„0vergine“ Rezepte 886 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten in den Shaker geben und kräftig schütteln. In ein Glas füllen und sofort servieren.

access_time 4 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.10.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Basilikum in einem großen Topf mit kochendem Wasser 15 Sekunden blanchieren. Sofort herausnehmen und in eiskaltes Wasser tauchen. Abtropfen lassen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Das blanchierte Basilikum zusammen mit dem Olivenöl in einen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Bärlauch waschen und gründlich trocken tupfen. Die Blätter werden in feine Streifen geschnitten, so dünn wie Lametta. In einer Schüssel mit Salz, Tabasco und Olivenöl vermengen. Das Kraut fällt dann auf die Hälfte seines Volumens zusammen. In heiß a

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.04.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Koriander mit Stielen 15 Sekunden blanchieren. Schnell herausnehmen und in Eiswasser abschrecken, dann abtropfen lassen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Nun den Koriander mit dem Olivenöl im Mixer pürieren und über Nacht in einem anderen Gefäß

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.12.2003
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Schnittlauch mit dem Wasser entsaften (im Mixer) und den Saft durch ein feines Sieb gießen. Es sollten ca. 135 ml Saft dabei rauskommen. Den Saft mit dem Olivenöl in einem Mixer vermischen. Hält sich gut gekühlt ca. 3 Tage. Zimmerwarm gebrauche

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.12.2003
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Brunnenkresse mit dem Wasser im Mixer entsaften, durch ein feines Sieb gießen und den Saft (ca. 135 ml) auffangen. Den Saft und das Olivenöl in einem Mixer vermischen. Gut gekühlt ist dieses Öl ca. 3 Wochen haltbar. Zimmerwarm verwenden und vo

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.12.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Zarte, würzig-fruchtige Vorspeise

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.10.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Spaghetti al dente kochen, abgießen, abtropfen lassen und wieder in den warmen Topf zurück geben. Etwa drei Minuten vor Ende der Garzeit das Olivenöl in einem Topf erhitzen, Knoblauch und Chili dazugeben und bei Niedrighitze durchschwenken. Das aroma

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.09.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Alles miteinander vermengen.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.07.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Patate arrosto, eine italienische Version der berühmten Hasselback Kartoffeln

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.02.2017
star star_half star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfach, schnell, fettarm und vitaminreiches Pferdefleisch, zubereitet im Kugelgrill

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.09.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Mangos in Scheiben schneiden, die Zwiebel ebenfalls in feine Ringe schneiden, das Olivenöl dazugeben, etwas gehackte Petersilie dazu. Das ganze vorsichtig mischen und eine halbe Stunde im Kühlschrank ziehen lassen . Passt sehr gut zu jedem Barbeq

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.10.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

simple peperoni

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.01.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

fettarm

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.08.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Wolfsbarschfilets häuten, falls das noch nicht vom Fischhändler gemacht wurde, und mit einer Pinzette alle Gräten entfernen. Danach die Fische mit einem scharfen Messer fein hacken. Eine halbe Limette auspressen und den Wolfsbarsch mit dem Saft,

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.09.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (38)

Weltklasse! Italienisches Grundrezept

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.09.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (156)

Aus Pesto, Essig, Öl, Salz und Pfeffer eine Marinade bereiten. Die Mozzarellakugeln abtropfen lassen und in der Marinade über Nacht ziehen lassen. Tomaten und Basilikum waschen. Abwechseln auf einen Zahnstocher eine Tomate, ein Basilikumblatt, eine

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.12.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (384)

nach einem Rezept aus Ligurien

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.12.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (50)

Tomaten - Büffelmozzarella - Salat

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.12.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (19)

Pollo con le patate al forno. Ein Rezept aus Apulien.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.10.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (34)

Tintenfisch auf Gallicische Art

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.01.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (34)

Alle Zutaten, bis auf den Parmesan, mit einem Pürierstab mixen, dabei die einzelnen Zutaten nach und nach zugeben. Wenn alles püriert ist, den Parmesan unterrühren. Alternative: Wer die schonende Variante mag, kann auch alles in einem Mörser zuberei

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.06.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Den Bärlauch klein schneiden, zusammen mit 2 - 3 EL Wasser im Mixer pürieren und durch ein Sieb in eine Schüssel passieren. Eier, Mehl und Olivenöl zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Zu einem festen, glatten Teig kneten. Etwa 30 Minuten mi

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.08.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Dieses Gericht kann auch auf einem Holzkohle/Gas Kugelgrill zubereitet werden. Am Backofen den Grill vorheizen. Die Steaks waschen, trocken tupfen. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Knoblach schälen und hacken. In zwei großen Pfannen je 4 EL O

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.02.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Sous Vide garen im Backofen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.05.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Originalrezept aus der Heimat!

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.10.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

Antipasti

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.11.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (20)

Passt gut zu Feldsalat!

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.08.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (87)

mediterran, frisch, lecker, kann jeder

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.03.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (33)

Backofen auf 175 Grad vorheizen. Ciabatta in Scheiben schneiden und aufs Backblech legen. Champignons säubern (nicht waschen!) und würfeln. Öl, Kräuter, Pfeffer und Salz zu den Champignons geben und abschmecken. Die Champignonmasse über die Brotschei

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.11.2003