„"seetang"“ Rezepte 29 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Braten
einfach
fettarm
Fingerfood
Fisch
gekocht
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Japan
kalorienarm
kalt
klar
Korea
Krustentier oder Muscheln
raffiniert oder preiswert
Reis
Schnell
Snack
spezial
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 0 Bewertungen

einfach, außergewöhnlich, japanisch/koreanisch

5 Min. simpel 03.02.2015
bei 0 Bewertungen

Kelp soup

30 Min. simpel 27.01.2017
bei 2 Bewertungen

Ichiban - Dashi aus Seetang und Bonitoflocken

10 Min. simpel 09.03.2009
bei 5 Bewertungen

Für Sushi-Röllchen (Maki) mit Seetang (Nori)

10 Min. simpel 23.01.2013
bei 4 Bewertungen

mit Räuchertofu und Seetang

10 Min. simpel 09.10.2013
bei 1 Bewertungen

Gebratener Seetang mit Gemüse, japanisch

25 Min. normal 24.08.2008
bei 1 Bewertungen

japanischer Lachsreis mit Nori Seetang und Sesam

15 Min. simpel 19.04.2013
bei 0 Bewertungen

Für Sushi-Röllchen (Maki) mit Seetang (Nori)

5 Min. simpel 23.01.2013
bei 3 Bewertungen

Den Wakame für 5 Min. in warmem Wasser einweichen. Dann auspressen und in kleine Stücke schneiden. Den Dashi in einem Topf erhitzen, den Wakame hinzufügen und darin 1 bis 2 Min. ziehen lassen. Einen Esslöffel Brühe abnehmen, das Miso damit glatt rü

10 Min. simpel 14.05.2002
bei 10 Bewertungen

Den Reis gut waschen und abtropfen lassen. In einen Topf geben und mit etwa 400 ml Wasser bedecken. Den Seetang mit einem feuchten Tuch abwischen, seitlich einschneiden und dann auf den Reis geben. Das Ganze unter mehrmaligem Umrühren zum Kochen brin

30 Min. pfiffig 07.10.2002
bei 2 Bewertungen

Den Konbu in Streifen schneiden und zusammen mit 800 ml Wasser zum Kochen bringen. Den Konbu aus dem Topf nehmen und den Kochprozess durch Zugabe von 50 ml sehr kaltem Wasser unterbrechen. Die Bonitoflocken einrühren, alles aufkochen und dann ruhe

15 Min. simpel 14.05.2002
bei 0 Bewertungen

vegan, Gat-gerecht, basisch

15 Min. normal 15.02.2019
bei 43 Bewertungen

Wakame-Salat

10 Min. simpel 23.11.2011
bei 0 Bewertungen

Steinpilz-Sushi, gewidmet dem einzig wahren Hamburger Fußballverein

45 Min. normal 19.10.2010
bei 2 Bewertungen

Ebi non suimono

15 Min. normal 11.07.2008
bei 2 Bewertungen

1 Tasse mit einem Volumen von 250 ml ist hier gemeint. Den Reis solange in kaltem Wasser waschen, bis im Wasser keine Trübung mehr auftritt. Je besser und länger der Reis gewaschen ist, desto besser klebt er hinterher. Den gewaschenen Reis in ca.

20 Min. normal 07.09.2006
bei 5 Bewertungen

Miyeok Guk

30 Min. simpel 13.01.2010
bei 94 Bewertungen

für alle die Sushi lieben, aber keine Zeit zum Rollen haben

30 Min. normal 23.07.2010
bei 36 Bewertungen

Misoshiru

10 Min. simpel 23.04.2005
bei 15 Bewertungen

Sanshoku Onigiri

45 Min. normal 04.02.2005
bei 1 Bewertungen

Den Fisch säubern und kurz auf der Hautseite anbraten. Das Gemüse vorbereiten: Die rote Zwiebel in hauchfeine Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebel in feine Streifen. Die Avocado in 1 cm große Würfel schneiden. Für die Marinade Sesamöl, Yuzusaft,

10 Min. simpel 07.03.2018
bei 9 Bewertungen

Japanische Pfannkuchen mit Weißkohl

20 Min. normal 03.05.2014
bei 0 Bewertungen

Garnelen schälen, Schwänze intakt lassen. Entlang des Rückens aufschneiden und den Darm entfernen. Zur Seite stellen. Nudeln auf die Länge der Garnelenkörper (den Schwanz nicht mitgezählt) zurechtschneiden, fest bündeln und dann zur Seite legen. Seet

50 Min. normal 21.04.2012
bei 1 Bewertungen

Rezept aus einem Kochkurs

10 Min. normal 09.11.2008
bei 5 Bewertungen

Te maki Sushi

30 Min. normal 16.12.2002
bei 0 Bewertungen

Eomuk Guk

5 Min. simpel 21.03.2014
bei 1 Bewertungen

einfach und vegetarisch

30 Min. simpel 22.11.2016
bei 27 Bewertungen

Okonomiyaki

45 Min. normal 23.04.2005
bei 5 Bewertungen

Gut geeignet, wenn Gäste kommen. Der Lachs wird nicht gekocht, muss 12 Stunden ziehen.

20 Min. simpel 06.01.2008