„-hähnchen-rollbraten“ Rezepte 157 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (16)

Den Rollbraten - er sollte Zimmertemperatur haben - gut trocken tupfen und mit dem Senf gut einreiben. Danach den Braten kräftig salzen und pfeffern und mit etwas Thymian bestreuen. Die Marinade eine halbe bis eine Stunde einziehen lassen. Derweil d

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.10.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (93)

Den Rollbraten mit Senf einreiben und pfeffern. Anschließend mit einer klein geschnittenen Knoblauchzehe belegen. Dann in eine Alugusspfanne legen, die man vorher mit ca. 1 cm Olivenöl ausgegossen hat. Die geviertelten Zwiebeln außen herum legen (sch

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Schweinebraten mit Salz und Pfeffer einreiben. Suppengrün putzen und grob zerkleinern. Zwiebel in Spalte schneiden. Äpfel waschen, vierteln, entkernen, ebenfalls in Spalten schneiden. Öl in einem Bräter erhitzen, Fleisch darin rundum anbraten. Vorb

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.04.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Backofen auf 200°C vorheizen. Öl in einem Bräter erhitzen und den Rollbraten rundherum anbraten. Aus dem Bräter nehmen, salzen und pfeffern. Kartoffeln, Karotten, Lauchzwiebeln würfeln und auch kurz anbraten. Mit 150 ml Malzbier und 100 ml Wasser an

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

im Bratschlauch gegart

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.03.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Magerer Rollbraten vom Stielkotelett

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

aus dem Ofen

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Den Schweinebraten zuvor vom Metzger zurechtschneiden lassen oder selber entsprechend aufschneiden (ist zwar ein bisschen kompliziert, dafür arbeiten manche Metzger nicht so sorgfältig, wie man das gerne hätte). Die getrockneten Tomaten klein hacken

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.06.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Großen Topf mit gut gesalzenem Wasser aufsetzen, 2 Lorbeerblätter, die Pfefferkörner und Wachholderbeeren sowie die Nelken zufügen und zum Kochen bringen. Den Rollbraten ca 10 min kochen, herausnehmen und trocknen lassen. Das Kochwasser wegschütten.

access_time 120 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.02.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Fleisch anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprika einreiben. Auf ein genügend großes Stück Bratfolie legen und den Sherry über das Fleisch gießen. Die Folie verschließen und das Fleisch auf den Rost in die Mitte des Backofens schieben und fertig gar

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Bauch so aufschneiden, dass man diesen aufrollen kann. Das Fleisch mit den Gewürzen und Kräutern einreiben, mit Senf und Ketchup bestreichen. Den Speck auflegen mit Peperoni, Zwiebeln und den zerdrückten Knofi-Zehen belegen. Das Fleisch aufrollen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.11.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

das Schwein sollte nicht älter als 1,5 Jahre sein

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 21.10.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Schweinbauch vom Metzger für einen Rollbraten zurechtschneiden lassen. Mit Salz und Pfeffer auf der Innenseite würzen. Das Brät auf dem gewürzten Bauch gleichmäßig verteilen. Darauf den Schinken und die Zwiebeln verteilen, sodass es eine gleichmä

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.01.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

gefüllte Bauchlappen vom Lamm

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.06.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Rollbraten am besten schon vom Fleischer zurechtschneiden lassen. Einen TL Salz mit Thymian und Senf verrühren und die ausgerollte, obere Fleischseite damit bestreichen. Bratwurst aus der Haut drücken, mit Schinkenwürfelchen mischen und mit Tabasco

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2001
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Fylld fläskstek med pepparrotssas

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.01.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

für alle, die es pikanter mögen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.06.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit der Schale von Limetten erreicht man eine frische Note

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.02.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Spanferkelrücken zusammen mit dem Bauch ausbeinen lassen. Das gesamte Stück innen mit einer Farce aus Basilikum, Senf, Liebstöckel, etwas Estragon, Beifuß und 2 Zweigen Thymian bestreichen, mit Trockenpflaumen großzügig belegen und dann rollen. Nac

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Zwiebel schälen, und mit den Pfifferlingen klein hacken. Mit dem Frischkäse zu einer streichbaren Masse vermengen. Den Schweinerücken waschen, trocken tupfen, zu einer rollbaren Platte aufschneiden oder beim Kauf schon aufschneiden lassen. Die

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Für die Füllung Knoblauch und Öl verrühren, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Tomaten in Stücke schneiden, mit den in Würfel geschnittenen Aprikosen, in Streifen geschnittenem Basilikum, in Röllchen geschnittenem Schnittlauch, Nüssen und Fr

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.02.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Schneidanleitung zur Zubereitung des Bratenstücks

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.10.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

das Gitter ist etwas knifflig, aber dafür gibts eine Geschmacksexplosion

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.06.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

eine richtig gute Alternative zu dem Partyschocker Fleischkäse

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.05.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Fleisch abwaschen, trocken tupfen und salzen. In einem mittelgroßen Bräter das Öl erhitzen, das Fleisch von allen Seiten anbraten und herausnehmen. Nun die Zwiebeln hierin stark bräunen und mit dem Gemüsefond ablöschen. Das Fleisch ringsum pfeffe

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.03.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Achtung scharf!!!

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

im Schnellkochtopf gegart

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.02.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

im Römertopf

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.12.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Paprikaschote entkernen, in kleine Würfel schneiden und in der Pfanne kurz andünsten. Käse, Semmelbrösel und Paprikawürfel in einer Schüssel vermischen. Den Knoblauch und die frischen Kräuter fein hacken und mit Salz und Pfeffer hinzufügen. Alles grü

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.02.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein saftiger Festbraten

access_time 80 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.09.2014