Zutaten

400 g Hackfleisch aus Putenfleisch
Zwiebel(n)
8 EL Semmelbrösel
4 EL Preiselbeeren aus dem Glas
Ei(er)
  Salz und Pfeffer
Brötchen (Vollkorn-Hamburgerbrötchenoder Toastbrötchen)
4 TL Preiselbeeren aus dem Glas
  Salat, einige Blätter
  Tomate(n), einige Scheiben
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel hacken, mit dem Fleisch, den Semmelbröseln und 4 EL Preiselbeeren mischen. Dann das Ei dazugeben. Bei Bedarf noch so viel Semmelbrösel dazugeben, dass sich Burger formen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Aus der Mischung vier große, flache Burger formen ca. 1,5-2 cm dick. Kalt stellen und den Backofen auf 200°C vorheizen. Wenn der Ofen so weit ist, die Burger von beiden Seiten mit Öl einpinseln, auf einen mit Backpapier belegten Rost legen und auf jeder Seite 10-15 Minuten braten.

Die Brötchen mit Salat, Tomatenscheiben, Preiselbeeren und Burgern belegen.

Bei uns gibt es Pommes Frites dazu, in der Regel selbst gemachte!