„Ahornsirup“ Rezepte 2.502 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vegetarisch
Backen
Gemüse
einfach
Schnell
Frucht
Hauptspeise
Vegan
Dessert
Salat
Kuchen
Frühstück
Sommer
Herbst
Braten
gekocht
Snack
Winter
Vorspeise
Vollwert
USA oder Kanada
Party
raffiniert oder preiswert
kalt
Süßspeise
fettarm
Früchte
Kinder
Getränk
Saucen
Mehlspeisen
Beilage
Kekse
Schwein
warm
Lactose
Festlich
Dips
Gluten
kalorienarm
Geflügel
Frühling
Europa
Studentenküche
Weihnachten
Brot oder Brötchen
Resteverwertung
Hülsenfrüchte
Schmoren
Shake
Rind
Grillen
Fleisch
Kartoffeln
Eier oder Käse
Aufstrich
Käse
Eis
Ernährungskonzepte
Salatdressing
Fingerfood
Nudeln
Creme
Getreide
Reis
Dünsten
Torte
Basisrezepte
Fisch
Suppe
Asien
Brotspeise
Haltbarmachen
Kartoffel
Pilze
Pasta
Auflauf
Tarte
Deutschland
gebunden
Reis- oder Nudelsalat
Eintopf
Camping
Geheimrezept
Konfiserie
Trennkost
marinieren
Low Carb
Krustentier oder Fisch
alkoholfrei
Wok
Italien
Überbacken
Kaffee Tee oder Kakao
Punsch
Krustentier oder Muscheln
Wild
Frittieren
Großbritannien
Amerika
bei 39 Bewertungen

fürs Sonntagsfrühstück

10 Min. simpel 16.03.2010
bei 63 Bewertungen

Eigelb und Zucker cremig rühren. Milch erwärmen, zum Ei-Zuckergemisch geben und gut verrühren. Die Masse nochmals erhitzen, bis das Eigelb bindet, sie darf nicht aufkochen. Gut durchkühlen, am besten über Nacht im Kühlschrank. Die Walnüsse hacken, i

25 Min. normal 10.04.2006
bei 30 Bewertungen

Muffinform fetten oder mit Papierförmchen auskleiden. Die Walnüsse grob hacken. Mehl mit Backpulver in eine Schüssel sieben, mit der Prise Salz und den gehackten Nüssen vermischen. In einer anderen Schüssel das Ei mit der Butter, Milch, Ahornsirup u

20 Min. normal 05.01.2007
bei 46 Bewertungen

toll bei Erkältungen und Hustenreiz

5 Min. simpel 27.09.2007
bei 21 Bewertungen

schmeckt lecker zu Blattsalaten und gemischten Salaten

3 Min. simpel 14.09.2015
bei 93 Bewertungen

Die Knoblauchzehe pressen und alle Zutaten zu einer Marinade vermischen und mit Pfeffer würzen. Wer es gerne scharf mag, der kann anstelle der Sojasoße, Sambal Oelek zufügen. Die Marinade etwas durchziehen lassen. Die Marinade passt gut zu Grillflei

10 Min. simpel 09.12.2005
bei 232 Bewertungen

Herrlich geschmacksintensive Vorspeise für zwei Personen oder Hauptspeise für eine Person

40 Min. normal 23.06.2010
bei 22 Bewertungen

Applesauce Bread with Maple Frosting

15 Min. normal 13.07.2007
bei 129 Bewertungen

leckere dicke Pfannkuchen, auch mit Vollkornmehl und Honig super!

15 Min. normal 29.09.2007
bei 136 Bewertungen

mit Blaubeeren, Himbeeren oder klein geschnittenem Obst nach Wahl

10 Min. simpel 09.09.2009
bei 13 Bewertungen

für 24 Cupcakes

40 Min. normal 04.09.2014
bei 27 Bewertungen

Backofen auf 200°C vorheizen. Äpfel vierteln, entkernen und in Stückchen schneiden. Mehl, Backpulver, Natron und gehackte Walnüsse in einer Schüssel gut vermischen. In einer weiteren Schüssel Ei, geschmolzene Butter, Zucker, Salz, Ahornsirup un

15 Min. normal 16.05.2007
bei 7 Bewertungen

ein schnelles Basisrezept für einen Rührkuchen. Ich mache ihn bevorzugt mit Äpfeln, aber auch als Marmorkuchen oder mit Pfirsichen belegt ist er lecker.

20 Min. simpel 29.01.2014
bei 17 Bewertungen

schmeckt süß, pikant, cremig, würzig - toll für die Halloweenparty

30 Min. simpel 12.02.2008
bei 14 Bewertungen

Öl mit Rosmarin und Knoblauch mischen, ein wenig davon auf dem Boden einer flachen Plastikschale mit Deckel verteilen. Den Ziegencamembert in Scheiben schneiden, in der Form auslegen, Öl darüber gießen, eventuell eine 2. Lage Camembert auflegen und m

20 Min. simpel 04.02.2015
bei 16 Bewertungen

Alle Zutaten gut miteinander vermischen. Zwei Std. in den Kühlschrank stellen und mit Salat oder Rohkost servieren

15 Min. normal 21.09.2004
bei 28 Bewertungen

Mehl, Backpulver, Butter, Zucker und 1 Ei zu einem Mürbeteig verkneten und 30 Min. in den Kühlschrank legen. Eine Springform mit dem Teig auslegen. Äpfel schälen, in Spalten schneiden und auf dem Boden verteilen. Frischkäse, Milch, abgeriebene Schale

50 Min. normal 27.02.2002
bei 10 Bewertungen

Ersten sechs Zutaten miteinander verrühren. Äpfel schälen, achteln und in dünne Scheiben schneiden (mache ich mit einer Gurkenraspel). Mit Zitronensaft beträufeln. Äpfel zu dem Teig geben, gut miteinander vermischen. Fett in einer kleinen Pfanne erhi

30 Min. simpel 29.03.2003
bei 20 Bewertungen

Für die Waffeln die Eier mit dem Salz, dem Öl, dem Ahornsirup und der Buttermilch verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, sieben und portionsweise unter die Eiermischung rühren. Das Waffeleisen aufheizen und evtl. einfetten. Goldgelbe Waffel

20 Min. simpel 03.03.2006
bei 11 Bewertungen

speziell, süß und kreativ

5 Min. simpel 22.11.2008
bei 13 Bewertungen

Walnüsse mit Wasser und 40 g Zucker 5 Minuten köcheln lassen. Abkühlen lassen. Das Eigelb und den restlichen Zucker mit der Milch im Wasserbad unter Rühren erwärmen, bis die Masse eindickt. Sahne steif schlagen. Eimasse, Sahne und Nüsse (abgekühlt)

20 Min. simpel 25.12.2004
bei 7 Bewertungen

zum Thanksgiving - Truthahn

30 Min. simpel 08.11.2002
bei 6 Bewertungen

Butter, Zucker, Salz und Ahornsirup mit dem Handrührer verrühren. Mehl und Backpulver miteinander vermischen, unter die Masse geben und zu einem Teig verrühren. Die Nüsse klein gehackt in den Teig geben. Mit einem Löffel portionsweise auf das Backbl

25 Min. simpel 01.03.2013
bei 3 Bewertungen

ein etwas anderes Dessert

15 Min. simpel 04.05.2009
bei 3 Bewertungen

Zucker, Vanillezucker und Zimtpulver mischen. Wasser mit Ahornsirup in eine beschichtete Pfanne geben, die Zuckermischung einrühren und unter Rühren aufkochen lassen. Die Mandeln dazugeben und unter Rühren köcheln, bis der Zucker karamellisiert und s

10 Min. normal 05.12.2019
bei 7 Bewertungen

Nudeln nach Packungsanweisung kochen und abseien. Rama in einer Pfanne zum schmelzen bringen, Ahornsirup dazugeben und mit Rama vermengen. Nun die Nudeln in die Pfanne geben, alles gut durchmengen. Basilikumblätter vom Stock entfernen und waschen, Co

20 Min. simpel 22.07.2003
bei 5 Bewertungen

Die Sahne zum Kochen bringen und dann den braunen Zucker dazu geben und mit aufkochen lassen. Das Mark der Vanilleschote ebenfalls dazu geben und alles unter Rühren bei mittlerer Hitze 15 Minuten köcheln lassen. Nach ca. 10 Minuten Kochzeit den Marsa

20 Min. normal 21.10.2009
bei 6 Bewertungen

Rezept der Indianer des Nordostens

60 Min. pfiffig 07.06.2004
bei 5 Bewertungen

Alle Zutaten mit einem Schneebesen verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Im Winter kann man TK Petersilie und Schnittlauch verwenden. Weitere Kräuter können nach Geschmack zugegeben werden. Schmeckt sehr gut zu allen Blattsalaten.

5 Min. simpel 12.09.2011
bei 3 Bewertungen

Ahornsirup in einem Topf erhitzen, Limettenabrieb und Ingwer dazugeben. Abkühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren. Die Entenbrüste abwaschen, Sehnen und überflüssiges Fett entfernen, dann mit einem scharfen Messer (evtl. ein Teppichmesser) die

15 Min. normal 16.04.2012