Reis zugeben und gründlich umrühren, bis jedes Reiskorn mit Öl überzogen ist. Anschließend den Wein zugeben, mit der Gemüsebrühe aufgießen und Kurkuma und Chili hinzufügen. Kurkuma ist

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.08.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Life changing bread

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.01.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Pinienkernen und Sesam

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.11.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Rotkohl in dünne Streifen schneiden und mit der gehackten Zwiebel und dem Hackfleisch im Arganöl bei mittlerer Hitze anbraten. Wenn eine leichte Färbung erreicht ist (goldbraun), löscht man das Ganze mit dem Lambrusco ab und lässt es noch ca. 10

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.02.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Rucola putzen und 2/3 mit etwas Olivenöl im Mixer zu einer Art Pesto verarbeiten. Den restlichen Rucola grob klein schneiden. Tomaten entkernen und in kleine Würfel schneiden. Schalotten und Knoblauch ebenfalls fein würfeln. Brühe in einem Topf zum

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.05.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die frische Chili entkernen und in feine Streifen schneiden. Den Zucker in einen Topf geben und schmelzen lassen, mit dem Wasser ablöschen, die Chilifäden zugeben und etwas einköcheln lassen. Im Karamell abkühlen lassen. Die Sauermango schälen und i

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

passt besonders gut zu Feldsalat und Rucola

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.11.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegan und glutenfrei, Ramadan Spezialität

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 17.06.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Filets putzen und evtl. vorhandene Gräten ziehen. Salzen und leicht mehlieren. In heißem Butterschmalz, zuerst auf der Hautseite, kross braten- dauert nur 1-2 Minuten! Die Perlgraupen in viel Wasser einmal aufkochen und mit kaltem Wasser abspüle

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.03.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

marinierten Lauchzwiebeln, Kohlrabi, Pinienkernen und Weinbergpfirsichen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

eine feine Vorspeise

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.05.2009
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle trockenen Zutaten gut in einer großen Schüssel mischen, dann die feuchten Zutaten dazugeben und mit den Händen zu einem einheitlichen Teig verarbeiten. 8-12 Brötchen formen (gelingt am besten mit feuchten Händen, da der Teig klebrig und nass ist

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.07.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Paprika- und Tomatenmark mit einem Spritzer Balsamico in einer Schüssel verrühren und mit Salz, Pfeffer, Chili und den beiden Ölen vermischen. Die Suppennudeln in Salzwasser gar kochen und abseihen. Die Tomate, Knoblauch und Zwiebel würfeln und in e

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.11.2011