„Souffle“ Rezepte 244 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Auflauf
Backen
Beilage
Creme
Dessert
Deutschland
Ei
Eier
einfach
Eis
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Frankreich
Frucht
Frühling
Frühstück
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Krustentier oder Muscheln
Kuchen
Lactose
Low Carb
Mehlspeisen
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Süßspeise
Überbacken
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Weihnachten
Winter
bei 376 Bewertungen

außen fest und innen flüssig, sehr gut vorzubereiten

30 Min. normal 20.03.2009
bei 77 Bewertungen

Den Backofen auf 170 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen (keine Umluft). 4 Souffléformen buttern und mit Zucker ausstreuen. Die Kuvertüre grob hacken und mit der Süßrahmbutter im Wasserbad schmelzen. Mehl, Zimt, Zucker und Eier zugeben, alles vom

30 Min. normal 02.10.2007
bei 78 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne in Olivenöl glasig anbraten. Das vorbereitete Gemüse und die Erbsen kurz mit anschwitzen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und alles leicht abkühlen lassen. Die Eier trennen und die Eigelbe mit der weichen B

30 Min. normal 25.03.2010
bei 130 Bewertungen

Schöne Beilage zu Ente, Gans und Wildgerichten

20 Min. normal 04.06.2004
bei 20 Bewertungen

Flüssige Schokolade mit der Butter verrühren. Eiweiß steif schlagen, nach und nach den Zucker zugeben, bis ein richtig fester Schnee entsteht. Eischnee und Kakaopulver unter die Schokolade heben, in 4 gebutterte Förmchen füllen und im auf 180° Grad v

10 Min. simpel 28.05.2009
bei 32 Bewertungen

ein leckeres, luftiges Dessert

20 Min. simpel 14.02.2013
bei 36 Bewertungen

Die Kartoffeln kochen und pürieren. Das Püree mit der Butter, dem Eigelb, der Sahne, dem Käse und den Gewürzen schaumig schlagen. Das steif geschlagene Eiweiß unterheben. Die Masse in eine gebutterte, ofenfeste Form füllen, und im vorgeheizten Ofen b

20 Min. simpel 16.11.2005
bei 13 Bewertungen

Backofen vorheizen (E-Herd: 200°C; Gas: Stufe 3; Umluft: 180°C). Pflaumen halbieren und entkernen. Eine Form mit Butter ausstreichen. Den Boden der Form mit den Pflaumen bedecken. Eier trennen. Quark, Eigelb, Mehl und Zitronenschale mit dem Handmixe

30 Min. normal 08.10.2006
bei 81 Bewertungen

Die Rhabarberstangen in dünne Scheiben schneiden und mit 1 EL Zucker bestreuen. Quark, Eigelb und Vanillezucker miteinander verrühren. Das Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen. Den restlichen Zucker unter dem Schlagen einrieseln lassen, dann den Ei

25 Min. normal 15.03.2006
bei 21 Bewertungen

mit Vanille

35 Min. simpel 30.05.2007
bei 11 Bewertungen

Resteverwertung für Eiweiß

2 Min. simpel 21.04.2013
bei 13 Bewertungen

etwas mehr Arbeit, aber jeden Handgriff wert

45 Min. pfiffig 11.08.2014
bei 15 Bewertungen

elegantes, schnelles und gesundes Abendessen für die Mikrowelle

10 Min. normal 25.02.2015
bei 16 Bewertungen

Schnell und lecker

20 Min. normal 25.08.2006
bei 6 Bewertungen

Grundrezept, kann immer abgeleitet werden

25 Min. normal 19.11.2007
bei 5 Bewertungen

Butter mit dem Mehl verkneten. Milch zum Kochen bringen und nach und nach die Mehlbutter einrühren, bis eine glatte Masse entsteht. Vom Herd nehmen, 1 Eiweiß, die Gewürze und den Vanillinzucker in die heiße Masse rühren. Etwas abkühlen lassen. Eier

30 Min. normal 08.11.2001
bei 13 Bewertungen

Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Die Dotter mit Xucker verrühren. In die Dottermasse kommt nun das Eiweißpulver, der Quark, der Zitronensaft und der Zitronenabrieb. Alles zu einem glatten Teig rühren und dann den

15 Min. normal 12.04.2015
bei 1 Bewertungen

Die Limette reiben und das Eigelb schaumig schlagen. Kokosmilch, Mehl, Maisstärke und Butter in einem Topf vermengen und unter Rühren erhitzen, sodass die Masse andickt. Herd ausschalten und die Limettenschale einrühren. Dann die schaumigen Eigelbe

20 Min. simpel 10.11.2017
bei 1 Bewertungen

Ofen auf 210 Grad erhitzen, ohne die Umluft Funktion zu verwenden. Formen für das Soufflee mit Butter einfetten, mit 6 EL Semmelbrösel bestreuen, Reste abklopfen. 1 Bund Rucola waschen und trocken schleudern. Dill und Petersilie abzupfen und etwa d

15 Min. simpel 09.03.2016
bei 3 Bewertungen

Chili - Mango - Salat, gebrannte Pinienkerne und Rosensirup

45 Min. pfiffig 27.03.2008
bei 10 Bewertungen

Super als Beilage oder auch einfach als Hauptgericht

20 Min. simpel 26.09.2011
bei 6 Bewertungen

Zwiebeln würfeln und im Öl andünsten. Brokkoli waschen und in Röschen teilen. Röschen zu den Zwiebeln geben und kurz anschwitzen. Mit der Gemüsebrühe auffüllen, würzen und 15 Min. leicht köcheln lassen. Pürieren. Sauce: Butter in einem Topf zergehen

85 Min. normal 02.05.2002
bei 4 Bewertungen

Ein schnell zubereitetes Rezept, das allen Gästen schmeckt!

15 Min. simpel 19.03.2006
bei 5 Bewertungen

Mit Vanille und Mandelkeksen

30 Min. normal 27.07.2007
bei 10 Bewertungen

Schaumomelette

15 Min. simpel 10.10.2007
bei 8 Bewertungen

Für eine Soufflee-Form von 20 cm Durchmesser (ca. 1,5 l Inhalt). Die Form mit Butter ausstreichen, den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Das Mehl sieben und mit der Butter bei schwacher Hitze kurz dünsten. Rühren bis die Mischung schäumt, dann die

30 Min. normal 23.09.2008
bei 3 Bewertungen

Herzhaft würziges, luftiges Soufflé

15 Min. pfiffig 31.01.2011
bei 2 Bewertungen

Die Förmchen mit Butter bis zum Rand einpinseln und mit Zucker ausstreuen. Den Ofen auf 200 C° Ober/Unterhitze vorheizen. Milch mit Espressopulver erhitzen. Die Butter in einem kleinen Topf zerlassen, Mehl dazu geben und unterrühren. Heiße Espresso

30 Min. simpel 01.01.1970
bei 2 Bewertungen

lässt sich super vorbereiten

20 Min. normal 06.01.2017
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln mit einer Gabel mehrmals (rundherum) anstechen und im vorgeheizten Backofen 1 Stunde bei 190°C backen. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Eine 900-1000 ml-Auflaufform mit Butter ausstreichen und mit 3 Esslöffel Semmelbrösel ausschwenken

80 Min. simpel 07.07.2004