„Aprikosen Rum“ Rezepte 237 Ergebnisse

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Aprikosen waschen, entsteinen und abwiegen. Die Trauben ebenfalls waschen, von den Stielen befreien und abwiegen. Die Früchte zusammen mit dem Rum, dem Saft einer Zitrone und dem Bourbon-Vanillezucker in einen Mixer geben. Das Ganze 2 Minuten lan

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.08.152015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Rosinen mit Rum gut vermischen und verschlossen über Nacht ziehen lassen. Die entsteinten Marillen klein schneiden, mit dem Zitronensaft gut vermischen und pürieren. Nun den Mohn mit den Rum-Rosinen und dem Gelierzucker in den Fruchtbrei rühren

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.11.082008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für 20 Stück

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.02.102010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

psychoaktiv, mit Vanille, Rosmarin, Chili und Rum (ohne Industriezucker und künstliche Zusatzstoffe)

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.01.102010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (65)

Die Aprikosen abtropfen lassen, den Saft auffangen. Mit dem Saft die gewürfelten Kürbisstücke in einem hohen Topf weich kochen (ca. 5 Minuten). Danach mit dem Zauberstab pürieren. Nun die in Stücke geschnittenen Aprikosen, Gelierzucker, Vanilleschot

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.11.022002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

fruchtiger Kuchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.09.102010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (69)

schmeckt auch sehr gut mit Zwetschgen oder anderem Obst

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.08.082008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

ohne Orangeat, Zitronat und Rosinen, ergibt ca. 35 Stück

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.03.112011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zutaten für 6 Gläser à 250 ml

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.08.082008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Blechkuchen

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.11.082008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

Butter, Zucker, Vanillezucker und Rum cremig rühren und nach und nach die Eidotter unterrühren. Gesiebtes Mehl mit Backpulver und Mandeln mischen und abwechselnd mit dem Aprikosenjoghurt und der Sahne unter die Dottermasse untermengen. Eischnee unter

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.05.062006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Aprikosen abspülen, entsteinen, in Spalten schneiden. Wasser mit 60 g Zucker aufkochen, einen Esslöffel Rum, etwas Zitronenschale und Aprikosenspalten zugeben, etwa 5 Minuten zugedeckt bei geringer Hitze dünsten. Aprikosen in ein Sieb gießen, Flüssig

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.08.092009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (13)

Ein Blech von 30 x 40 cm mit Backpapier belegen. Den Backofen auf 200°C Heißluft vorheizen. Für den Biskuitteig Eier, Eigelb und Zucker mit der Küchenmaschine so lange aufschlagen, bis sich das Volumen verdoppelt hat, das dauert 4-5 Minuten. Das Öl

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.01.082008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Einfach und trotzdem etwas Besonderes!

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.08.072007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

schnell gemacht

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.04.122012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Aprikosen - Joghurt - Gugelhupf

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.02.082008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Apfel - Aprikosen - Strudel mit Quark und getrockneten Cranberries

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.07.102010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ergibt ca. 18 Stück

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.07.062006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

6 Gläser à 250 g

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.10.052005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Drinks mit Sekt, fruchtiger Sekt-Cocktail für heiße Tage

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.09.122012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

sehr locker und saftig

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.102010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Saftiger Hefezopf, der garantiert in Form bleibt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.10.042004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Aprikosen-Tiramisu

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.04.052005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Aprikosen in kleine Stücke schneiden, mit Rum übergießen, zugedeckt ein paar Stunden stehen lassen. Vanilleschote auskratzen und zugeben. Marzipan hinzufügen, gut verrühren, gesiebten Puderzucker unterkneten. Aus der Masse ca 60 Kugeln formen. Schok

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.11.182018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Aus den Teigzutaten einen Mürbteig herstellen und diesen im Kühlschrank ca. 30 Minuten ruhen lassen. Anschließend den Teig zu einer ca. 3mm dicken Platte ausrollen, und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Die Aprikosenkonfitüre etwas erwärm

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.09.092009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Pfirsiche und Marillen häuten, halbieren und entsteinen, die Pfirsiche in dicke Spalten schneiden. 6 Eier wiegen und entsprechend Zucker abwiegen, 4 Eier wiegen und das gleiche Gewicht Mehl abwiegen. Die Eier trennen und das Eigelb mit der Hälfte de

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.04.092009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fruchtiger Genuss

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.142014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Aus den ersten sieben Zutaten einen Rührteig zubereiten. Den Teig in eine vorbereitete Springform geben und mit Aprikosen belegen (die Rundung nach unten). Im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 20 Minuten backen. Inzwischen Ei, Rum, 2 EL Zucker u

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.03.082008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen. Die Aprikosen gut abtropfen lassen. Die Butter geschmeidig rühren und nach und nach Zucker, Vanillinzucker, Eier und Bittermandelöl unterrühren. Backpulver und Mehl mischen und löffelweise unter die Buttermasse

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.04.132013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für 12 saftige Stücke

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.10.142014