„Aprikosenkonfitüre“ Rezepte 1.788 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
Torte
Kekse
Weihnachten
Vegetarisch
Europa
Winter
Frucht
Sommer
Herbst
Lactose
Gluten
einfach
Schnell
Dessert
Hauptspeise
Festlich
Österreich
Gemüse
Party
Braten
Kinder
Tarte
Geflügel
raffiniert oder preiswert
Deutschland
Frühling
Saucen
Schwein
Süßspeise
fettarm
Dips
gekocht
Ostern
Frühstück
Vegan
Salat
Resteverwertung
Snack
Frankreich
Fingerfood
Schmoren
kalorienarm
Vorspeise
Haltbarmachen
Studentenküche
Asien
Geheimrezept
Aufstrich
Mehlspeisen
USA oder Kanada
Osteuropa
kalt
Fleisch
Vollwert
Auflauf
Afrika
Großbritannien
Beilage
Früchte
Konfiserie
Italien
Schweiz
Grillen
Nudeln
Südafrika
Rind
Getreide
Reis
Basisrezepte
Diabetiker
Lamm oder Ziege
Reis- oder Nudelsalat
Kartoffeln
Ungarn
Camping
Low Carb
Frittieren
Eis
Eier oder Käse
Creme
Brot oder Brötchen
Pilze
Fisch
Wok
Halloween
Spanien
Tschechien
Pasta
Ernährungskonzepte
Silvester
Backen oder Süßspeise
Portugal
Käse
Mikrowelle
warm
cross-cooking
Überbacken
marinieren
 (7 Bewertungen)

Besonders lecker durch die Aprikosen- / Marillenkonfitüre

30 Min. normal 17.04.2006
 (2 Bewertungen)

Per Hand Mehl, Backpulver und Vanillinzucker mischen und auf die Arbeitsfläche geben, in die Mitte eine Vertiefung eindrücken. Dorthin kommt das Ei und das Rum-Aroma. Ringsum werden Butterstückchen und Zucker verteilt. Von der Mitte aus Eier und Mehl

30 Min. normal 06.03.2007
 (6 Bewertungen)

Aprikosen in Spalten schneiden. Limetten heiß abspülen, trocken reiben, Schale in feinen Streifen abziehen und Saft auspressen. Beides mit Aprikosen und Gelierzucker in einem großen Topf mischen und zugedeckt 3 - 4 Std. durchziehen lassen. Thymianb

30 Min. normal 22.10.2007
 (0 Bewertungen)

Karls Risnic Kuchen, für 12 Stücke

60 Min. normal 05.04.2013
 (0 Bewertungen)

Den Ofen auf 200 °C, Umluft 175 °C oder Gas Stufe 3 vorheizen. Das Öl in den Bräter geben. Den Nackenbraten mit Salz und Pfeffer würzen und in den Bräter legen. Die Zwiebeln schälen, grob würfeln und in den Bräter geben. Den Bräter ohne Deckel in de

30 Min. normal 09.10.2015
 (0 Bewertungen)

Für den Teig die Butter mit dem Handrührgerät oder der Küchenmaschine geschmeidig rühren. Dann nach und nach den Zucker, Vanillezucker und (nach Belieben) etwas Zitronenschale unterrühren, bis eine geschmeidige Masse entsteht. Die Eier anschließend u

30 Min. normal 17.11.2010
 (1 Bewertungen)

Aprikosen kurz in kochendes Wasser legen, dann schälen und entkernen. Pürieren und mit Gelierzucker mischen. Nach Anweisung kochen. Nach dem Kochen den Likör zufügen. Gläser bis zum Rand füllen, verschließen und 10 Minuten auf den Kopf stellen. Wied

40 Min. normal 06.08.2016
 (1 Bewertungen)

Die Aprikosen waschen, entsteinen und in kleine Würfel schneiden. Die Zitrone heiß waschen und trocken reiben. 1 TL Schale abreiben, den Saft auspressen. Ein Drittel der gewürfelten Aprikosen pürieren. Aprikosenpüree, Aprikosenwürfel, Zitronensaft un

30 Min. normal 02.10.2010
 (1 Bewertungen)

Die geputzten, entkernten Aprikosen vierteln. 2 Zweige Thymian und die Aprikosen über Nacht stehen lassen. Den Thymian entfernen und die Aprikosen kurz aufkochen. Pürieren und mit dem Gelierzucker vermischt aufkochen. 1 Zweig Thymian "entblättern",

30 Min. simpel 12.11.2011
 (2 Bewertungen)

beschwipster Fruchtaufstrich

15 Min. simpel 05.06.2013
 (1 Bewertungen)

Aprikosen waschen, abtropfen lassen, halbieren, entsteinen, feinschneiden und abwiegen. Die Aprikosen zusammen mit dem Likör und den Beeren in einen Topf geben. Den Zucker mit dem Gelfix vermischen und dann in die Fruchtmasse einrühren. Unter Rühren

20 Min. simpel 23.08.2006
 (0 Bewertungen)

ohne Gelierzucker

40 Min. normal 14.01.2014
 (0 Bewertungen)

Erstaunlich lecker- trotz Kartoffel!

30 Min. simpel 06.09.2015
 (0 Bewertungen)

geliert mit Agar-Agar

60 Min. normal 25.07.2016
 (0 Bewertungen)

Die entsteinten Aprikosen in kleine Stücke schneiden und zusammen mit dem Gelierzucker in einem großen Topf einige Stunden stehen lassen. Die Masse dann mit dem Pürierstab grob - oder fein, wenn man keine Stückchen mag - zerkleinern und zum Kochen b

10 Min. simpel 23.07.2017
 (0 Bewertungen)

Das Öl in eine Bratpfanne geben. Die gesalzenen und gepfefferten Schenkel von beiden Seiten anbraten, mit Aprikosenkonfitüre bestreichen. Auf dem Rost im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 15-20 Minuten backen.

15 Min. simpel 21.12.2011
 (0 Bewertungen)

Zunächst den Puderzucker mit den Eiern und dem Vanillezucker ordentlich schaumig rühren. Anschließend fügt man das Mehl mit dem Backpulver hinzu und zuletzt auch den EL Öl. Jetzt nimmt man ein übliches Backblech und legt es mit einem Bogen Backpapie

20 Min. simpel 17.09.2011
 (0 Bewertungen)

Die Eigelb schlagen, bis sie hell werden. Die Milch aufkochen und unter ständigem Rühren zu den Eigelb gießen, bis alles gut durchgemischt ist. Erhitzen Sie die Mischung jetzt unter Rühren in einem sauberen Topf, bis sie so weit eingedickt ist, dass

45 Min. normal 06.06.2007
 (0 Bewertungen)

Man braucht 30 Papier-Backförmchen. Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eigelb mit dem Zucker, der Zitronenschale und dem Wasser schaumig rühren. Eiweiß mit dem Zucker steif schlagen und unter die Eigelbmasse ziehen. Das Mehl mit d

45 Min. normal 22.11.2008
 (0 Bewertungen)

Teigzutaten verkneten und abgedeckt für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Teig auf einem mit Backpapier belegten Blech ausrollen. Butter, Zucker, Vanillezucker und 5-6 Esslöffel Wasser in einem Topf schmelzen. Nüsse unterrühren und die Masse etwas

40 Min. normal 15.01.2015
 (1 Bewertungen)

mit Kaltgelierzucker

10 Min. simpel 11.10.2008
 (1 Bewertungen)

Hokkaidokürbis waschen, entkernen und in grobe Stücke schneiden. Die Vanilleschoten auskratzen. Zusammen mit den Aprikosen, dem Orangensaft, dem Zitronensaft und dem ausgekratzten Vanillemark (oder 4 TL Vanillepaste) in einen Topf geben und kochen, b

15 Min. simpel 10.10.2019
 (0 Bewertungen)

Zutaten für 4 Gläser je 340 ml

20 Min. simpel 26.08.2011
 (0 Bewertungen)

Das Aprikosenfruchtfleisch grob pürieren. Aprikosenpüree, Tomatenwürfel, Gelierzucker und Muskat in einen großen Topf geben. Bei starker Hitze unter Rühren aufkochen und 4 Min. sprudelnd kochen lassen. Topf vom Herd nehmen. Konfitüre eventuell absc

20 Min. normal 27.09.2007
 (6 Bewertungen)

Aprikosenkonfitüre mit Pfiff

30 Min. normal 07.06.2012
 (0 Bewertungen)

Weihnachtsplätzchen aus der Schweiz, gefüllt mit Aprikosenkonfitüre

20 Min. normal 19.12.2009
 (1 Bewertungen)

mit Aprikosenkonfitüre gefüllt

150 Min. normal 09.11.2017
 (2 Bewertungen)

Vanillekekse mit Aprikosenlikör, gefüllt mit Aprikosenkonfitüre, für ca. 40 Stück

90 Min. simpel 11.05.2015
 (1 Bewertungen)

mit Aprikosenkonfitüre

60 Min. normal 19.02.2010
 (1 Bewertungen)

Aprikosenkonfitüre

35 Min. normal 28.06.2010