„"paprikacremesuppe"“ Rezepte 39 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (49)

Paprika und Chilischote putzen, waschen und klein schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. In einem großen Topf in mäßig heißem Olivenöl andünsten. Paprika und Chilischote dazugeben. Nach etwa 5 Minuten mit der Gemüsebrühe

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.11.2001
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

Paprika und Chili waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauchzehen hacken. Alles in einen Topf geben und mit der Gemüsesuppe aufgießen. So lange köcheln bis die Paprika weich sind, etwa 15 Minuten lang. Die Suppe pürieren. B

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.08.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Schalotten abziehen und fein würfeln. Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und ebenfalls würfeln. Öl in einem großen Topf erhitzen, Schalotten und Paprika darin unter Rühren andünsten. Thymian abbrausen und trocken schütteln. Tomaten, Thymi

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.03.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

zweifarbige Suppe

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

In einem Topf 1/4 l leicht gesalzenes Wasser zum Kochen bringen und den Reis darin bissfest ca. 20 Minuten garen. Inzwischen die Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden. Die Kartoffel schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Die Paprikaschote v

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Zwiebel schälen, fein hacken und in der heißen Butter glasig dünsten. Die Paprikaschoten putzen und in Achtel schneiden. Die Zwiebel mit der Gemüsebrühe aufgießen und erhitzen, die Paprikaachtel hineingeben und ca. 4 Minuten köcheln lassen. Dann

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.05.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Zwiebel in einem Topf in Olivenöl anschwitzen und den Knoblauch dazu geben. Paprikapulver dazu geben und kurz durchrühren. Mit Noilly Prat ablöschen. Paprikastücke und Brühe dazu geben. Etwa 10-15 Minuten köcheln lassen, wenn die Paprikastücke we

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Ein Cremesuppenduett aus gelben und roten Paprika

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.08.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln darin anschwitzen. Den Reis dazugeben, dann die Paprikawürfel und kurz kräftig weiter anbraten. Mit der Bouillon ablöschen und aufkochen lassen. Salbei, Basilikum, Chilischote und Paprikapulver unterrühren und d

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.01.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Paprika und Zwiebel in Würfel schneiden, in einem Topf in etwas Butter/Margarine andünsten; Fond dazugeben und etwa 10 Minuten köcheln lassen. Topf vom Herd nehmen und die Masse pürieren, Creme fraiche und Tomatenmark hinzufügen; mit Pfeffer, Salz, Z

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.04.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Fleisch gut körnig anbraten und am Ende die Zwiebel hinzugeben und mitbraten. Mit etwas Pizzagewürz würzen, die Champignons hinzufügen und mitbraten. Dann mit der Brühe ablöschen und die restlichen Zutaten hinzufügen. Deckel auflegen und ca. 20 b

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.02.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

aromatisiert mit Knoblauch und Safran

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.06.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Schalotten abziehen, Paprika vorbereiten, alles würfeln. Im heißen Öl unter Rühren 6-8 Min dünsten. Stückige Tomaten, Thymian, Lorbeerblatt und Brühe zufügen. Alles leise köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist. Das Lorbeerblatt entfernen. Suppe in

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.01.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zwiebel, Knoblauch, Möhre und Sellerie in 4 EL Öl glasig braten. Kartoffeln und Paprikaschoten zufügen und kurz anbraten. Mit der Brühe auffüllen und mit dem Lorbeerblatt 35 Min. mild köcheln lassen. Danach das Lorbeerblatt entfernen und mit einem Mi

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.07.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Paprikaschoten putzen, abspülen und in Stücke schneiden. Zwiebeln abziehen und würfeln. 1 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Paprika darin kurz andünsten. Mit Wermut ablöschen, Brühe angießen und 15-20 Minuten kochen. Alles mit einem Pür

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.01.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

eine gesunde Wintersuppe für alle Sinne!

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.03.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

leicht scharf

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.09.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Paprikaschoten waschen und im Ganzen auf den Backofenrost legen, ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech darunter, falls doch etwas Flüssigkeit austreten sollte. Die Paprika im vorgeheizten Ofen solange grillen, bis die Haut schwarz ist und Blas

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.12.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Trennkost-Rezept neutral

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.12.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Abgewandeltes Rezept aus einem schwedischen Kochbuch

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.11.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Paprika putzen und klein schneiden. Die Knoblauchzehe abziehen sowie die Zwiebel schälen und würfeln. Das Brot in kleinere Stücke brechen oder schneiden. Die Zwiebel im Olivenöl leicht glasig dünsten. Paprika und Brotwürfel dazugeben und unter R

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.04.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schalotten abziehen und fein würfeln. Die Paprikaschoten putzen, waschen und ebenfalls würfeln. Wer möchte, kann auch gewürfelten Knoblauch hinzugeben. 6 - 8 Minuten im Öl dünsten. Tomaten, Thymian, Lorbeer und Brühe hinzufügen und alles ca. 20 M

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.10.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Paprika putzen und in etwa 2cm große Stücke schneiden. Zwiebeln putzen und hacken, Knoblauch schälen und pressen. Zwiebeln in Butter oder Olivenöl glasig schwitzen. Knoblauch dazu geben und kurz mitschwitzen. Tomatenmark einrühren und mitschwitzen. Z

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.11.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebeln und Paprika klein schneiden und den Knoblauch pressen. Zwiebeln und Knoblauch in Öl andünsten. Zucker, Zitronensaft, Paprikapulver und Paprika dazugeben und kurz mitdünsten. Mit Brühe auffüllen, aufkochen und 15 Minuten garen lassen. Danach

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.07.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die beiden Paprika entkernen und in Achtel schneiden. Diese in eine flache Auflaufform legen, mit Olivenöl einpinseln und leicht salzen und pfeffern. Die Auflaufform in den Ofen stellen und mit dem Großflächengrill bei 220 Grad grillen, bis die Papri

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.01.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Low Carb

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.03.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln und die Paprika würfeln und in der Butter weich andünsten. Mit der Brühe ablöschen und aufkochen lassen. Die Suppe im Mixer pürieren und durch ein Sieb streichen. Sahne und Orangensaft unterrühren und erhitzen. Mit Tabasco, Salz und Pfe

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.01.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

lecker und gesund, für den cholesterinbewußten Genießer

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.01.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit gebratenem Speck und Zwiebeln

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.01.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Paprika waschen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Das Öl erhitzen und die Paprika ca. 5 Minuten darin dünsten. Die Zwiebel in der Pfanne mit andünsten. Das Currypulver unterrühren, die Brühe angießen und ca. 10 Minuten köcheln

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.04.2006