„Apfel-bratwurst“ Rezepte 66 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Schwein
Gemüse
einfach
Braten
gekocht
Kartoffeln
Frucht
Herbst
Schnell
Winter
Europa
Party
Deutschland
raffiniert oder preiswert
Fleisch
Saucen
Resteverwertung
Schmoren
Snack
Eintopf
Rind
Kinder
Salat
Nudeln
Pasta
Backen
Auflauf
Hülsenfrüchte
Studentenküche
Beilage
Festlich
Camping
Suppe
cross-cooking
Lactose
Paleo
Tarte
Weihnachten
Eier oder Käse
gebunden
Früchte
Klöße
Kartoffel
Niederlande
Grillen
Geflügel
Pilze
Ei
Geheimrezept
Vorspeise
Gluten
Getreide
Dünsten
Überbacken
Frittieren
Sommer
warm
Reis- oder Nudelsalat
Käse
Vegetarisch
Dips
Reis
USA oder Kanada
Halloween
fettarm
Fingerfood
spezial
Low Carb
 (127 Bewertungen)

schnell und sehr lecker

30 Min. normal 22.12.2007
 (23 Bewertungen)

Bratwurst braten. Währenddessen die Zwiebeln in Ringe schneiden. Die Äpfel schälen und in 0,5-1 cm dicke Scheiben schneiden. Diese in einer beschichteten Pfanne anbraten. Ruhig etwas mehr Margarine nehmen - bindet sich nachher. Wenn die Apfelscheibe

30 Min. simpel 07.01.2007
 (8 Bewertungen)

Eine Auflaufform fetten. Dann Äpfel, Zwiebeln, Apfelmus, Zimt und Thymian mischen und darin verteilen. Etwas Salz und Pfeffer darüber geben. Dann die Bratwürstchen mit einer Gabel mehrfach einstechen und auf den Apfel-Zwiebel-Mix legen. In den vorge

15 Min. simpel 18.12.2011
 (25 Bewertungen)

Herbst-Winter-Gericht, äußerst preiswert und originell!

20 Min. normal 20.10.2008
 (7 Bewertungen)

fruchtig - herzhaftes Gericht für die warmen Tage

15 Min. simpel 07.07.2005
 (21 Bewertungen)

Bratwürste brühen, abtrocknen und einige Male einstechen. In einer Pfanne in heißem Öl braten und auf eine vorgewärmte Platte legen. Zwiebeln und geschälte Äpfel in Würfel schneiden. Zwiebeln in dem Bratfett goldgelb rösten. Äpfel dazugeben und an

15 Min. simpel 12.11.2001
 (3 Bewertungen)

von Mutti - bei uns kommt das Rezept immer auf den Tisch, wenn wir noch viele Äpfel haben, die wegen größerer "Schönheitsfehler" keiner mehr so essen mag

15 Min. simpel 29.03.2014
 (1 Bewertungen)

Die Äpfel schälen, die Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden. Die Butter erhitzen und Apfelstücke darin anbraten. Zucker, Sultaninen, Weißwein und Salz zugeben. Ca. 10 Min. dünsten. Nun Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebel schälen

30 Min. simpel 07.05.2008
 (19 Bewertungen)

In einer Pfanne etwas Öl erhitzen, darin die Würste rundherum braten, dann herausnehmen und in mundgerechte Stücke schneiden. Inzwischen die gekochten Kartoffeln pellen (falls am Vortag noch nicht gemacht), längs halbieren und in ca. 2 cm große Würfe

35 Min. normal 01.08.2004
 (2 Bewertungen)

Den Ofen auf 200° C Ober-/Unterhitze bzw. Umluft 175° C vorheizen. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in dünne Spalten schneiden. Die Pellkartoffeln in Scheiben

20 Min. normal 13.11.2014
 (1 Bewertungen)

Mit Joghurt-Kräuter-Senf-Dressing, für 1 Person

20 Min. simpel 03.03.2014
 (1 Bewertungen)

Zuerst wird das Nudelwasser in einem großen Topf aufgesetzt und die Bratwürste werden der Länge nach aufgeschnitten, die Masse entfernt und in eine Schüssel gegeben. Diese wird nun mit der Petersilie vermischt und anschließend zu kleinen Fleischbällc

20 Min. simpel 21.12.2017
 (4 Bewertungen)

mit Äpfeln und Bratwurst

30 Min. normal 28.02.2016
 (2 Bewertungen)

mit Bratwurst, Nudeln und Äpfeln

20 Min. simpel 28.09.2014
 (1 Bewertungen)

dazu passt Kartoffelpüree und Bratwurst

15 Min. normal 13.06.2013
 (0 Bewertungen)

mit Paprikaschoten, Bratwurst und Apfel

20 Min. normal 22.09.2015
 (16 Bewertungen)

Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. In Salzwasser in ca. 20 Minuten weich kochen. Die Bratwürste in der Pfanne in etwas Öl langsam und nicht zu stark erhitzen, da sie sonst platzen können. In der Zwischenzeit das Sauerkraut im Topf

30 Min. normal 09.04.2015
 (29 Bewertungen)

Bratwürste im heißen Keimöl braten. Dann herausnehmen und warm stellen. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden, Apfel fein reiben. Zwiebel und Apfel im restlichen Bratfett goldgelb braten. Tomatenmark zufügen und anschwitzen. Mit Curry-, Paprika-u

35 Min. simpel 08.02.2007
 (8 Bewertungen)

Die Bratwürste in heißem Öl von beiden Seiten ca. 1-2 Minuten scharf anbraten und rausnehmen. Die Zwiebeln und die Äpfel würfeln und im gleichen Bratfett 3-4 Minuten andünsten. Die Bratwürste in Stücke schneiden und wieder zugeben. Mit dem Paprika b

15 Min. simpel 31.01.2007
 (9 Bewertungen)

Blumenkohl und Broccoli in Röschen teilen und waschen. Die Röschen in kochendem Salzwasser etwa 8Minuten garen, in ein Sieb geben und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit Zwiebeln abziehen und würfeln, Apfel schälen, vierteln und quer in Scheiben sc

30 Min. normal 16.08.2004
 (0 Bewertungen)

"experimenteller" Salat

15 Min. simpel 05.11.2019
 (1 Bewertungen)

auf dem Gasgrill zubereitet

15 Min. normal 04.11.2014
 (0 Bewertungen)

die etwas andere Art, Bohnen zuzubereiten

20 Min. simpel 03.09.2011
 (16 Bewertungen)

Bratwurst+Malzbier

20 Min. simpel 02.07.2002
 (4 Bewertungen)

Fleischkäse, Kassler, Bratwurst etc.

15 Min. simpel 17.01.2012
 (4 Bewertungen)

Kartoffelpüree mit Apfelmus und Bratwurst oder Blutwurst bzw. Panhas

45 Min. simpel 18.09.2007
 (5 Bewertungen)

hier geht's um die Wurst

15 Min. simpel 29.06.2011
 (2 Bewertungen)

Resteverwertungspfanne

30 Min. simpel 31.10.2010
 (0 Bewertungen)

Heete Bliksen aus Holland

60 Min. simpel 26.07.2004
 (1 Bewertungen)

dazu passen Würstchen, Bratwurst oder Frikadellen

120 Min. normal 29.04.2012