Bewertung
(19) Ø3,81
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
19 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.03.2008
gespeichert: 433 (0)*
gedruckt: 2.410 (4)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.08.2003
47 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Beutel Kartoffelpüreepulver
250 ml Milch
1 EL Butter
1/2 TL Salz
  Muskat
Zwiebel(n)
250 g Hackfleisch
1 EL Öl
2 EL Tomatenmark
Ei(er)
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Kartoffelpüree nach Packungsanweisung mit Milch, Salz und Wasser anrühren. Butter unterrühren und mit Muskat würzen.
Das fertige Püree in eine Auflaufform füllen und glatt streichen. Alternativ kann man natürlich auch "Selbstgestampftes" verwenden.

Die Zwiebel schälen, fein würfeln und im heißen Öl glasig werden lassen, das Hackfleisch hinzugeben und kräftig anbraten. Das Tomatenmark unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver pikant würzen. Das fertige Hack auf dem Kartoffelpüree verteilen.

Die Eier verrühren und über den Auflauf geben. Die Form für 15 Minuten in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen stellen.