„Apfelmus3“ Rezepte 1.442 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Backen
Vegetarisch
Kuchen
Frucht
Dessert
Schnell
Lactose
Gluten
Vegan
gekocht
Hauptspeise
Herbst
Winter
Kinder
Europa
fettarm
Süßspeise
Gemüse
Braten
Frühstück
Resteverwertung
raffiniert oder preiswert
Deutschland
kalorienarm
Studentenküche
Kartoffeln
Vollwert
Mehlspeisen
Kekse
Torte
Snack
Saucen
Weihnachten
Schwein
Beilage
Haltbarmachen
Party
Creme
Nudeln
Dips
Sommer
Brot oder Brötchen
Auflauf
Camping
Pasta
Ernährungskonzepte
Schmoren
Festlich
Aufstrich
Getreide
Reis
USA oder Kanada
Basisrezepte
Rind
Österreich
Trennkost
Babynahrung
Getränk
Mikrowelle
Geflügel
Geheimrezept
Fleisch
Frühling
Schweiz
Vorspeise
Dünsten
warm
Eis
Tarte
Eintopf
Suppe
Salat
Brotspeise
Fingerfood
Shake
Überbacken
cross-cooking
Käse
gebunden
Kartoffel
Diabetiker
Frittieren
Skandinavien
Frankreich
Hülsenfrüchte
Italien
Fisch
Innereien
Ei
Schweden
Konfiserie
Früchte
Eier
Ostern
alkoholfrei
Paleo
Low Carb
Niederlande
Wok
 (691 Bewertungen)

Äpfel schälen, achteln und vom Kerngehäuse befreien. In einem Kochtopf 2 gestrichene EL Zucker schmelzen bis er karamellisiert (ca. 2 Min.). Dann die Apfelspalten dazugeben und bei reduzierte Hitze kräftig umrühren, bis sich der karamellisierte Zuc

15 Min. normal 26.03.2003
 (34 Bewertungen)

Apfelmus in 7 Minuten fertig

15 Min. simpel 03.02.2012
 (47 Bewertungen)

Familienrezept

30 Min. simpel 15.02.2007
 (78 Bewertungen)

ohne Butter, zuckerfrei und eifrei

15 Min. normal 20.09.2011
 (52 Bewertungen)

Löffelbiskuits in eine Auflaufform legen und das Apfelmus darauf verteilen. Quark, Mascarpone, Milch und Zucker verrühren. Sahne fast steif schlagen und unterheben. Quarkcreme über das Apfelmus streichen und kühl stellen. Vor dem Servieren mit dem Ka

15 Min. simpel 10.03.2006
 (36 Bewertungen)

sehr lecker und schnell gemacht

20 Min. normal 14.08.2014
 (129 Bewertungen)

ohne Vanillepuddingpulver

20 Min. simpel 24.11.2007
 (120 Bewertungen)

schnell, einfach und preiswert. Saftig und lecker

15 Min. simpel 30.05.2012
 (30 Bewertungen)

sehr lecker

30 Min. simpel 11.10.2008
 (251 Bewertungen)

schnell, einfach, lecker

20 Min. normal 15.09.2009
 (33 Bewertungen)

geht ruck zuck, schmeckt nach Apfelstrudel

25 Min. simpel 02.11.2011
 (135 Bewertungen)

Lockerer, saftiger Rührkuchen, ohne Ei

10 Min. simpel 20.11.2011
 (116 Bewertungen)

Die Haferflocken in eine Schüssel geben, mit der Milch verrühren und 5 Minuten quellen lassen. Den Backofen auf 160° Umluft vorheizen. Mehl, Backpulver und Gewürze miteinander vermischen. In einer anderen Schüssel das Ei verquirlen und mit Zucker,

30 Min. normal 30.01.2010
 (418 Bewertungen)

aus nix mach lecker und schnell Kuchen

30 Min. simpel 23.08.2010
 (56 Bewertungen)

(Hörnchennudeln mit Hackfleischsauce), Schweizer Klassiker, superlecker

30 Min. simpel 06.01.2008
 (132 Bewertungen)

ohne Zucker - ideal für's Baby und Trennkost (neutral)

15 Min. simpel 05.05.2009
 (130 Bewertungen)

raffiniert und einfach

30 Min. normal 10.01.2009
 (111 Bewertungen)

Äpfel waschen, schälen, entkernen und grob würfeln. Mit dem Apfelsaft in einen weiten Topf geben und ca. 10 Minuten kochen. Anschließend noch größere, aber weiche Stücke mit einem Stampfer zerdrücken. Mit Zimt und Vanillezucker abschmecken. Der Apfe

10 Min. simpel 08.11.2007
 (265 Bewertungen)

Die Äpfel waschen und entkernen, zusammen mit dem Wasser im Schnellkochtopf 2 Min. oder im normalen Topf 10 Minuten kochen. Durch ein Sieb streichen und eventuell mit Zucker und, wenn es gewünscht wird, Zimt abschmecken.

10 Min. simpel 18.11.2001
 (22 Bewertungen)

Die Äpfel waschen, von schlechten Stellen befreien, vierteln, das Kerngehäuse herausschneiden. Die Äpfel in kleine Stücke schneiden, im geschlossenen Topf mit ¼ l Wasser zum Kochen bringen. Bei schwacher Hitze 20 Min. kochen. Dann die Äpfel durch ei

30 Min. simpel 18.09.2008
 (30 Bewertungen)

Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stückchen schneiden. Alles in einen Topf geben und zusammen mit den restlichen Zutaten 15 - 20 min auf kleiner Flamme köcheln lassen. Nun alles mit dem Pürierstab zu einem Mus pürieren. Abkühlen lassen. Fertig.

30 Min. simpel 03.03.2007
 (23 Bewertungen)

ohne Zuckerzusatz

20 Min. simpel 07.05.2010
 (26 Bewertungen)

schmeckt am besten, wenn´s noch warm ist

10 Min. simpel 13.03.2008
 (103 Bewertungen)

Die Äpfel schälen und vierteln. Dann zusammen mit Wasser und Zucker zum Kochen bringen. Die Zimtstange und die Vanilleschote zugeben und die Äpfel weich kochen, beides herausnehmen und die Äpfel pürieren. Das Apfelmus in Einkochgläser füllen und ca.

20 Min. pfiffig 08.02.2005
 (52 Bewertungen)

ohne Backen

30 Min. normal 15.06.2007
 (16 Bewertungen)

Äpfel schälen, entkernen und in grobe Stücke schneiden. Zucker zugeben - am Anfang nicht zuviel, nachsüßen kann man immer. Ingwer schälen und sehr fein hacken und getrocknete Chilischoten, fein gemahlen, dazu geben. Ingwer und Chili wirklich nach Ge

20 Min. simpel 24.02.2007
 (22 Bewertungen)

Die geschälten Äpfel in grobe Stücke schneiden und in einen Kochtopf geben. Restliche Zutaten hinzufügen und alles zum Kochen bringen, dabei ab und zu umrühren. Solange kochen, bis die Apfelstücke so weich sind, dass sie von selber zerfallen. Mit ein

60 Min. simpel 05.02.2006
 (28 Bewertungen)

Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Zusammen mit etwas Wasser in ein hohes, mikrowellengeeignetes Gefäß geben und in der Mikrowelle 6 - 8 Min. erhitzen. Mit einem Kartoffelstampfer die weichen Apfelstücke zu Mus verarbeiten.

5 Min. simpel 25.01.2008
 (20 Bewertungen)

Das Mehl mit Backpulver mischen und sieben. Zucker, Vanillinzucker, Zimt, Ei und Butter beifügen. Alles mit dem Rührgerät (oder mit den Händen) zu Streuseln verarbeiten. Gut die Hälfte der Streusel auf ein Backblech geben und zu einem Boden andrücke

30 Min. simpel 08.02.2010
 (14 Bewertungen)

Für ein Blech (30 x 40 cm, gefettet)

15 Min. simpel 25.06.2009