Nougattorte aus Rührkuchenteig

Nougattorte aus Rührkuchenteig

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Fussballtorte

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 10.03.2008



Zutaten

für
400 g Margarine oder Butter, weiche
250 g Zucker
6 Ei(er)
400 g Mehl
½ Pck. Backpulver
1 Pck. Haselnüsse, gemahlene
1 Pck. Nougat (Nussnougat)
5 EL Marmelade (Erdbeere)
3 Beutel Kuchenglasur (Vollmilch), flüssige
1 Pkt. Marzipan, gerolltes
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Die ersten sechs Zutaten nach und nach in eine Schüssel geben und zu einem Teig verrühren. Diesen in eine gefettete Springform füllen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze (Gas: Stufe 2-3, Umluft: 160°C) ca. 45 Minuten backen.

Den Kuchen auskühlen lassen und danach zweimal waagrecht durchschneiden.

Für die Füllung das Nussnougat in einem Wasserbad verflüssigen und dann auf den unteren Boden verteilen. Den 2. Boden aufsetzen und darauf die Erdbeermarmelade verteilen. Dann den 3. Boden auflegen und mit der verflüssigten Kuchenglasur den Kuchen überziehen.

Sobald der Kuchen dann "trocken" ist, aus der Marzipanrolle (gibt es bereits dünn ausgerollt zu kaufen) Rauten ausschneiden und so auf den Kuchen setzen, dass es wie ein Fußballmuster aussieht.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.