„ölteig“ Rezepte 59 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (87)

ergibt 16 lecker süße Brötchen

30 min. simpel 15.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (33)

Den Ofen auf 190°C vorheizen. Mehl und Backpulver in einer Schüssel vermischen. Die restlichen Zutaten nach und nach dazugeben und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig in etwa 12 Stücke teilen und Kugeln daraus formen. Bei 170°C (T

15 min. simpel 03.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (19)

sind ruckzuck zubereitet, ergibt ca. 8 Brötchen

20 min. simpel 22.04.2011
Abgegebene Bewertungen: (17)

waren der Renner, als meine Töchter klein waren, mit Rosinen

15 min. simpel 10.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (33)

Sankt - Martins - Brezel

20 min. normal 31.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (9)

nach unserem Familienrezept

30 min. normal 13.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

den muss man probieren - unglaublich lecker

20 min. normal 31.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (5)

histaminarm und laktosefrei

10 min. simpel 03.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (8)

Quark, Zucker, Salz, Öl und Ei mit dem Handrührgerät verrühren. Mehl und Backpulver unterkneten. Teig in 12 gleichgroße Stücke teilen. Jedes Stück auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem 25 cm langen Strang formen. Je 2 Stränge zu Kordeln umeinand

20 min. normal 06.04.2003
Abgegebene Bewertungen: (1)

z.B für Apfeltaschen

25 min. simpel 16.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (7)

Grundrezept: Die ersten 6 Zutaten der Reihe nach verrühren. Das Backpulver mit dem Mehl mischen. Die Hälfte davon löffelweise unterrühren, den Rest unterkneten. Dann ruhen lassen und weiterverarbeiten nach Bedarf. Tipp: Gut geeignet als Hefeteiger

15 min. simpel 27.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (3)

Aus Quark, Milch, Öl, Backpulver, Salz und Mehl zu einem Teig verkneten und auf einem Backblech ausrollen. Für den Belag die Zwiebeln schälen, in Streifen schneiden und in etwas Öl glasig dünsten und abkühlen lassen. Den Teig mir reichlich Tomatenke

30 min. normal 09.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Das Ei trennen und das Eigelb mit etwas Milch verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und in eine Schüssel geben. Den Quark, das Salz, die Milch, das Öl und das Eiweiß zufügen und alles mit den Händen rasc

30 min. normal 05.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

ohne Puddingpulver, ergibt ca. 12 Stücke

20 min. simpel 08.08.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

ohne Ei

60 min. simpel 28.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Teig: Den Quark zunächst abtropfen lassen. Dann Quark, Ei, Öl, Milch, Zucker, Vanillezucker, Salz, 200 g Mehl und Backpulver mit der Maschine zu einem Teig verarbeiten. Nun weitere 200 g Mehl mit der Hand unterkneten. Füllung: Die Nüsse nicht ganz

30 min. normal 18.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Brokkoli, Mais, Katenschinken und Käse

15 min. simpel 10.11.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

kann man natürlich mit fast jeder Obssorte machen

20 min. simpel 13.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

Omas Rezept, für 15 Stück

30 min. normal 10.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

für Brötchen, Weckmänner

20 min. simpel 14.12.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Füllung alle Zutaten zu einer gut streichbaren Masse verrühren. Die Zutaten für den Teig in einer Schüssel mit einem Knethaken auf höchster Stufe ca. 1 Minute vermengen (bei längerer Knetdauer wird der Teig klebrig. Den Teig zu einer Rolle f

25 min. simpel 23.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (3)

sehr einfaches Rezept

30 min. normal 03.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Grundrezept

10 min. simpel 21.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

eine tolle Alternative

15 min. simpel 22.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

Teig: Quark, Milch und Öl mit dem Handrührgerät in einer Schüssel verrühren, danach Mehl und Backpulver unterkneten. Das Backblech einfetten und mit Mehl bestäuben. Den Teig auf dem Backblech mit einem Nudelholz ausrollen. Den Backofen auf 200°C vo

30 min. normal 04.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mehl mit Backpulver in einer Rührschüssel mischen. 75 g Zucker, Vanillinzucker, Salz, 150 g Quark, 100 ml Milch und 100 ml Sonnenblumenöll hinzufügen. Alles mit einem Knethaken erst kurz auf niedrigster Stufe, dann auf höchster Stufe zu einem glatten

30 min. normal 18.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Teig: Den Quark abtropfen lassen. Dann Quark, Ei, Öl, Milch, Zucker, Vanillezucker, Salz, 200 g Mehl und Backpulver mit der Maschine zu einem Teig verarbeiten. Nun weitere 200 g Mehl mit der Hand unterkneten. Füllung: Die Nüsse nicht ganz fein hac

30 min. normal 12.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

super als Obstboden

15 min. simpel 26.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

prima für's Partybuffet

30 min. normal 18.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Blechkuchen, ca. 20 Stücke

30 min. normal 14.09.2018