„Apfelrosen“ Rezepte 16 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (76)

Als erstes entfernt man bei den Äpfeln die Kerngehäuse und schneidet sie in dünne Scheiben. Anschließend füllt man eine kleine Schüssel zur Hälfte mit Wasser und träufelt den Saft einer halben Zitrone hinein. Die Äpfel in das Wasserbad geben und für

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.04.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (55)

Blätterteig-Muffins, ergibt 12 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.06.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (15)

Blätterteigrose

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.10.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Für eine 26 cm Springform, für 12 Stücke

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 22.03.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die erste Blätterteigrolle auseinander rollen und mit der Hälfte des Schmands bestreichen. Den Zimt und den Zucker miteinander vermischen und die Hälfte davon auf dem Blätterteig verteilen. Mit Hilfe eines Messers, oder noch einfacher mit einem Pizza

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.09.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

kreativ und simpel, perfekt für die kleine kulinarische Überraschung

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.11.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

ca. 8 Rosen

access_time 25 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 08.09.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst den Mürbeteig herstellen, weil dieser vor dem Backen noch kaltgestellt werden muss. Dazu die kalte Butter in Stücke schneiden und in eine Rührschüssel geben. Zucker, Ei, Mehl, gemahlene Mandeln und einer Prise Salz hinzufügen und alles mit den

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.11.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

unkompliziert, knusprig fruchtig

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und gut

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.02.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach und super geeignet für Gäste

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.11.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein besonderer Genuss und eine wahre Augenweide für die Kaffeetafel!

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.11.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Strudelteig bei Raumtemperatur ca. 20 min ruhen lassen. Währenddessen die Äpfel mit einem Hobel in möglichst dünne Scheiben schneiden - es wird nicht vorgekocht! Einfach den ganzen Apfel über den Hobel ziehen. Es können alle Scheiben verwendet werd

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.02.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt ca. 10 - 12 Stück

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.04.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Käsekuchen mit Apfelrose - ein festliches Dessert

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.03.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Apfelsüppchen, Bratapfelmousse und Apfelrosen

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.02.2016