„Apfeltaler“ Rezepte 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

nicht zu süß, ergibt etwa 8 - 9 Stück.

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.10.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Nacheinander alle Zutaten gut verrühren, dann die geschälten und kleingeschnittenen Äpfel gut unterheben. Nun Backpapier auf das Blech legen und mit einem Esslöffel Häufchen darauf geben. Jetzt werden die Apfeltaler bei 200 Grad 20 Minuten im E-Herd

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.06.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

ca. 20 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

kleine Apfelküchelchen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.12.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Den Apfel schälen und Kerngehäuse entfernen. Den geschälten Apfel mit Hilfe eines Gemüsehobels in ca. 0,5 cm - 1,0 cm dicke Schreiben schneiden. Nun den Teig für den Eierkuchen fertig machen. Dazu Eier mit Mehl, Milch oder Wasser, Zucker oder Salz

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.02.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Pfannkuchen-Dessert

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.05.2017
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Äpfel schälen in dünne Streifenraspeln, mit Eigelb, Semmelmehl und Zucker mischen, Butter mit Öl erhitzen 4 Taler darin knusprig braten. Sahne mit 1 Vanillezucker und 1 Msp. Zimt steif schlagen, je 2 Taler mit Zimt - Sahnenocken anrichten.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.03.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und super lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.11.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter mit Eiern, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl und Backpulver untermischen, die Äpfel klein würfeln und unterheben. Aufs Backblech mit zwei Löffeln kleine Häufchen setzen und bei 200 °C Ober-/Unterhitze 10 - 15 Minuten backen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

lecker auch mit Birne oder Pflaumen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.09.2018