„Apfelkücherl“ Rezepte 9 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: apfelküchle

Dessert
Süßspeise
Frucht
Vegetarisch
Mehlspeisen
Frittieren
Gluten
Schnell
einfach
Winter
Herbst
Lactose
Europa
Kinder
Deutschland
Braten
Ei
Hauptspeise
Snack
raffiniert oder preiswert
Österreich
bei 16 Bewertungen

Beide Eier trennen. Die Eigelbe mit Mehl und Milch (oder Weißwein) zu einem zähflüssigen Teig verrühren. 30 Minuten quellen lassen. Die Eiweiße unter Zugabe der Prise Salz steif schlagen. Die Äpfel schälen, das Kernhaus mit einem Apfelausstecher entf

15 Min. simpel 14.06.2012
bei 16 Bewertungen

Äpfel mit Weinbrand oder Zitronensaft beträufeln. Aus den restlichen Zutaten, ohne Eiweiß, einen Teig herstellen. Steif geschlagenes Eiweiß darunter ziehen. Apfelscheiben in den Bierteig tauchen und in Butterschmalz in einer Pfanne ausbacken. Gut

20 Min. simpel 19.09.2009
bei 4 Bewertungen

Aus Eigelb, Mehl, einer Prise Salz, Zucker, Öl und Weißwein einen Backteig zubereiten; den Teig ¼ Stunde ruhen lassen, danach den steif geschlagenen Eischnee darunter ziehen. Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse austechen, und die Äpfel in ½ cm dicke

25 Min. normal 29.07.2010
bei 5 Bewertungen

Man rührt das Mehl mit der Sahne glatt, fügt Eier, Zucker, Salz, Arrak und zuletzt das heiße Fett bei. Von den geschälten Äpfeln wird das Kernhaus hausgebohrt. Dann teilt man sie in Scheiben, so dick, dass die Äpfel nicht gleich brechen. Schließlich

30 Min. simpel 19.12.2004
bei 0 Bewertungen

mit Hefe, auch mit Zwetschgen oder Aprikosen

15 Min. simpel 18.09.2017
bei 0 Bewertungen

ergibt 12 Portionen

30 Min. simpel 31.01.2018
bei 1 Bewertungen

die haben wir schon als Kinder geliebt

35 Min. normal 22.11.2011
bei 0 Bewertungen

Bierteig auch für Hollerkücherl geeignet

1200 Min. normal 23.11.2015
bei 34 Bewertungen

Apfelkücherl

30 Min. normal 11.09.2006