Haferflocken - Honig - Muffins


Rezept speichern  Speichern

auch als Grundrezept zum Verändern

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 10.03.2008 270 kcal



Zutaten

für
250 g Mehl
3 TL Backpulver
100 g Puderzucker, gesiebt
3 EL Honig
2 Ei(er)
100 ml Öl
75 ml Milch
150 g Haferflocken, zarte
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen (Ober-/Unterhitze).

Das Mehl mit Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben. Puderzucker, Honig, Eier, Öl und Milch dazugeben. Alles zügig zu einem glatten Teig verrühren, zuletzt die Haferflocken unterheben.

Die Muffinform zu 2/3 befüllen, auf dem Rost in den Backofen stellen und die Muffins bei 180 Grad etwa 25 Minuten backen.

Statt der Haferflocken kann man auch zur Hälfte Sesam nehmen, oder die Muffins vor dem Backen noch mit Haferflocken bestreuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

s-fuechsle

Hallo Doris3170, deine Haferflocken-Honig-Muffins haben uns sehr gut geschmeckt. Die eignen sich sogar als Brötchenersatz, aufschneiden bissle Butter und Marmelade.... hmmmm. Hab die Zuckermenge reduziert (mach ich immer ;o)). Die backe ich sehr gerne wieder mal! Vielen Dank für dein Rezept! Liebe Grüße, s-fuechsle

22.04.2021 22:02
Antworten