„Amaretto“ Rezepte 2.764 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (36)

Erdbeeren waschen, putzen und mit dem Gelierzucker zum Kochen bringen. Amaretto hinzufügen, mit dem Stabmixer verrühren, sofort in Gläser füllen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.08.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (40)

ergibt ca. 4 Gläser à 300 ml

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (37)

Pralinen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (108)

Die Brombeeren waschen und gemeinsam mit den Mandelstiften auf mittlerer Hitze zu einem Mus mit Fruchtstücken köcheln lassen. Anschließend den Amaretto und den Gelierzucker unterrühren und 3 Minuten unter Rühren kochen lassen. Die Marmelade in Gläse

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.08.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (31)

Alle Zutaten in einen Mixbecher geben und gut miteinander vermengen. anschließend in eine schöne Flasche umfüllen. Bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren - der Likör ist wegen der Sahne nur begrenzt haltbar.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (43)

Zucker und Amaretto in der Mikrowelle 2 - 3 x ca. 1 Minute schmelzen. Wenn eine dickflüssige Masse entstanden ist, die geschälten Walnüsse druntermischen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech oder Tablett nebeneinander ausbreiten und mit Zimt

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.09.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (91)

Die Kirschen entsteinen und eventuell halbieren. In einem Topf mit der Zitronensäure und dem Gelierzucker mischen. Ca. 2 Stunden stehen lassen, dann zum Kochen bringen, 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, ab und zu umrühren. Vom Herd nehmen, den Amare

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.08.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

als Füllung für Gebäck, Nachspeisen oder einfach so zum Frühstück als Aufstrich.

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.05.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (110)

Äpfel entkernen, in Spalten schneiden, in Amaretto 30 Min, ziehen lassen. Apfelsaft, Weißwein und Vanilleschote aufkochen, Äpfel darin erhitzen, nach Belieben süßen. In Gläser mit Zuckerrand servieren.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.08.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (139)

Die Schattenmorellen einen Tag vorher in Amaretto einlegen. Vor dem Servieren mit eisgekühltem Sekt und Wein aufgießen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.01.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (31)

super süffig

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (29)

Die Eier trennen. 4 Eigelb und je 2 Eiweiß. Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen. Den Mascarpone dazugeben und dann mit dem Amaretto abschmecken. Für den Amaretto kann man keine Mengenangabe geben, denn es hängt sehr vom eigenen Empfinden und zude

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.12.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (21)

Bananen schälen und der Länge nach durchschneiden. In einer beschichteten Pfanne Butter und Honig erhitzen und die Bananen darin leicht anbraten – dann herausnehmen und warm stellen. Amaretto in die Pfanne gießen und die Mandelblättchen einrühren un

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (46)

reicht für ca. 4 Gläser

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.05.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (95)

Die Mandel mit dem braunen Zucker und Amaretto in einer Mikrowellenschale mischen und bei 600 Watt 6 Minuten in die Mikrowelle geben. Währendessen den weißen Zucker mit dem Zimt mischen. Nach 6 min. die Mandel sofort auf ein mit Backpapier ausgelegt

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.12.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (76)

Osterlamm für Erwachsene

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.06.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (59)

Eigelb zu einer dicken Creme schlagen. Dabei den Zucker hinzurieseln lassen. Erst wenn in der Creme keine Zuckerkristalle mehr knirschen, den Amaretto hinzugeben. Zum Schluss Mascarpone untermischen. Die Zutaten in einer 1Glasschüssel folgendermaßen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.10.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (21)

Fingerfood-Dessert

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.05.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (42)

weihnachtliche Variante mit Äpfeln

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.07.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (49)

Holundersaft, Vanillemark (ersatzweise Vanillearoma), Zitronensaft und den Zucker in einen großen Topf geben und einmal kräftig aufkochen lassen, damit sich der Zucker schön auflöst. Danach das Ganze gut abkühlen lassen. Nun mit dem Korn und dem Amar

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.09.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

Die Pfirsiche abtropfen lassen, dann klein schneiden. Die Amarettini in einer Schüssel mit Amaretto übergießen und quellen lassen. Die Sahne steif schlagen. Die Crème fraîche mit Quark, Puderzucker und Vanillezucker glatt rühren. Die eingeweichten A

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.07.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (40)

Für den Teig die Butter in der Mikrowelle zerlassen und wieder leicht fest werden lassen. In der Zwischenzeit Zucker und Vanillezucker vermengen. Dann das Fett hinzugeben und alles mit einem Mixer schaumig rühren. Die Eier einzeln unterheben und je

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.11.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (29)

Birnen mit Zitronensaft und -säure in einen hohen Topf geben. Mit Apfelsaft und Gelierzucker unter ständigem Rühren 3 Min. sprudelnd kochen lassen. Gelierprobe machen, mit Amaretto abschmecken und in Gläser füllen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.01.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (100)

Die Äpfel, schälen entkernen und in kleine Stücke schneiden. In einen Topf mit der Hälfte des Zitronensaftes und ca. 150 ml Wasser geben und etwa 5 min unter Rühren köcheln lassen. Den Topf vom Herd nehmen, etwas Wasser abgießen (etwa die Hälfte), da

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.10.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (28)

Die Eier trennen. Eigelb mit Zucker und Vanillezucker aufschlagen. Eiweiß mit Wasser steifschlagen, dann unter die Eiermasse geben. Mehl und Backpulver mit dem Schneebesen unterheben, Kakaopulver zufügen und ebenfalls unterheben. Eine Springform mit

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.12.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (15)

luftig - leichtes Dessert

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.08.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (29)

Schneller Kuchen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.09.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (19)

ohne Puddingpulver

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.03.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (21)

Die Rosinen über Nacht im Amaretto einweichen. Alle Zutaten verkneten. Entweder einen Stollen formen oder in eine Stollenbackform geben. Bei 175 - 200°C ca. 60 Min. backen. Noch heiß mit reichlich zerlassener Butter bepinseln und mit Puderzucker best

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.11.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (140)

einfach, schnell gemacht und sehr lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2008