„Apfel-zwiebel-aufstrich“ Rezepte 139 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Aufstrich
einfach
Vegetarisch
Gemüse
Schnell
Haltbarmachen
Party
Saucen
Dips
Herbst
Frucht
Vegan
raffiniert oder preiswert
Winter
Fisch
Snack
Vorspeise
gekocht
kalt
Low Carb
Hauptspeise
Fleisch
Paleo
Salat
Europa
ketogen
Frühstück
Braten
Krustentier oder Fisch
Deutschland
kalorienarm
fettarm
Resteverwertung
Früchte
Basisrezepte
Eier oder Käse
Studentenküche
Beilage
Vollwert
Sommer
Schwein
Camping
Hülsenfrüchte
Dünsten
Lactose
Schmoren
Geheimrezept
USA oder Kanada
Weihnachten
Wursten
Geflügel
Backen
Festlich
Fingerfood
Frühling
Brot oder Brötchen
Käse
Brotspeise
Kartoffel
Gewürze Öl Essig Pasten
Grundrezepte
warm
Österreich
Frankreich
Trennkost
Osteuropa
Silvester
Kinder
marinieren
Frittieren
Polen
Diabetiker
Tarte
Innereien
 (24 Bewertungen)

Butter schaumig schlagen. Geschälten Apfel und Zwiebel klein schneiden und in 20 g Butter dünsten, danach mit den gemahlenen Haselnüssen pürieren. Alle Zutaten mit Butter vermischen. Würzig abschmecken. Hält im Kühlschrank ca. eine Woche.

20 Min. simpel 21.02.2005
 (15 Bewertungen)

Die Zwiebel und den Apfel schälen und beides in kleine Würfel schneiden. Die Butter leicht erhitzen, die Apfel- und Zwiebelwürfel und die Sonnenblumenkerne dazugeben und 5 min. dünsten. Dann pürieren und mit Kräutersalz, Hefeflocken und Zitrone absch

20 Min. simpel 16.01.2007
 (7 Bewertungen)

Apfel und Zwiebel schälen und würfeln. Die Butter vorsichtig erhitzen, Apfel und Zwiebeln mit den Sonnenblumenkernen dazu geben. Etwa 5 Minuten sanft braten, dann alles pürieren. Mit Kräutersalz, Zitronensaft und Knoblauch abschmecken. Der Aufstri

10 Min. simpel 03.03.2009
 (4 Bewertungen)

Die Butter vorsichtig erhitzen, Apfel- und Zwiebelstücke, Sonnenblumenkerne und evtl. Knoblauch dazugeben. Etwa 5 Minuten sachte braten, dann pürieren. Mit Kräutersalz und Zitronensaft abschmecken. Im Kühlschrank nicht länger als eine Woche aufbewa

10 Min. simpel 08.11.2007
 (2 Bewertungen)

Die fein gewürfelten Zwiebeln in einer beschichteten Pfanne goldgelb dünsten. Die geriebenen Äpfel, Majoran und Wasser zugeben. Etwas einkochen lassen. Die Masse mit Meersalz und Pfeffer abschmecken, heiß in ein Glas mit Schraubverschluss geben und s

20 Min. normal 31.05.2008
 (0 Bewertungen)

Äpfel kleinschneiden und mit Zitronensaft mischen. Zwiebel in kleinere Würfel schneiden, Öl in einem Topf erhitzen und diese darin ca. 5 Min. dünsten. Danach die Apfelstücke mit den Gewürzen zugeben und weitere 10 Min. dünsten. Alles mit dem Stabm

15 Min. simpel 05.03.2019
 (1 Bewertungen)

vegetarisch, vegan, einfach

15 Min. simpel 09.01.2020
 (0 Bewertungen)

Die Hälfte der Kartoffeln schälen, klein schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Abgießen, kurz ausdampfen lassen und mit einem Kartoffelstamper fein zerdrücken. Lauwarm abkühlen lassen. Hefe zerbröckeln, mit Zucker und Milch verr

60 Min. normal 29.03.2010
 (13 Bewertungen)

Apfel und Zwiebel putzen und würfeln. Die Butter in einer Pfanne vorsichtig erhitzen, Apfel- und Zwiebelwürfel zugeben und 5 Minuten braten, dann pürieren. Mit Kräutersalz, Knoblauch und Zitronensaft abschmecken und kühl stellen.

10 Min. simpel 20.06.2007
 (5 Bewertungen)

auch lecker als Dip, vegetarisch bzw. vegan da milch- und eifrei

10 Min. simpel 12.04.2013
 (30 Bewertungen)

100% vegan, kalt und warm lecker, für ca. 20 Portionen

15 Min. normal 22.10.2016
 (6 Bewertungen)

Zwiebeln in ganz kleine Würfel schneiden. Apfel schälen, Gehäuse entfernen, in sehr kleine Würfel (Brunoise) schneiden. Nun die Margarine in eine Pfanne geben, erhitzen und die Zwiebelwürfel darin braten, bis sie goldgelb sind und ein feines Röstzwie

20 Min. simpel 18.09.2014
 (12 Bewertungen)

Omas Schmalz - beste Rezept aller Zeiten - simpel zu bereiten

10 Min. simpel 21.04.2013
 (9 Bewertungen)

diättauglich

20 Min. normal 01.11.2007
 (13 Bewertungen)

Die Leber in etwas von der Butter braten. In dem Bratfett die gewürfelten Äpfel und Zwiebeln weich braten. Dann alles zusammen mit der Leber und der flüssigen Butter pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lasst euch nicht davon abschrecken, d

20 Min. simpel 19.09.2008
 (7 Bewertungen)

Äpfel schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen, würfeln. Beides mit dem Balsamico-Essig in einen Topf geben. Gelierzucker hinzufügen und ca. 5 Min leicht kochen. Gelierprobe machen. Anschließend in saubere Twist-Off-Gläser h

20 Min. simpel 12.05.2010
 (7 Bewertungen)

selbst gemachter Brotaufstrich aus Schmalz, Zwiebeln und Äpfeln

30 Min. simpel 04.07.2008
 (8 Bewertungen)

Ein Rezept meiner Frau Mutter, es müßte aus Ostpreußen oder der Gegend um Danzig stammen.

60 Min. normal 04.03.2010
 (7 Bewertungen)

Das fertige Flomenschmalz in einem großen Topf zerlassen (nur auf kleiner bis mittlerer Hitze und wirklich immer dabei bleiben). Die Zwiebeln klein würfeln und im ausgelassenen Fett ca. 20 Min weich dünsten. Währenddessen die Äpfel schälen, entkern

20 Min. simpel 02.03.2005
 (1 Bewertungen)

Das Fett in einen Topf geben und die beiden Zwiebeln und Äpfel dazugeben. Auf kleiner Flamme langsam flüssig werden lassen. Nach etwa 30 Min. den Majoran, die Chiliflocken und das Salz zugeben. Nach etwa 40 Min. die Zwiebeln und die Äpfel herausnehme

15 Min. normal 20.12.2014
 (2 Bewertungen)

Alle Flomen- und Speckwürfel in einem Topf bei kleiner Hitze glasig auslassen und die Grieben herausnehmen und in einer Pfanne knusprig braun braten. Die Apfel- und Zwiebelwürfel unter Rühren in das heiße Fett geben. Den Topf vom Herd nehmen wenn di

35 Min. simpel 01.12.2013
 (4 Bewertungen)

Äpfel, Birnen, Pfirsiche, Zwiebeln, Paprikaschoten und Knoblauch schälen bzw. putzen und in kleine Würfel schneiden. Den Essig mit Zucker, Currypulver und Salz in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Anschließend alle gewürfelten Zutaten einrüh

50 Min. normal 05.09.2006
 (1 Bewertungen)

Als Salat oder Brotaufstrich geeignet.

30 Min. simpel 02.03.2017
 (0 Bewertungen)

Das Kokosöl im Wasserbad zerlassen. Währenddessen die Zwiebeln und den Apfel schälen und klein hacken. Anschließend beides im Rapsöl solange braten, bis die Zwiebeln glasig sind oder maximal einen Hauch Farbe angenommen haben. Dann nur noch die Gew

15 Min. simpel 06.02.2018
 (0 Bewertungen)

einfach

20 Min. normal 30.09.2015
 (1 Bewertungen)

Lecker als Dip zu Camembert oder Fleischgerichten

30 Min. normal 01.10.2015
 (0 Bewertungen)

einfach, herzhaft

15 Min. normal 13.09.2019
 (0 Bewertungen)

einfach lecker!

20 Min. simpel 20.10.2020
 (2 Bewertungen)

Ein Griebenschmalz, das sehr lange haltbar ist.

30 Min. simpel 31.03.2010
 (2 Bewertungen)

Flomen häuten und in kleine Würfel schneiden. Vom Speck die Schwarte entfernen und in kleine Würfel schneiden. Äpfel schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Flomen in einem Topf bei schwache

30 Min. simpel 22.08.2012