„Aalsuppe“ Rezepte 7 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: avocadosuppe

gekocht
Suppe
Fisch
Hauptspeise
spezial
gebunden
Eintopf
Europa
Deutschland
Gemüse
Vorspeise
warm
Schwein
Winter
Herbst
Festlich
bei 5 Bewertungen

Schinkenknochen zerkleinern, in großen Suppentopf geben, mit Wasser bedecken. Einmal aufkochen lassen, gut abschäumen. Gewürze, Backobst, geputztes Suppengemüse und Zwiebeln hinzufügen. Die Brühe bei leichter Hitze ca. 2 Stunden langsam köcheln lasse

60 Min. normal 25.04.2004
bei 1 Bewertungen

nach einem Rezept von 1879, viel Aufwand, der sich LOHNT

30 Min. pfiffig 04.03.2011
bei 2 Bewertungen

Den Schinkenknochen etwa 10 Minuten in einem Topf mit ausreichend Wasser bedeckt kochen. Das geputzte und in grobe Würfel geschnittene Suppengrün, die abgezogene ganze Zwiebel und die Fleischbrühe dazugeben und etwa 1 Stunde kochen lassen. Knochen,

70 Min. normal 17.03.2003
bei 0 Bewertungen

Die Backpflaumen am Abend vorher einweichen. Den Schinkenknochen mit Wasser 2 Std. kochen. Gemüse putzen, zerkleinern, in der letzten halben Stunde mit den, über Nacht eingeweichten Pflaumen zum Knochen geben. Aal in 4 cm lange Stücke schneiden und s

30 Min. normal 24.10.2011
bei 0 Bewertungen

Die Aale abziehen und ausnehmen, von der Mittelgräte befreien und in kleine Stücke schneiden. Von den Gräten, Köpfen und der Haut mit dem Wasser, Wein, den Gemüsen und Gewürzen eine gute Brühe kochen (ca. 1 Std.). Dann die Brühe abseihen. Die Aalst

30 Min. normal 10.11.2011
bei 0 Bewertungen

Den Aal abziehen und entgräten. Haut und Gräten mit 1,5 l Wasser, Suppengrün und Gewürzen 90 Minuten kochen. Danach die Flüssigkeit durch ein Sieb geben und zur Seite stellen. Mit Butter und Mehl eine Mehlschwitze ansetzen. Nach und nach den Fischfo

20 Min. normal 02.02.2016
bei 2 Bewertungen

wie die Aalsuppe, bloß ohne Aal

30 Min. normal 12.01.2005