„42er“ Rezepte 261 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Aufstrich
Backen
Basisrezepte
Beilage
Brot oder Brötchen
Brotspeise
Dessert
Deutschland
Diabetiker
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Fleisch
Frankreich
Frittieren
Frucht
Frühling
Frühstück
Gemüse
Getränk
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
Käse
Kekse
Kinder
Kuchen
Lactose
Likör
Low Carb
Mehlspeisen
Ostern
Österreich
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Tarte
USA oder Kanada
Vollwert
Vorspeise
warm
Weihnachten
Winter
bei 0 Bewertungen

Überbackener "Rumfort"- Wrap an Tomaten- und Gurkenscheiben

20 Min. simpel 19.01.2014
bei 2 Bewertungen

Heißes für kalte Tage

15 Min. simpel 28.12.2006
bei 1 Bewertungen

nach eigenem Rezept

20 Min. simpel 04.11.2006
bei 5 Bewertungen

leckeres Hüftgold für die Weihnachtszeit. Ergibt ca. 42 Stück.

60 Min. simpel 24.04.2012
bei 3 Bewertungen

Ein Milch- und Quarkshake unter 300 kcal und mit 42 g Eiweiß

5 Min. simpel 29.07.2014
bei 2 Bewertungen

fett- und zuckerarmer Kuchen mit viel Eiweiß. Ideal für Ausdauer- und Kraftsportler! Ergibt 2 Bleche mit der Größe 42 x 29 cm. Für ein normales Backblech die Zutaten mit 0,7 multiplizieren!

45 Min. normal 05.02.2014
bei 1 Bewertungen

Ergibt ca. 42 schokoladige Kekse mit Twix.

25 Min. normal 29.12.2015
bei 1 Bewertungen

ergibt ca. 42 Stück

30 Min. simpel 18.11.2007
bei 2 Bewertungen

ergibt ca. 42 Schweinsöhrchen

20 Min. simpel 03.07.2008
bei 3 Bewertungen

ergibt ca. 42 Stück

30 Min. simpel 08.08.2007
bei 1 Bewertungen

ergibt ca. 42 Stück

35 Min. normal 16.12.2008
bei 1 Bewertungen

die Cocktail-Praline, ergibt ca. 42 Stück

35 Min. simpel 23.02.2012
bei 1 Bewertungen

mit Orangenaroma, ergibt 42 Stück

60 Min. normal 04.11.2015
bei 2 Bewertungen

ergibt ca. 42 Plätzchen

25 Min. normal 22.08.2006
bei 1 Bewertungen

Zutaten für 1 Backblech von 42 x 28 cm

20 Min. simpel 17.04.2013
bei 0 Bewertungen

für ein Blech von 42x30,5 cm

30 Min. simpel 23.04.2010
bei 0 Bewertungen

reicht für ca. 42 Stück

45 Min. normal 18.09.2006
bei 8 Bewertungen

Grundrezept

20 Min. normal 08.02.2017
bei 390 Bewertungen

Butter schmelzen lassen, Milch erwärmen. Die Hefe in der warmen Milch auflösen. Aus allen Zutaten einen Hefeteig bereiten und gut durchkneten. Teig in ca. 30 Minuten auf das Doppelte gehen lassen. Dann den Teig nochmals gut durchkneten und in Stückc

30 Min. normal 05.11.2001
bei 71 Bewertungen

im Backofen

20 Min. normal 30.04.2006
bei 5 Bewertungen

in der Pfanne gebacken

30 Min. normal 18.09.2017
bei 5 Bewertungen

"Ankezüpfe"

15 Min. simpel 11.09.2014
bei 2 Bewertungen

Die Hefe in eine Schüssel bröckeln. Den Joghurt lauwarm erhitzen, etwas Joghurt zur Hefe gießen und rühren bis sich die Hefe aufgelöst hat. Anschließend den restlichen Joghurt, Mehl, Öl, Salz und Zucker zufügen. Alle Zutaten zu einem glatten Teig ver

20 Min. normal 01.05.2014
bei 26 Bewertungen

schnell, da ohne Gehzeit

10 Min. simpel 21.06.2016
bei 81 Bewertungen

Das Mehl in deine Schüssel sieben und in die Mehlmitte eine Mulde drücken. Die Hefe in etwas warmer Milch auflösen und in die Mulde schütten. Die in Stücke geschnittene Butter und das Salz auf dem Mehlrand verteilen. Zugedeckt ca. 15 Minuten ruhen la

30 Min. normal 25.07.2005
bei 22 Bewertungen

Die beiden Mehlsorten in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken und die mit etwas Bier aufgelöste Hefe in diese Mulde geben. Etwas Mehl darüber streuen und einige Minuten gehen lassen. Öl, Salz und das restliche Bier zugeben und alles

20 Min. normal 14.01.2014
bei 1 Bewertungen

fruchtiges Aroma

15 Min. simpel 24.02.2014
bei 2 Bewertungen

Holunderbeerlikör

30 Min. simpel 08.01.2008
bei 3 Bewertungen

Ein köstlicher Cocktail auf Rum Basis

5 Min. simpel 26.05.2004
bei 167 Bewertungen

Laugengebäck ohne ätzende Lauge

25 Min. normal 07.03.2006