Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.03.2008
gespeichert: 45 (0)*
gedruckt: 346 (7)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.01.2007
1.758 Beiträge (ø0,39/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Fladenbrot(e)
300 g Hackfleisch, ca,
1 Becher Tzatziki
1 Pck. Feta-Käse
 einige Käse, (Scheibletten oder Pizzakäse)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag 16 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fladenbrot wird in 2 Böden geteilt. Dann bestreicht man die eine Hälfte mit Tzatziki und legt darauf in beliebiger Menge und Größe Hackfleischbällchen (ich nehm ca. 300g Hack und mache nicht so große Bällchen). Den geschnittenen Feta darüber verteilen und mit Scheibletten bzw. Pizzakäse belegen.

Das Ganze für ca. 20-30 min bei 180° zum Backen in den Ofen.

Die übrige Hälfte des Fladenbrotes kann man so vorbereitet einfrieren und später backen.