„Apfel-quark-streusel“ Rezepte 57 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
Vegetarisch
Gluten
Lactose
Frucht
Herbst
einfach
Winter
Schnell
Europa
Sommer
Dessert
fettarm
Deutschland
Frühling
Torte
Party
Geheimrezept
Vollwert
Polen
Süßspeise
Weihnachten
Auflauf
raffiniert oder preiswert
Osteuropa
Vegan
kalorienarm
Österreich
 (212 Bewertungen)

Die Zutaten für die Streusel in einer Schüssel mit Knethaken verarbeiten, ggf. mit der Hand nachkneten. Etwa 2/3 der Streusel in eine gefettete Springform geben und leicht andrücken. Für die Füllung alle Zutaten bis auf die Äpfel zu einer glatten Ma

25 Min. normal 19.10.2011
 (10 Bewertungen)

Alle Streuselzutaten gut vermengen. Für den Belag Butter, Zucker, Dotter schaumig rühren, die restlichen Zutaten unterheben. 2/3 der Streusel in eine Tortenform geben und etwas andrücken. Die fein geraspelten Äpfel darauf verteilen. Dann die Topfen

20 Min. normal 28.09.2011
 (10 Bewertungen)

auch lauwarm gut! Passt wunderbar auf den Weihnachtstisch!

60 Min. simpel 10.12.2009
 (1 Bewertungen)

Das Ei schaumig schlagen. Quark, Sauerrahm und Leinsamen mit Backpulver, Apfelmus und den mit Zitronensaft beträufelten Apfelstückchen mischen. Zum Ei geben und rühren, bis ein schöner homogener Teig entstanden ist. In gebutterte ofenfeste Portionssc

15 Min. normal 03.04.2016
 (0 Bewertungen)

Für den Mürbeteig Mehl, Haferkleie, Zucker, Margarine, Eiweiß und Salz verkneten. Eine Springform von 26 cm Durchmesser mit 2/3 des Teiges auslegen, dabei einen 4 cm hohen Rand formen. Für den Belag Äpfel schälen, Kerngehäuse herauslösen, in Spalte

35 Min. normal 04.03.2019
 (1 Bewertungen)

aus Quark - Ölteig

30 Min. simpel 24.01.2010
 (8 Bewertungen)

ergibt ein Backblech

40 Min. normal 07.08.2013
 (21 Bewertungen)

Die Zutaten für den Mürbeteig rasch miteinander verkneten, in eine Folie wickeln und 1/2 Stunde in den Kühlschrank legen. Für die Streusel Butter, Zucker und Mehl in eine Schüssel geben und mit einem Knethaken so lange rühren, bis Streusel entstehen

40 Min. normal 10.05.2016
 (115 Bewertungen)

saftiger Apfelkuchen vom Blech mit Mürbteig, Quarkcreme und Streuseln

45 Min. normal 28.08.2007
 (33 Bewertungen)

frei nach den Kindheitserinnerungen meiner Oma

60 Min. normal 05.02.2007
 (14 Bewertungen)

aus Großmutters Backbuch

30 Min. simpel 17.06.2008
 (3 Bewertungen)

für ein Blech

30 Min. normal 06.04.2016
 (5 Bewertungen)

Für den Streuselteig 225 g Mehl 125 g Zucker und 1 Päckchen Vanillinzucker in einer Schüssel mischen.125 g Margarine schmelzen und darüber gießen. Alle Zutaten mit den Knethaken des Handrührers zu Streuseln verarbeiten. 2 EL Mehl über die Streusel st

30 Min. normal 14.08.2006
 (9 Bewertungen)

Mehl, 75 g Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, Salz, Nüsse und Butterflöckchen zu Streusel verarbeiten. Äpfel achteln und mit Zitronensaft beträufeln. 2/3 des Teiges in eine gefettete, bemehlte Springform (26 cm Durchmesser) drücken. Mit Paniermehl be

35 Min. normal 04.05.2006
 (14 Bewertungen)

100 g Butter in Stückchen mit 250 g Mehl, 75 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker, 1 Ei und 1 Prise Salz zu einem glatten Teig verarbeiten. In Folie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen. 75 g Butter schmelzen. 125 g Mehl mit 50 g Zucker, 1 Päckchen

30 Min. normal 12.09.2007
 (96 Bewertungen)

lässt sich prima auch mit Kirschen machen, dann eben Kirsch - Streuselkuchen

40 Min. normal 10.10.2007
 (16 Bewertungen)

Eine Springform am Boden mit Backpapier auslegen, fetten und mit Mehl ausstreuen. Die Butter mit Zucker und Ei so lange rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Mehl mit Backpulver und Puddingpulver mischen, dazu geben und so lange rühren, bis Stre

60 Min. normal 29.08.2008
 (9 Bewertungen)

österreichischer Kuchen mit Apfel- und Quarkfülle und Streuseln

50 Min. normal 04.02.2018
 (110 Bewertungen)

der Lieblings-Cheesecake meiner Familie, mit Äpfeln und Streuseln

45 Min. normal 12.02.2015
 (1 Bewertungen)

eifrei, lecker fruchtig und super einfach

30 Min. normal 25.11.2013
 (2 Bewertungen)

Mehl, bis auf 2EL, Zucker, Vanillinzucker und Salz mischen. Fett schmelzen und darüber verteilen. Alles zu Streuseln verarbeiten. Übrige 2 EL Mehl drüberstreuen und die Streusel gut durchschütteln. Springform (26cm) fetten. 2/3 der Streusel darin als

50 Min. normal 22.02.2006
 (1 Bewertungen)

für ein Kuchenblech (Fettpfanne des Herdes)

45 Min. normal 15.10.2014
 (2 Bewertungen)

einfach mal anders und lecker, fettarm

60 Min. normal 11.02.2008
 (2 Bewertungen)

Quark - Öl - Teig

30 Min. simpel 18.01.2009
 (0 Bewertungen)

Teig: Margarine mit dem Puderzucker schaumig rühren. Eier nacheinander einrühren. Mehl, Puddingpulver, Backpulver und Salz einrühren. Nach Belieben mit Aroma verfeinern. Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Den Teig in ein hohes Backbl

40 Min. normal 06.12.2012
 (1 Bewertungen)

mit Quarkmasse, statt Äpfel sind auch Pflaumen möglich

40 Min. normal 23.10.2016
 (4 Bewertungen)

Apfelspalten auf Quark-Ölteig mit Streuseln und Rahmguss

40 Min. normal 07.03.2013
 (2 Bewertungen)

Quark-Apfelkuchen mit Streuseln, glutenfrei - eifrei möglich

35 Min. normal 25.01.2013
 (0 Bewertungen)

Streusel: Mehl mit Staub- und Vanillezucker, Salz, klein geschnittener Butter und dem Ei zu lockeren Streuseln verkneten. Ein Viertel der Streusel kalt stellen. Restliche Streusel auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech gleichmäßig verteilen.

20 Min. normal 20.04.2009
 (45 Bewertungen)

170g Mehl, 60g Butter in Flöckchen, 30g Zucker und 1 Ei zu einem glatten Mürbeteig verkneten. In Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen. 80g weiche Butter, 130g Mehl und 70g Zucker zu Streusel verarbeiten. Die Äpfel schälen, halbieren und en

30 Min. normal 09.05.2005