„österreichisch“ Rezepte 3.515 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star
Abgegebene Bewertungen: (189)

für 3 - 4 Portionen

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.03.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (88)

Für den Rettichsalat den weißen Rettich schälen, den roten unter fließendem kaltem Wasser gut abbürsten. Die Salatgurke ebenfalls waschen. Rettich und Gurke auf einer Rohkostreibe fein raspeln und in einer entsprechend großen Schüssel miteinander ver

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.02.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (77)

schmackhafte Suppeneinlage

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (52)

Vorarbeiten: Den Backofen auf 190°C (Umluft 180°C) vorheizen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz und sauberen, fettfreien Quirlen zu steifem Eischnee schlagen. Eigelb mit den Quirlen schaumig rühren und den Zucker langsam einrieseln lassen. Prise Salz

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.02.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Backofen auf 210 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eier trennen. Das Mehl in eine Schüssel geben, mit der Milch, Vanillezucker und dem Salz mit dem Schneebesen glatt verrühren. Die Eigelb hinzugeben und unterrühren. Das Eiweiß mit dem Zucker cremi

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.05.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (16)

Äpfel schälen, in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Pflaumen und Aprikosen entsteinen, halbieren. Die Butter in einem Topf zerlassen und abkühlen lassen. Mehl sieben und mit dem Backpulver mischen. Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren,

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.08.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (47)

ein kross-over Gericht aus der jüdischen + österreichischen Küche

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.05.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und den Teig gut durchkneten. In zwei Portionen teilen und 3 Stunden gehen lassen. Nochmals kneten, zwei Laibe formen und nochmal 1 Stunde gehen lassen. Mit einer Gabel mehrfach die Brotoberfläche einstechen. Im

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

Wahnsinnsrezept - auch für Buchteln geeignet

access_time 1 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.04.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

Zuerst die Zwiebeln fein hacken. Öl oder Schweineschmalz in einem großen Schmortopf erhitzen. Die Zwiebeln dazu geben und anschwitzen bis sie glasig sind. Dann einen Esslöffel Mehl und einen Esslöffel Tomatenmark dazu geben und das Ganze umrühren bis

access_time 210 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (46)

die Variante ohne Fettzugabe

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Die Eier trennen. Die Milch mit Butter und dem Vanillezucker in einer feuerfesten Form mit hohem Rand aufkochen. In der Zwischenzeit den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Eiweiße steif schlagen, die Hälfte des Zuckers zufügen und den Schnee nochmals

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.04.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Süßspeise aus der Steiermark

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Kartoffelaufstrich aus dem Mostviertel

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.11.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

(Aprikosenrolle)

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

dieses Rezept wurde von Generation zu Generation genauso weitergegeben. Das Backen des Mohnstrudels war gewissermassen auch ein Geheimrezept für wüten

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.06.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Butter mit Zucker schaumig rühren, die im Wasserbad zerlassene und unter Umrühren abgekühlte Schokolade dazugeben und die Masse dickschaumig rühren. Nach und nach die Eigelbe dazugeben und kräftig schlagen. Das Eiweiß mit dem Puderzucker zu ste

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.06.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Leckeres Knödelrezept

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Das Weizenmehl mit den Eiern in eine Schüssel geben und langsam vermengen. Nach und nach das Öl und das Mineralwasser hinzufügen. Solange rühren, bis keine Klumpen bzw. Blasen mehr zu sehen sind. Mit etwas Salz abrunden. Einen großen Topf mit Wasser

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.07.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

ergibt ca. 40 Plätzchen

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.04.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Die angegebene Teigmenge reicht für genau 10 Knödel! Topfen, Eier, Butter und Salz zu einem glatten Teig verkneten (geht am besten mit den Händen!), ca. 1 - 2 EL Grieß hinzufügen und nochmals gut durchkneten. Ca. 1 Stunde kalt stellen, damit der Gri

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.05.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Lasagne auf nach österreichischer Art

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.01.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Eier trennen. Die Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen und so lange weiter schlagen, bis der Schnee schnittfest und glänzend ist. Die Butter mit dem Puderzucker schaumig schlagen. Die Eigelbe einzeln un

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.09.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit feiner Fleischfülle und dünnem Mantel

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.07.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Fleischwurst häuten, dann zuerst in etwa 0,5 cm-dicke Scheiben schneiden, diese dann quer in 0,5 cm-dicke Streifen schneiden. Die Paprikaschoten waschen, vierteln, die Samen sowie die Scheidewände entfernen und das Fruchtfleisch klein würfeln. Di

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.02.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Semmelwürfel in einer großen Schüssel mit Eiern, Mehl und Milch vermengen. Die Zwiebeln und die Petersilie in etwas Butter anschwitzen und dann unter die Semmelwürfel rühren. Den Rest der Butter flüssig werden lassen und darüber gießen. Leicht salzen

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.09.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

sehr lecker, ganz einfach, fettarm

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

gebratene Semmelknödel mit Putenstreifen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.11.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

altes traditionelles Gericht aus dem österreichischen Mühlviertel, vegetarisch, vegan möglich

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.11.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Butter schaumig rühren und mit dem Zucker schlagen, bis die Masse leicht flaumig wird. 3 Eier mit der Gabel verrühren und nach und nach in die Buttermasse schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz mischen und in den Teig einarbeiten. Eine S

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.05.2009