Braten
Deutschland
Europa
Hauptspeise
kalt
Krustentier oder Muscheln
Meeresfrüchte
Snack
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Dithmarscher Krabbenfrikadellen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 10.03.2008



Zutaten

für
5 kg Krabben, frische = 1,5 kg gepultes Krabbenfleisch
2 Ei(er)
1 TL Salz
Pfeffer, aus der Mühle
1 EL Paniermehl
etwas Majoran
evtl. Speck, gewürfelten
1 Spritzer Zitronensaft
Öl, zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Krabbenfleisch mit den restlichen Zutaten gut durchkneten. Mit dem Paniermehl die Festigkeit die Masse ausgleichen.

Frikadellen formen, rasch anbraten und langsam fertig garen lassen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.