„Apfel-nuss-zimt-kuchen“ Rezepte 166 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
einfach
Herbst
Vegetarisch
Winter
Gluten
Frucht
Lactose
Weihnachten
Schnell
Europa
Dessert
Österreich
Vegan
Vollwert
Süßspeise
USA oder Kanada
Brot oder Brötchen
Frühstück
Resteverwertung
fettarm
Mehlspeisen
Trennkost
raffiniert oder preiswert
Deutschland
Ernährungskonzepte
Osteuropa
Sommer
Basisrezepte
kalorienarm
Kinder
Torte
Mikrowelle
Beilage
Russland
Geheimrezept
Spanien
Latein Amerika
Tarte
Amerika
Party
Fingerfood
Festlich
Diabetiker
Gemüse
 (378 Bewertungen)

Saftig, lecker - gelingt immer

30 Min. normal 12.07.2008
 (6 Bewertungen)

Wunderbar saftig!

25 Min. simpel 29.07.2009
 (2 Bewertungen)

Zucker, Vanillezucker und Butterschmalz schaumig schlagen. Eigelbe unterrühren. Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, raspeln ( am besten in den Küchenmaschine, da entsteht nicht so viel Flüssigkeit ) und mit 60 ml Schnaps ca. 5 Minuten ziehen lassen

30 Min. normal 15.05.2004
 (6 Bewertungen)

mit Mürbeteig, Zimt, Topfen und Nüssen

30 Min. normal 11.10.2008
 (48 Bewertungen)

für 15 Muffins

20 Min. normal 04.09.2014
 (25 Bewertungen)

sehr saftig

20 Min. simpel 15.05.2011
 (18 Bewertungen)

Eigentlich Apfel - Walnuss, schmeckt aber besser mit Haselnuss!

25 Min. normal 07.12.2004
 (5 Bewertungen)

mit Magerquark, gesund und nicht zu süß

15 Min. normal 28.10.2015
 (16 Bewertungen)

Einen Mürbeteig bereiten aus dem Mehl, dem Backpulver, 75g Zucker, dem Vanillinzucker, dem Ei, einem TL der Zitronenschale, der Butter und der Milch. Dieser Teig wird hergestellt, indem man die Zutaten vermischt und entweder mit den Knethaken des Han

30 Min. normal 09.04.2003
 (1 Bewertungen)

Bis auf die Äpfel alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem Rührteig verarbeiten. Die Apfelstücke nun unter den Teig heben. Den Teig in eine gefettete Springform geben. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 50-60 Minuten backen.

25 Min. normal 28.05.2007
 (1 Bewertungen)

für 12 Muffins

25 Min. simpel 22.01.2013
 (6 Bewertungen)

für Diabetiker geeignet

30 Min. normal 09.04.2007
 (0 Bewertungen)

low carb

45 Min. normal 07.10.2015
 (3 Bewertungen)

schnell gerührter Kastenkuchen, auch für Dinkelmehl geeignet

15 Min. simpel 11.10.2017
 (0 Bewertungen)

Einen Springformboden (26 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen, fetten und bemehlen. Zucchini und Äpfel fein reiben, mit Zitronensaft beträufeln und bis zur weiteren Verwendung zugedeckt in den Kühlschrank stellen. Die Nüsse grob hacken. Den Ofen

25 Min. normal 15.12.2007
 (2 Bewertungen)

Raffinierter Mürbeteigkuchen

60 Min. normal 13.04.2010
 (0 Bewertungen)

Die Äpfel waschen oder schälen und in Scheiben schneiden. Alle weiteren Zutaten zu einem Teig verrühren. Die Apfelscheiben unterheben. Den Teig in eine gefettete Springform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 40 - 50 Minuten backen.

25 Min. normal 08.04.2008
 (0 Bewertungen)

einfach und schnell

15 Min. normal 06.01.2017
 (6 Bewertungen)

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem Rührteig verarbeiten. Die Apfelstücke unter den Teig heben. Den Teig in eine gefettete Springform geben. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 50-60 Minuten backen.

25 Min. normal 19.03.2007
 (1 Bewertungen)

Trennkostkuchen

30 Min. normal 27.07.2009
 (3 Bewertungen)

leckerer Blechkuchen mit Äpfeln, Rumrosinen, Nüssen und Zimt

60 Min. normal 15.10.2008
 (0 Bewertungen)

Schokolierter Apfel - Nuss - Kuchen

35 Min. normal 14.02.2008
 (4 Bewertungen)

Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden oder raspeln. Mehl sieben und mit Backpulver, Natron, Zimt, Vanillezucker, gehackten Nüssen und Apfelstücken vermischen. In einer extra Schüssel das Ei verquirlen, dazu Zucker, Öl und Buttermilc

20 Min. simpel 19.08.2005
 (28 Bewertungen)

Backofen auf 180°C vorheizen. Margarine, Rohrzucker und Apfelmus, schaumig schlagen, Weinsteinbackpulver, Mehl und Zimt mischen und dazugeben. Walnüsse und Äpfel unterheben. Wenn der Teig zu fest wird, mit Sojamilch verdünnen. Teig in die Mulden e

30 Min. simpel 10.02.2014
 (64 Bewertungen)

Die Butter mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Nach und nach die Eier zugeben und unterrühren. Das Mehl mit den Nüssen bzw. Mandeln, den Schokostreuseln, dem Backpulver und Zimt miteinander vermischen und unterrühren. Den Rotwein einrüh

30 Min. normal 12.12.2007
 (30 Bewertungen)

Äpfel, Rosinen, Trockenfrüchte, Nüsse, Zucker und Gewürze mischen und über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag das mit dem Weinsteinbackpulver gemischte Mehl untermischen und mit nassen Händen 8-10 kleine Laibe formen, ca. 400-g-schwer. Wer möchte,

30 Min. normal 11.10.2005
 (115 Bewertungen)

saftiger Apfelkuchen vom Blech mit Mürbteig, Quarkcreme und Streuseln

45 Min. normal 28.08.2007
 (9 Bewertungen)

Die Äpfel mit der Schale reiben und mit dem Zucker vermischt über Nacht durchziehen lassen. Am nächsten Morgen die restlichen Zutaten unterrühren und das Brot in einer Kastenform bei 150°C 90 Minuten backen. Das Brot lässt sich gut einfrieren, dah

15 Min. simpel 12.03.2008
 (166 Bewertungen)

Mürbteig mit leckerer Apfelfüllung, Rosinen, Ricottacreme und Zimt-Nuss-Streuseln

60 Min. simpel 04.07.2006
 (15 Bewertungen)

für den Thermomix TM31

30 Min. normal 23.06.2010