„,tofu“ Rezepte 1.553 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Auflauf
Aufstrich
Backen
Beilage
Braten
China
Dips
Dünsten
einfach
Eintopf
fettarm
Fingerfood
Frucht
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Grillen
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
klar
Lactose
Low Carb
marinieren
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Thailand
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Wok
bei 157 Bewertungen

Den Tofu in Würfel schneiden, die ca. 1-1,5 cm groß sind. Nun müssen diese Würfel mit der Sojasauce mariniert werden. Weizenmehl, Hefeflocken, Paprika- und Currypulver, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen und dann das Wasser dazugeben, es soll

20 Min. normal 15.03.2012
bei 131 Bewertungen

perfekt für Vegetarier die eine wirklich superleckere Tomatenlasagne essen wollen

20 Min. normal 05.12.2008
bei 52 Bewertungen

Alle Zutaten (bis auf den Tofu) in eine Schüssel geben und mit einem Stabmixer zu einer dickflüssigen Masse pürieren. Den Tofu als Steak oder in Stücken für Schaschlik in die Marinade geben und mindestens 1-2 Stunden ziehen lassen. Danach in der Pfa

15 Min. normal 14.07.2011
bei 234 Bewertungen

vegetarisch und lecker

30 Min. simpel 18.06.2011
bei 102 Bewertungen

in Erdnuss - Sauce

10 Min. normal 24.08.2006
bei 58 Bewertungen

Wasser in einem größeren Topf zum Kochen bringen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Tofu mit einer Gabel zerdrücken. Die Tomate in kleine Stücke schneiden. Mozzarella in Würfel schneiden. Die Nudeln ins Wasser geben und ca. 5 Minuten köcheln lass

30 Min. normal 09.11.2007
bei 147 Bewertungen

vegetarisch/vegan

15 Min. simpel 04.04.2013
bei 66 Bewertungen

Den Tofu in kleine Würfel schneiden. Knoblauch schälen, zerkleinern und beides gut vermengen. Die Frühlingszwiebeln in schmale Ringe schneiden und über die Tofu-Würfel streuen. Dazu die Gemüsebrühe und die Sojasauce schütten und ca. 1 Stunde im Kühls

40 Min. normal 04.05.2005
bei 160 Bewertungen

Den Zucker bei mittlerer Hitze karamellisieren. Die Currypaste einrühren, Erdnussbutter, grob zerkleinerte Erdnüsse, Kokosmilch und ca. 100 ml Wasser zugeben. Aufkochen, die Sahne zugeben und offen 10 Minuten einkochen lassen. Zum Schluss mit Sojasoß

30 Min. normal 22.01.2011
bei 37 Bewertungen

Würzig, leicht und schnell gemacht

25 Min. simpel 10.06.2008
bei 79 Bewertungen

leckere, vegane Bolognese

20 Min. simpel 25.10.2008
bei 132 Bewertungen

Öl im Wok erhitzen und Tofu darin anbraten, aber nicht zu braun werden lassen. Vorsicht, er backt leicht an! Herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch anbraten, dauert nicht lange, und Spinat dazugeben. Nur ganz kurz zu

30 Min. normal 23.01.2007
bei 286 Bewertungen

superleckeres, gesundes Tofugericht

20 Min. simpel 05.10.2008
bei 36 Bewertungen

vegetarischer Brotbelag, lecker und würzig

15 Min. simpel 24.02.2009
bei 53 Bewertungen

asiatisch inspiriert

15 Min. normal 06.01.2013
bei 126 Bewertungen

Sultaninen ca. 15 Min. in lauwarmem Wasser einweichen. Tofuwürfel mit Sojasauce beträufeln und abgedeckt ca. 10 Min. ziehen lassen. Tofuwürfel in einer Pfanne mit 1EL Öl kross braten, mit Sojasauce ablöschen und auf einem Teller beiseite stellen Öl

45 Min. normal 27.12.2002
bei 53 Bewertungen

super cremiges vegetarisches Curry, auch vegan möglich

25 Min. normal 09.07.2013
bei 86 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl goldgelb anbraten. Räuchertofu in kleine Stücke schneiden, alle weiteren Zutaten, bis auf die Schnittlauchröllchen zufügen und pürieren. Zum Schluss die Schnittlauchröllchen unterrühren und alles ca. eine Stunde durc

10 Min. simpel 02.05.2012
bei 30 Bewertungen

würzig - deftig, auch geeignet für Rohgemüse-Resteverwertung

40 Min. normal 25.09.2007
bei 83 Bewertungen

Vegetarisch und fettarm

20 Min. simpel 22.09.2007
bei 49 Bewertungen

Die verwendete Tasse fasst 150 ml. Zuerst den Teig vorbereiten. Hierzu alle Teigzutaten mit 3 EL Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Eine Quiche- oder Springform fetten, mit Mehl ausstreuen und überschüssiges Mehl ausschütten. Den Teig etwas grö

30 Min. normal 11.03.2015
bei 12 Bewertungen

vegetarisch bis vegan

10 Min. simpel 13.09.2011
bei 11 Bewertungen

vegane Alternative zu Quark, milchfrei

10 Min. simpel 03.07.2012
bei 18 Bewertungen

Tofu in ca. 1 cm dicke Scheiben, dann in Streifen schneiden. Mit 5 EL Teriyaki-Sauce mischen. Abgedeckt beiseitestellen. Schalotten in Halbringe schneiden. Knoblauchzehe und Ingwer klein hacken. Paprikaschote putzen, entkernen und vierteln. Die Vier

15 Min. simpel 09.03.2016
bei 39 Bewertungen

ohne Sojasauce - Tofu mal anders zubereitet

30 Min. simpel 12.06.2008
bei 17 Bewertungen

Herstellung von Sojamilch und Tofu

60 Min. normal 07.04.2005
bei 14 Bewertungen

Den Tofu in ca. 3-mm-dünne Scheiben schneiden und ca. 2 Stunden in Sojasauce marinieren. Danach den abgetropften Tofu im Mehl und danach im Ei wenden, zum Schluss noch im Paniermehl. Evt. würzen (kann auch z.B. das Ei stark würzen). In wenig Fett knu

15 Min. simpel 22.04.2005
bei 53 Bewertungen

einfach, vegetarisch, schmackhaft

5 Min. simpel 16.01.2009
bei 17 Bewertungen

vegan, da ohne Milchprodukte

10 Min. simpel 11.10.2013
bei 40 Bewertungen

Tofu abtropfen lassen und grob würfeln oder zerbröckeln, in eine Schüssel geben. Zwiebel und Knoblauch abziehen und sehr fein würfeln bzw. durch die Presse drücken. Petersilie hacken. Mit Eigelb, Semmelbrösel und Sojasauce zum Tofu geben, mit Pfeffer

30 Min. normal 28.05.2005