Bewertungshistorie für Fischstäbchen-Pfanne

Abgegebene Stimmen: 37 - Durchschnittswertung: 3,8

Wertung Benutzer Datum
Emily-Strandbeere 06.06.2018 18:45
Bibi611 12.04.2018 23:23
kaap 29.03.2018 15:29
Zucker101 16.03.2018 22:40
Butzisiri 12.03.2018 19:26
Nenp4elke 12.03.2018 16:42
Shindysbabyy 12.03.2018 12:05
Manati79 11.03.2018 09:00
Bright-Eyes 09.03.2018 19:16
Tandor 09.03.2018 18:30
Lucian2017 09.03.2018 17:37
Rorrie 09.03.2018 17:02
Bianca-Meurer 09.03.2018 16:25
Betzi71 09.03.2018 15:10
Lillispatz 09.03.2018 15:06
Stefanie4321 09.03.2018 14:03
CaptainCool1 09.03.2018 13:07
Landou 09.03.2018 11:33
Kochanfänger-88888888 09.03.2018 11:27
DaudeMartina 09.03.2018 11:12
Tomeztzh 09.03.2018 09:30
helmut_berlin 09.03.2018 08:10
luna0815 09.03.2018 07:35
JimmyT86 08.04.2016 17:16
Fiffi3 01.09.2015 11:52
Thymiane 21.02.2015 11:34
Wurstler1 07.02.2015 16:39
Thereschen247 19.08.2014 13:09
Gigantosaurus 08.02.2013 21:24
schlaufuxx 12.07.2012 22:18
toskana99 29.04.2012 05:34
tura1911 03.01.2012 10:34
nordlicht_78 09.02.2011 13:32
luidgardt 16.01.2011 14:34
dandedilia 22.09.2010 13:29
taaki 21.03.2008 20:08
mima79 03.11.2007 21:12
Wie wird die Durchschnittswertung ermittelt?

Problem:
Da nur angemeldete Benutzer bewerten können, müssen viele Rezepte zunächst mit nur einer einzigen Stimme auskommen. Hat dieses Rezept dann zufälligerweise 5 Sterne, also die Gesamtwertung 1 x 5 / 1 = 5, würde es in den Suchlisten (sortiert nach Wertung) ganz oben landen, obwohl es andere, bessere Rezepte mit viel mehr Wertungen gibt, die nicht unbedingt einheitlich sind, z.B. 5 x 5 Sterne und 1 x 4 Sterne: (5 x 5 + 1 x 4) / 6 = ~4,83. Diese Rezepte landen dann zu unrecht weiter unten.

Lösung:
Das Bewertungssystem basiert auf einer gewissen Trägheit. Wir geben jedem Rezept von Anfang an 2 neutrale, unsichtbare Wertungen mit 2,5 Sternen. Wird ein Rezept mit 5 Sternen bewertet, so erhält man eine bessere Aussage in der Suchliste: (2 x 2,5 +1 x 5) / 3 = ~3,33.

Partnermagazine