„öl-quark-boden“ Rezepte 59 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
Torte
Lactose
Vegetarisch
Gluten
einfach
Frucht
Festlich
Sommer
Frühling
Deutschland
Europa
Schnell
Ernährungskonzepte
Pizza
Hauptspeise
Herbst
Geheimrezept
Pilze
Tarte
Trennkost
Fleisch
Käse
Resteverwertung
Weihnachten
Kinder
Gemüse
Basisrezepte
Braten
Schwein
Party
Low Carb
 (0 Bewertungen)

Die Waldpilze in Stücke, den Speck, die Zwiebel und die Tomaten in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch fein hacken. Die Pilze in der Butter anschwitzen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Mit dem Speck und den Zwiebeln weiterbraten. Die Tomaten

45 Min. normal 28.09.2015
 (0 Bewertungen)

lecker, saftig, Blechkuchen ca. 28 x 32 cm , ca. 14 Stücke

30 Min. normal 15.09.2020
 (2 Bewertungen)

Elsässer Pizza mit dickem Quark-Öl-Teig Boden

20 Min. normal 25.03.2016
 (1 Bewertungen)

10 Minuten-Kuchen mit Quark-Öl-Teig-Boden, super einfach, für Fettpfanne oder Backblech

10 Min. normal 09.06.2018
 (2 Bewertungen)

Quark, Eier, Öl, Zucker, Backpulver und 320 g Mehl mit einen Mixer verrühren. Das restliche Mehl zum Kneten verwenden. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes kleines Blech geben. Die Butter in einem Topf erhitzen, den Zucker und die Mandeln daz

20 Min. normal 05.05.2015
 (1 Bewertungen)

weniger süß

60 Min. normal 10.11.2016
 (1 Bewertungen)

Quark-Öl-Teig, Quark, Rharbarber und ganz viel leckere Butterstreusel

40 Min. simpel 04.06.2014
 (10 Bewertungen)

mit lockerem Quark - Mürbteig - Boden, für 12 Stücke

25 Min. normal 18.05.2010
 (218 Bewertungen)

Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Die übrigen Zutaten, sowie die Eigelbe in eine Schüssel geben, verrühren, am Schluss das steif geschlagene Eiweiß unterheben. Die Quarkmasse in eine gefettete, mit Bröseln ausgestreute, Backform füllen und im vo

20 Min. simpel 12.04.2010
 (11 Bewertungen)

extra lecker

15 Min. simpel 14.06.2007
 (1 Bewertungen)

Für den Boden alle Zutaten verrühren und in einer gefetteten Springform bei 200°C ca. 15 Minuten backen. Das Obst abgießen, abtropfen lassen und in Stückchen schneiden oder pürieren. Mit dem Quark und Zucker nach Bedarf mischen. Die Gelatine im Obst

20 Min. normal 03.01.2006
 (5 Bewertungen)

Zubereitung für den Boden: Dotter, Zucker, Öl und Wasser schaumig rühren, Mehl mit Backpulver vermischen und mit dem Mohn nach und nach unterrühren. Eischnee schlagen und unterheben. Masse auf ein mit Antihaftpapier belegtes Backblech streichen. Roh

40 Min. normal 10.07.2006
 (64 Bewertungen)

Käsekuchen ohne Boden und mit reduzierten Kohlehydraten

20 Min. normal 14.08.2006
 (2 Bewertungen)

Zucker, Vanille, Eier, Öl und Essig kräftig verquirlen, Mehl und Backpulver mischen und hineinsieben, eine Minute verquirlen. In einer mit Backpapier ausgelegten Springform im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen 15-20 Minuten backen. Boden aus der Fo

40 Min. normal 12.07.2012
 (1 Bewertungen)

Endlich ein Boden mit Röstaroma, auch für Hawaiitoast

5 Min. simpel 10.07.2017
 (0 Bewertungen)

Die Zutaten für den Boden zu einem weichen Mürbeteig verarbeiten und eine Springform damit auskleiden. Anschließend die Zutaten für die Füllung verrühren und auf den Boden geben. Dass die Füllung relativ flüssig ist, ist normal! Den Kuchen dann im v

30 Min. simpel 25.07.2008
 (0 Bewertungen)

himmlisch

30 Min. normal 24.09.2009
 (5 Bewertungen)

für eine 20er Springform, mit Erdbeerspiegel

60 Min. normal 11.05.2016
 (4 Bewertungen)

Quark-Sahne-Spekulatius-Torte

20 Min. normal 30.12.2014
 (0 Bewertungen)

mit ungewöhnlichem Boden, für eine große Backform

60 Min. simpel 10.08.2019
 (19 Bewertungen)

ein Rezept aus Omas Zeiten

40 Min. normal 02.08.2009
 (212 Bewertungen)

Alle Zutaten für den Boden zusammenrühren und auf dem gefetteten Boden einer Springform ausrollen oder reindrücken. Auch die Zutaten für den Belag einfach zusammenrühren und auf den Teig gießen. Nicht erschrecken, es ist eine sehr flüssige Masse, abe

10 Min. simpel 02.07.2006
 (43 Bewertungen)

Die Zutaten für den Boden verrühren und damit eine gefettete 26er Springform einschließlich Rand auskleiden. Dann für die Füllung zwei Eier trennen, die Eiweiße steif schlagen. Quark, Puddingpulver, Salz, Zucker, das übrige Ei, die beiden Eigelbe un

30 Min. normal 03.02.2006
 (4 Bewertungen)

nach dem Repezept meiner Tante - die Menge langt für 2 Bleche

20 Min. normal 20.05.2010
 (0 Bewertungen)

ergibt ca. 12 Stücke

35 Min. simpel 06.12.2017
 (13 Bewertungen)

Die Zutaten für den Boden miteinander vermengen und in eine gefettete Springform (26 oder 28 cm Durchmesser) geben. Für die Füllung ebenfalls die Zutaten vermengen (von der Milch nehme ich immer nur 480 - 490 ml) und auf den Boden gießen. Die Füllung

30 Min. normal 20.01.2011
 (9 Bewertungen)

Den Backofen auf 200°C oder Umluft 180°C vorheizen. Die trockenen Zutaten in einer Rührschüssel mischen. Die feuchten Zutaten dazugeben und mit einem Mixer solange verrühren, bis die Masse Blasen schlägt. Die Teigmasse in eine gut gefettete Springfo

25 Min. normal 01.10.2014
 (1 Bewertungen)

Wasser, Öl, Eier, Zucker, Vanillezucker, Mehl und Backpulver zu einem Teig vermischen und diesen in eine vorbereitete Tortenbodenform geben. Den Teig im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 15 Min. backen. Pfirsiche abtropfen lasse

40 Min. normal 06.02.2017
 (4 Bewertungen)

mit Obst

20 Min. normal 03.12.2005
 (6 Bewertungen)

Alle Zutaten für den Boden nach und nach miteinander verrühren. Den Teig in eine gefettete Springform geben. Für den Belag zuerst Zucker, Eigelb und Vanillezucker schaumig rühren, dann kommen Quark, Öl, Milch und Puddingpulver dazu. Die gesamte Mass

25 Min. normal 12.09.2008